Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Lokales

Stefanie Seiler als Stellvertreterin im Vorstand des Städtetages
Speyers Oberbürgermeisterin einstimmig gewählt

Speyer. Die Vollversammlung des rheinland-pfälzischen Städtetags hat Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler in Mayen einstimmig als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender des Gremiums ist Michael Ebling, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz. „Die Zusammenarbeit der Städte in Rheinland-Pfalz ist enorm wichtig, um kommunale Interessen in Richtung Land und Bund vertreten zu können. Ich freue mich auf meine Tätigkeit im Vorstand des Städtetages und den...

Lokales
Die Pfarrgremienwahlen in Winnweiler.
3 Bilder

Katholiken im Bistum Speyer haben neue Pfarrgremien gewählt
Briefwahl hat fast zu Stimmverdoppelung geführt

Speyer. Am Wochenende von Samstag, 16. und Sonntag, 17. November, haben die Katholiken im Bistum Speyer die Mitglieder der Pfarreiräte, Verwaltungsräte und Gemeindeausschüsse für die kommenden vier Jahre gewählt. Rund 54.000 Gläubige beteiligten sich an den Wahlen. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von rund 11,9 Prozent. „Wir sind froh, dass wir die Wahlbeteiligung von vor vier Jahren damit beinahe wieder erreicht haben“, erklärt Generalvikar Andreas Sturm. Diese hatte bei 12,2 Prozent...

Lokales

Zwischenbilanz zu den Neuwahlen des Jugendstadtrats Speyer
Jetzt wird gewählt

Speyer. Am Donnerstag, 5. Dezember, wird in Speyer zum sechsten Mal der Jugendstadtrat gewählt. Insgesamt 33 Kandidaten stellen sich zur Wahl. Die Zahl der Kandidaten variiert von Schule zu Schule. Die Wahl kann an allen weiterführenden Schulen mit Ausnahme der Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule durchgeführt werden. Am Freitag, 8. November, endete die Bewerbungsfrist für den Jugendstadtrat. Die Kandidatensuche wurde von der Jugendförderung mit einer Plakatkampagne begleitet. Außerdem wurde...

Lokales
Bildmotiv zur Pfarrgremienwahl.

Rund 460.000 Wahlberechtigte in der Pfalz und im Saarpfalzkreis sind zur Wahl aufgerufen
Pfarrgremienwahl im Bistum Speyer am 16. und 17. November

Speyer. Am Samstag/Sonntag,16./17. November werden im Bistum Speyer die Mitglieder der Pfarreiräte, Verwaltungsräte und Gemeindeausschüsse für die kommenden vier Jahre gewählt. In den 70 Pfarreien des Bistums sind insgesamt rund 3500 Plätze neu zu besetzen. „Viele engagierte Christen haben sich als Kandidaten aufstellen lassen. Sie zeigen damit ihre Bereitschaft, sich in den Pfarreien des Bistums mit Herz und Verstand einzubringen und das kirchliche Leben vor Ort aktiv mitzugestalten. Mit der...

Lokales

Gremien der Sparkassenstiftungen neu gewählt
Unterstützung für Kultur- und Sportprojekte

Rhein-Pfalz-Kreis. Infolge der Kommunalwahlen vom Mai wurden die Gremien der Sportstiftung und der Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz neu gewählt. Die Sparkassenstiftungen sind zwei von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Sie unterstützen Kultur- und Sportprojekte im Rhein-Pfalz-Kreis, fördern das Gemeinwohl und engagieren sich für mehr Lebensqualität, kulturelle Vielfalt und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das Kuratorium der Kulturstiftung...

Lokales
Die "alte" und die "neue" Brezelkönigin von Speyer
16 Bilder

Mit 108 Dezibel im Festzelt gewählt
Anne-Susann Sperling ist die neue Speyerer Brezelkönigin

Speyer. Am Ende war es ein deutlich hörbares Ergebnis: Mit über 108 zu 107 Dezibel hat die 22-jährige Anne-Susann Sperling die Wahl zur zweiten Speyerer Brezelkönigin gewonnen. Auf dem zweiten Platz landete die 29-jährige Natascha Dorn aus Ketsch. Nicht in die Finalrunde geschafft haben es die Prinzessinen Anna Lisa Lang, Linda Herrmann und Viktoryia Perez.  Bei der Wahl im Festzelt auf dem Brezelfest merkte man am Samstagabend schnell, wer die Favoritin für den Titel der zweiten Speyerer...

Lokales
Wer wird Brezelkönigin? Am Samstag präsentieren sich die Anwärterinnen erstmals dem Speyerer Publikum.

Wahl geht in die zweite Runde
Wer wird Brezelkönigin?

Speyer. Am Samstag, 8. Juni, ab 11 Uhr werden sich die Brezelprinzessinnen erstmals in der Postgalerie dem Speyerer Publikum präsentieren. Die Veranstaltung beginnt mit einem Grußwort von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und der noch amtierenden Brezelkönigin Laura I. Die fünf Anwärterinnen auf den Thron der Speyerer Brezelkönigin stellen sich dem Publikum vor und müssen sich beim „Brezelschlingen“ unter Anweisung von Patrick Blau von der Brezel-Bäckerei Berzel beweisen. Eine Jury...

Lokales
Sieben Parteien stehen auf dem Stimmzettel für den Bezirkstag Pfalz.

Auch Bezirkstag Pfalz wird am Sonntag, 26. Mai, gewählt
Pfälzerinnen und Pfälzer wählen ihr Parlament

Pfalz. Etwa eine Million Pfälzerinnen und Pfälzer sind aufgerufen, neben dem Europa-Parlament auch Kreistage, Gemeinderäte und Ortsbürgermeister sowie den Bezirkstag Pfalz im Rahmen der Kommunalwahlen zu wählen. Die Wahllokale haben am Sonntag, 26. Mai, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Dem Bezirkstag Pfalz, dem Pfälzer Parlament gehören 29 Mitglieder aus allen Teilen der Pfalz an. Sechs Parteien und eine Wählergruppe hat der Bezirkswahlausschuss zur Wahl zugelassen. In folgender Reihenfolge werden...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Lokales
Die Wahllokale haben heute von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Oberbürgermeisterwahl 2018
Heute wird in Speyer gewählt

Speyer. Am heutigen Sonntag findet der erste Wahlgang zur Oberbürgermeisterwahl 2018 statt. Rund 39.500 Speyerer Bürger sind wahlberechtigt. Die Wahllokale haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Erreicht keiner der vier Kandidaten an diesem Tag die absolute Mehrheit, wird bei einer Stichwahl am 10. Juni durch die einfache Mehrheit entschieden. Für die OB-Wahl hat der Wahlausschuss vier Bewerberinnen und Bewerber zugelassen: Hansjörg Eger (CDU), Irmgard Münch-Weinmann (Bündnis 90/Die Grünen),...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.