Von-Busch-Hof Konzertant

Beiträge zum Thema Von-Busch-Hof Konzertant

Ausgehen & Genießen

Klavierabend mit Robert Neumann in Freinsheim
Von-Busch-Hof konzertant

Freinsheim. Der Verein „Von-Busch-Hof konzertant“ lädt am Samstag, 23. November, um 19 Uhr ein, zu einem Klavierabend mit Robert Neumann. Früher sprach man bei einem solchen außergewöhnlichen Talent von einem „Wunderkind“, aber einer solchen Titulierung ist Robert Neumann längst entwachsen. Jedoch auf welchem hohen musikalischen Niveau sich der 18-jährige Pianist bewegt, in welcher Klasse er einzureihen ist, gleicht noch immer einem Wunder! Nicht von ungefähr erhält ein so junger Musiker 2017...

Ausgehen & Genießen
Alexander Kunz und Ilona Christina Schulz spielen die Geschichte vom „Gespenst von Canterville“.

Kinderkonzert beim Verein Von-Busch-Hof Konzertant in Freinsheim
„Das Gespenst von Canterville“

Freinsheim. Das Kinderkonzert „Das Gespenst von Canterville“ nach einer Erzählung von Oscar Wilde findet am Donnerstag, 31. Oktober, in den alten Mauern des Von-Busch-Hofes statt. Beginn ist um 18.30 Uhr im Gewölbekeller (Weinkeller). „Das Gespenst von Canterville geht wieder um!“. Es trieb einstmals sein Unwesen im alten Schloss Canterville und stiftete dort viele Verwirrungen und Schrecken. Diese ganze spannende Geschichte erzählt „Miss Umney“ – in einer Fassung Ilona Christina Schulz, die...

Lokales
Antje Weithaas an der Violine.
2 Bilder

Freinsheimer Trioabend mit herausragenden Musikern
Von-Busch-Hof Konzertant

Freinsheim. Der Verein Von-Busch-Hof Konzertant lädt am Samstag, 26. Oktober, um 19 Uhr zu einem Trioabend mit den Interpreten Antje Weithaas (Violine), Marie-Elisabeth Hecker (Violoncello) und Martin Helmchen(Klavier) in den Von-Busch-Hof ein. Antje Weithaas, zu Recht als eine der besten Geigerinnen weltweit tituliert. Gewinnerin des Bach-Wettbewerbs in Leipzig, des Internationalen Joseph-Joachim-Violinwettbewerbs in Hannover. Einige Jahre Professorin an der Berliner Universität der Künste....

Ausgehen & Genießen
Hannah Morrison.

„Gartenlieder im Wandel der Zeiten“ in Freinsheim
Das Ende der musikalischen Askese

Freinsheim. Am Samstag, 21. September, um 19 Uhr lädt das Kulturzentrum Von-Busch-Hof zu einem Liederabend mit dem ungewöhnlichen Motto „Gartenlieder im Wandel der Zeiten“ ein. Zurückzuführen ist diese Bezeichnung auf Fanny Hensel, der Schwester Mendelssohn Bartholdys. Sie hatte als ihr Op. 3 solche Lieder unter der Bezeichnung „Gartenlieder: Sechs Gesänge für Sopran, Alt, Tenor und Baß“ veröffentlicht. Neben deutschen und englischen Volksliedern werden Lieder z. B. von Bach, Mozart,...

Ausgehen & Genießen
Open Air Jubiläumskonzert des Vereins Von-Busch-Hof Konzertant.

Open Air Jubiläumskonzert in Freinsheim
„Von-Busch-Hof Konzertant“

Freinsheim. Open Air Jubiläumskonzert des Vereins Von-Busch-Hof Konzertant. In diesem Jahr bildet ein Open Air Konzert nicht nur den festlichen Abschluss eines erfolgreichen Konzertjahres der Reihe „Von-Busch-Hof Konzertant“ mit vielen außerordentlichen musikalischen Genussmomenten sondern ist gleichzeitig als Festkonzert zum 40-jährigen Stadtjubiläum von Freinsheim zu betrachten. Aus diesem Grund wird es im Verbund mit dem Förderverein Altes Spital Freinsheim stattfinden. Der Solist des...

Ausgehen & Genießen
 Johannes Martin Kränzle (Bariton) und Hilko Dumno (Klavier) gastieren im Von-Busch-Hof.

Konzert der Reihe „Von-Busch-Hof Konzertant“ in Freinsheim
Liederabend mit Joahannes Martin Kränzle und Hilko Dumno

Freinsheim. Von-Busch-Hof Konzertant präsentiert in seiner Konzertreihe am Sonntag, 2. Juni, um 17.30 Uhr einen Liederabend mit Johannes Martin Kränzle (Bariton) und Hilko Dumno (Klavier). Er ist regelmäßig in den großen Opernhäusern zu Gast: An der Metropolitan Opera New York, an der Mailänder Scala, am Royal Opera House London, an der Opéra national de Paris, am Teatro Real Madrid, in Zürich und Genf, bei den Salzburger und Bregenzer Festspielen, beim Glyndebourne- und Luzern-Festival, in...

Ausgehen & Genießen
 Ilona Christina Schulz führt durch das Programm.
3 Bilder

Zwei Veranstaltungen beim Verein "Von-Busch-Hof konzertant"
Klavierduo und Mitmachkonzert in Freinsheim

Freinsheim. Von-Busch-Hof konzertant lädt ein, am Samstag, 4. Mai, 19 Uhr, zu einem Klavierduo-Abend. Zwei Klaviere, zwei Schwestern, zweifacher Hörgenuss – dazu ein äußerst abwechslungsreiches Programm – könnte dieser Konzertabend nicht ein würdiger Start in den Frühling werden? Die Schwestern Mona und Rica Bard werden ihre ganze künstlerisch-technische Brillanz, ihre große Sensibilität und das mitreißende Temperament, was ihnen international bescheinigt wird, an diesem Abend zu Gehör...

Ausgehen & Genießen
Fünf junge Virtuosen der Villa Musica und die Schauspielerin Ilona Schulz erzählen dieGeschichte von Karl Böhmer für Kinder und Erwachsene ab fünf Jahren.

Fünf junge Virtuosen der Villa Musica und die Schauspielerin Ilona Schulz
„Ich wünsch mir eine Klarinette“

Freinsheim. Ilona Schulz ist dem Freinsheimer Publikum seit langem bekannt und hat hier schon viele schöne Kinderproduktionen wie z. B. Pinocchio, Don Quichotte, Dornröschen und Superhelden der Musik präsentiert. Am Sonntag, 31. März, um 16 Uhr, schlüpft sie im Von-Busch-Hof in Freinsheim in die Rolle einer unglücklichen Schauspielerin. Sie wünscht sich Musik, Kammermusik, und die Kinder müssen ihr helfen, mit Leibeskräften die Musik herbeizurufen. Ob das gelingt? Erst hört man nur eine Geige,...

Ausgehen & Genießen
Das renommierte Gémeaux Quartett war schon einmal bei der Musikreihe auf der Freinsheimer Bühne.  Foto: ps

Quartett-Abend beim Verein Von-Busch-Hof Konzertant
Große Spiel- und Klangfreude am 24. März

Freinsheim. Die aufmerksamsten Gäste der Konzertreihe „Von-Busch-Hof Konzertant“ können sich vielleicht noch an den Abend erinnern, an dem 2017 das renommierte Gémeaux Quartett schon einmal in der Musikreihe auf der Freinsheimer Bühne stand. Diesmal werden Arisa Fujita und Francesco Sica (Violinen), Sylvia Zucker (Viola) und Matthijs Broersma (Violoncello) nicht allein den Abend gestalten – sie werden Freunde mitbringen: Julius Kircher (Klarinette), Antonia Zimmermann (Fagott), Amanda...

Ausgehen & Genießen
Nareh Arghamanyan errang 18 Preise bei internationalen Wettbewerben und ist „Bösendorfer Artist“.

Klavierabend mit Nareh Arghamanyan im Freinsheimer Von-Busch-Hof
Eine außerordentliche Pianistin zu Gast

Freinsheim. Für den ersten Klavierabend auf der Bühne des von-Busch-Hofs im Jahr 2019 ist es dem Verein Von-Busch-Hof konzertant gelungen, die junge Pianistin Nareh Arghamanyan zu verpflichten. Sie hat schon zweimal das Konzertpublikum an gleicher stelle mit ihrem außerordentlichen Können begeistert. Nun wird sie am 26. Januar, 19 Uhr, nochmals auf der Bühne des Von-Busch-Hofs brillieren. Nareh Arghamanyan ist in Armenien geboren, war mit 15 Jahren die jüngste Studentin, die an der...

Ausgehen & Genießen
Kosmopolitin: Ausnahmepianistin Lise de la Salle aus New York.

Lise de la Salle in Freinsheim bei „Von-Busch-Hof Konzertant“ zu Gast
Emotional und mit großer Spielfreude

Freinsheim. Nachdem beim Saisoneröffnungskonzert des Vereins „Von-Busch-Hof Konzertant“ gerade erst ein spieltechnisch gedankenschwerer Schostakowitsch verklungen ist, geht es beim nächsten Konzert über in tiefe Emotionalität und große Spielfreude. Wer sollte dies besser verstanden haben als Johann Sebastian Bach? Es erklingen sein „Italienisches Konzert“ F-Dur BWV 971, die „Sicilienne“ g-Moll BWV 1031 und die „Chaconne“ d-Moll BWV 1004. Viele seiner Klavierwerke sind Transkriptionen, im Falle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.