Villa Musica

Beiträge zum Thema Villa Musica

Ausgehen & Genießen

Villa Musica-Konzert im Congressforum Frankenthal mit Florian Birsak am Hammerklavier am 7. Februar
Beethoven in Bonn

Frankenthal. „Beethoven in Bonn“ ist der Titel des Konzerts der Villa Musica am Freitag, 7. Februar, um 18 Uhr im Congressforum Frankenthal, bei dem Florian Birsak das Hammerklavier spielen wird.BeethovenLudwig van Beethoven war Rheinländer durch und durch. Die Region, in der vier Kurfürsten auf engem Raum beieinander saßen – in Bonn, Koblenz, Mainz und Mannheim – hat ihn lebenslang geprägt. Daran erinnert der Salzburger Florian Birsak an einem historischen Hammerflügel der Beethovenzeit,...

Ausgehen & Genießen
Henja Semmler, Antoaneta Emanoilova und Jonathan Aner.

Oberon Trio im Haus des Gastes Bad Bergzabern
Beethoven pur

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr erklingt im Haus des Gastes in Bad Bergzabern „Beethoven pur“ – mit einem der besten Klaviertrios Deutschlands: Dem Oberon Trio. Wie so viele Spitzenmusiker deutschlandweit hat auch das Oberon Trio eine Villa Musica-Vergangenheit. Die Geigenprofessorin Henja Semmler gehörte ebenso zum Kreis der Villa Musica-Stipendiaten wie der israelische Pianist Jonathan Aner, der heute Professor in Frankfurt ist. Wie sehr ihnen die Förderung der...

Ausgehen & Genießen
Marc Bouchkov.
2 Bilder

Geiger Marc Bouchkov spielt Programm
Tschaikowsky- Preisträger auf dem Trifels

Annweiler. Der junge Geiger Marc Bouchkov hat es geschafft: Beim Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau hat er sich gegen die Weltkonkurrenz der Geiger den zweiten Platz erspielt. Am Samstag, 24. August, um 20 Uhr kommt er in den Kaisersaal der Burg Trifels in Annweiler, um zum Abschluss der diesjährigen Trifelsserenaden die beiden hochromantischen Streichsextette von Brahms mit jungen Streichern der Villa Musica aufzuführen. Marc Bouchkov war selbst Villa Musica-Stipendiat und Förderpreisträger der...

Ausgehen & Genießen
Cellist Tomáš Jamník

Konzertabend in Bad Bergzabern
Romantische Herbstklänge

Bad Bergzabern. Der Prager Cellist Tomáš Jamník war einst selbst Stipendiat der Landesmusikstiftung Villa Musica – heute ist er gefragter Kammermusiker und Künstlerischer Leiter der Tschechischen Kammermusikakademie. Am Samstag, 17. November, 19 Uhr, kommt er mit einigen seiner besten Schüler und Stipendiaten der Villa Musica nach Bad Bergzabern ins Haus des Gastes. Sie beginnen den Konzertabend mit bezaubernd-romantischen Klängen aus Frankreich: Claude Debussys Sonate für Flöte, Viola und...

Ausgehen & Genießen
Geiger Jonian Ilias Kadesha.

Start der Konzertreihe im Oktober
Violinherbst

Edenkoben. Mit einem der besten jungen Geiger Europas feiert die Villa Musica den Wiedereinzug in die Villa Ludwigshöhe. Am Samstag, 6. Oktober, um 20 Uhr, kann die Konzertreihe im Königsschloss hoch über Edenkoben endlich wieder beginnen, nach einem halben Jahr Renovierungspause. Der Südwestrundfunk präsentiert den Ausnahmegeiger Jonian Ilias Kadesha. Der Grieche aus albanischer Familie ist Meisterschüler von Salvatore Accardo und spielt ein traumhaft schönes Herbstprogramm: die liebliche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.