Verwarnung

Beiträge zum Thema Verwarnung

Blaulicht
Symbolfoto Polizeikontrolle

Verkehrskontrollen in Edesheim
Elf Verstöße wurden festgestellt

Edesheim. Derzeit kommt es auf Grund der baustellenbedingten Sperrung der Staatsstraße in Edesheim durch zahlreiche Verkehrsteilnehmer zu "Ausweichmanövern" auf die angrenzenden Feldwege. Auf Grund der damit einhergehenden Gefahren wurden dort am Freitag, 10. September, ab 14 Uhr, mehrfach Kontrollen durch Beamte der Polizeiinspektion Edenkoben durchgeführt. Es wurden elf Verstöße gegen das geltende Durchfahrtsverbot festgestellt und geahndet. Zudem kam es zu einer Verwarnung wegen einer...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeikontrolle

11 Autofahrer verwarnt
Kontrollen werden fortgesetzt

Edesheim. Weil 11 Autofahrer gestern Morgen einen gesperrten Feldweg befuhren, mussten sie gebührenpflichtig verwarnt werden. Aufgrund einer Großbaustelle im Ortsbereich ist die Durchgangsstraße nicht befahrbar, weshalb Autofahrer auf diesen Weg ausweichen. Die Polizei wird die Kontrollen fortsetzen. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolbild

Überwachung der Kreuzung L507/L542
Vier Autofahrer missachten STOP-Schild nach kürzester Zeit

Großfischlingen. Weil es in der Vergangenheit an der Kreuzung L507/L542 immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen wegen Missachtung des STOP-Schildes kam, wurde gestern Morgen, 19. Juli, die Örtlichkeit überwacht. Innerhalb kürzester Zeit mussten vier Autofahrer gebührenpflichtig verwarnt werden, weil sie ohne anzuhalten die Kreuzung überquerten. Ein Autofahrer musste zudem 30 Euro bezahlen, weil er nicht angegurtet war. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollstelle in Großfischlingen
Neun Verstöße gegen die Stoppschildregelung

Großfischlingen. Am Freitag, 2. Juli, wurde durch die Beamten der Polizeiinspektion Edenkoben eine Kontrollstelle an der Kreuzung L507/L542 zur Überwachung der dortigen Vorfahrtsregelung eingerichtet. In etwa eineinhalb Stunden konnten die Beamten neun Verstöße gegen die Stoppschildregelung feststellen und ahnden. Drei weitere Fahrzeugführer wurden verwarnt, weil sie ihren Führerschein nicht dabeihatten. Polizeidirektion Landau

Blaulicht

A65 Landau Nord - Plane löst sich
Fahrer konnte noch rechtzeitig anhalten

Edenkoben. Eine sich von einem LKW lösende Plane sorgte am Freitagabend, 11. Dezember, auf der A65 für eine Gefahrensituation. Die Plane drohte sich vom Anhänger eines von einem 52-jährigen geführten LKW-Gespanns komplett abzulösen. Der Fahrer konnte jedoch rechtzeitig angehalten und kontrolliert werden. Die Plane wurde abmontiert und der Fahrer aufgrund der nicht zureichenden Sicherung seines Fahrzeuges verwarnt. Polizeidirektion Landau

Lokales

Polizei Edenkoben informiert
Pannenbuchten sind nicht zum Parken da

Edenkoben. Die Polizei Edenkoben ist auch zuständig für den 33 Kilometer langen Streckenabschnitt der Autobahn A 65 zwischen den Anschlussstellen Hassloch und Rohrbach. Am Dienstagmittag, 29. September, wurden in der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr die Nothaltebuchten überwacht. Dabei konnte im Bereich der Anschlussstelle Landau-Süd, in der dortigen Pannenbucht, ein Lkw festgestellt werden, dessen Fahrer eine Pause eingelegt hatte. Weil die Nothaltebucht nicht für Pausen erlaubt sind, musste der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.