Alles zum Thema Verletzungspause

Beiträge zum Thema Verletzungspause

Sport
Alexander Petersson scheidet für die laufende Saison verletzungsbedingt aus.

Verletzungspech bei den Rhein-Neckar Löwen
Saisonende für Alexander Petersson

Mannheim/Kronau. Die laufende Bundesligasaison ist für Alexander Petersson vorzeitig beendet. Der Linkshänder der Rhein-Neckar Löwen zog sich ohne Fremdeinwirkung beim Aufwärmen vor der vergangenen Partie gegen die SG Flensburg-Handewitt eine Faserläsion der Achillessehne sowie einen Muskelfaserriss im Wadenbeinmuskel zu. Dies ergab eine eingehende Untersuchung bei Löwen-Mannschaftsarzt Dr. Stephan Maibaum in der Heidelberger Sportorthopaedie. Die Rhein-Neckar Löwen rechnen mit einer...

Sport
Huthalas Verletzungspause trübt die Freude über das 1:0 etwas ein.

31-jähriger Finne zog sich Muskelverletzung zu - Adler gewinnen 1:0 in München
Adler Mannheim müssen vier Wochen auf Huthala verzichten

Gute und schlechte Nachricht für die Adler Mannheim: Mit dem 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0)-Sieg im Spitzenspiel der Deutschen Eishockey Liga beim Meister EHC Red Bull München beendete die Mannschaft von Trainer Pavel Gross die Negativserie von vier Niederlagen in Folge. Allerdings müssen die Adler rund vier Wochen auf Angreifer Tommi Huhtala verzichten. Der 31-jährige Finne hatte sich am Freitag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG eine Muskelverletzung im Brustbereich zugezogen. Neben Huhtala...

Sport
 Ilija Abutovic

Schreckensnachricht für die Rhein-Neckar Löwen
Vier bis sechs Wochen Zwangspause für Ilija Abutovic

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen müssen die nächsten Spiele ohne Ilija Abutovic auskommen. Der Serbe zog sich bei der 32:35 Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den polnischen Meister PGE Vive Kielce einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu. "Ilija ist für uns eigentlich ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Innenblock. Wir rechnen mit einer Ausfallzeit von vier bis sechs Wochen", kommentiert Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen die Verletzung.