Verkehrskontrolle

Beiträge zum Thema Verkehrskontrolle

Blaulicht
Symbolfoto

Keine Dokumente dabei
Gefälschter Führerschein als Foto auf dem Handy

Speyer. Die Speyerer Polizei kontrollierte gestern gegen 19.40 Uhr einen 32-jährigen Autofahrer im Birkenweg in Speyer. Weil den Beamten eine geänderte Rad-Reifen-Kombination sowie Veränderungen an der Abgasanlage auffielen, sollte der Fahrer die entsprechenden Eintragungsbelege vorlegen. Der 32-Jährige hatte aber weder einen Führerschein, noch den Fahrzeugschein dabei. Stattdessen zeigte er den Beamten das Bild eines auf ihn ausgestellten Führerscheins auf seinem Handy. Sogar auf dem Foto...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Beginn der dunklen Jahreszeit
Polizei kontrolliert Beleuchtung

Speyer.  Gestern Abend hat die Polizei Speyer zwischen 18.30 und 19.30 Uhr eine Kontrollstelle in der Waldseer Straße in Speyer eingerichtet. Schwerpunkt: Beleuchtungskontrolle.   Darüber hinaus wurden im gesamten Stadtgebiet mobile Kontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 18 Fahrzeuge in der Kontrollstelle und fünf Fahrzeuge mobil kontrolliert. Bei vier Fahrzeugen wurden Mängel am Abblendlicht festgestellt. In sechs weiteren Fällen fehlten Warnwesten, Warndreiecke, Verbandskästen oder...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Tuning-Kontrolltag
Veränderungen am Auto gefährden mitunter die Sicherheit

Speyer. Am gestrigen Sonntag führte die Polizei Speyer, unterstützt von  der Zentralen Bußgeldstelle des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zwischen 15 und 22 Uhr einen stadtweiten Tuning-Kontrolltag durch. Im Einsatz waren Zivilfahrzeuge, Funkstreifenwagen, ein Polizeimotorrad und Schallpegelmessgeräte. Ziel der Kontrollen war die Eindämmung illegaler und sicherheitsrelevanter Umbauten an Kraftfahrzeugen, der Schutz von Anwohnern und Passanten vor schädlichen Auspuffgeräuschen und nicht zuletzt die...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Speyer
Unbeteiligter beleidigt Polizeibeamte

Speyer. Gestern Abend bei einer Verkehrskontrolle in der Theodor-Heuss-Straße in Speyer: Ein unbeteiligter 29-jähriger Speyerer schreit den Polizeibeamten aus etwa 50 Metern Entfernung Beleidigungen entgegen. Dabei bediente er sich wohl aus der untersten Niveau-Schublade, verwendete Schimpfworte mit sexuellem Bezug; auch das Wort "Schweine" soll gefallen sein. Anschließend mache sich der 29-Jährige auf in Richtung Josef-Schmitt-Straße. Am Wasserturm schließlich stellte und kontrollierte ihn...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Lkw-Kontrolle in Speyer
Vier Mal Ruhezeiten nicht eingehalten

Speyer. Im Fokus von Verkehrskontrollen standen am gestrigen Vormittag im Zeitraum von 9 bis 13 Uhr Fahrzeuge des gewerblichen Güterverkehrs. Hierzu wurde auf der B 39 in Höhe der Ausfahrt Speyer-Zentrum eine Kontrollstelle eingerichtet. 18 Fahrzeugführer wurden kontrolliert, vier von ihnen hatten die vorgeschriebenen Lenk-und Ruhezeiten nicht eingehalten. Gegen die Fahrer beziehungsweise Fahrzeughalter wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und das Gewerbeaufsichtssamt informiert....

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Speyer
Warnweste und Warndreieck fehlen häufig

Speyer. Gestern wurden bei einer Verkehrskontrolle in der Auestraße im Zeitraum von 7.30 bis 10 Uhr  sieben Verstöße bei insgesamt 26 kontrollierten Fahrzeugen geahndet. Hierbei führten die Personen überwiegend die vorgeschriebenen Warnwesten und Warndreiecke nicht mit. Zudem befand sich ein Kind ohne jegliche Sicherung in einem Fahrzeug. Die Polizei rät, Eltern darauf zu achten, Kinder immer auch auf kurzen Strecken vorschriftsmäßig gesichert mitzunehmen. Denn auch hier kann es zu Unfällen...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Speyer
15 Verstöße in 90 Minuten

Speyer. Eine Kontrollstelle hat die Polizei Speyer am Dienstag im Zeitraum von 13 Uhr bis 15.30 Uhr in der Geibstraße eingerichtet. Bei 40 kontrollierten Fahrzeugen wurden insgesamt 15 Verstöße festgestellt. Die Verkehrsteilnehmer konnten Dokumente nicht vorzeigen oder waren nicht in Besitz einer Warnweste oder eines Verbandskastens. In einem Fall kam es zu einer Verwarnung aufgrund eines nicht angelegten Sicherheitsgurtes. Zudem war ein 37-jähriger Rollerfahrer ohne gültige Fahrerlaubnis...

Blaulicht
In eine Polizeikontrolle geraten ist eine 45-jährige Autofahrerin, die zwar kurz vor der Fahrprüfung stand, aber noch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Ihr Mann fungierte vom Beifahrersitz aus als "Fahrlehrer" und muss jetzt ebenfalls mit Strafe rechnen.

Kontrolle
Fahrschülerin mit dem Ehemann als "Fahrlehrer" auf dem Beifahrersitz

Speyer. Am Sonntag überwachten Beamtinnen und Beamte der Polizei Speyer im Zeitraum zwischen 10 und 11 Uhr den Durchgangsverkehr in der Geibstraße. In die Kontrolle geriet eine 45-jährige Autofahrerin, die zwar kurz vor ihrer Fahrprüfung stand, aber eben noch nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war. Nicht nur gegen die Fahrerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet, sondern auch gegen ihren 59-jährigen Ehemann, der vom Beifahrersitz aus als "Fahrlehrer" fungierte. Bei den weiteren 22...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Speedmarathon in Speyer
Erneut Messung in der Spaldinger Straße

Speyer. Zehn Verwarnungen und vier Ordnungswidrigkeitenverfahren sind die Bilanz der gestrigen Lasermessung in der Spaldinger Straße anlässlich des sogenannten "Speedmarathon". Im Zeitraum von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr wurde in Höhe des Nachtigallenweges eine Kontrollstelle eingerichtet, um den Verkehr aus Richtung Waldseer Straße zu überwachen. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit betrug hierbei abzüglich der Toleranz 85 Stundenkilometer. Die Folge: ein Monat Fahrverbot, ein Punkt in Flensburg...

Blaulicht
Die Polizei Speyer kündigt an, auch weiterhin die Verkehrssicherheit frisierter Autos im Blick behalten zu wollen
2 Bilder

Verkehrssicherheit in Speyer
Poser und Tuner im Fokus der Polizei

Speyer. Am Samstag nahmen Beamte der Polizei Speyer Fahrer ins Visier, die Fahrzeuge "frisieren" und durch sogenanntes "Posing" auffallen. Im Stadtgebiet konnten in der Zeit zwischen 15 und 21 Uhr insgesamt 37 Fahrzeuge mit hauptsächlich ortsfremden Kennzeichen kontrolliert werden, an denen offensichtlich technische Veränderungen vorgenommen wurden. Zehn der kontrollierten Autos wiesen derartige Veränderungen auf, was das Erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge hatte. Den Fahrerinnen und...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit 2,85 Promille durch Speyer
In Schlangenlinien durch die Auestraße

Speyer. Schlangenlinien fuhr am Mittwoch gegen 13 Uhr ein 59-jähriger Autofahrer in der Auestraße. Ein Zeuge folgte dem Wagen und verständigte die Polizei. Der 59-Jährige wurde von der Polizei Speyer in der Else-Krieg-Straße kontrolliert. Der Grund für das Fahrverhalten des Mannes war schnell gefunden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,85 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. pol

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Speyer

Verkehrskontrollen in Speyer
24 Verstöße und elf Mängelberichte

Speyer. Am Montagvormittag richtete die Polizei Speyer zwischen 8.45 Uhr und 12.45 Uhr insgesamt drei Kontrollstellen in der Rheinallee, in der Auestraße sowie in der Geibstraße eingerichtet. Hierbei kam es zur Ahndung von 24 Verstößen, da die Verkehrsteilnehmer unter anderem während der Fahrt ihr Mobiltelefon nutzten oder nicht angegurtet waren. Zudem wurden elf Mängelberichte aufgrund fehlender Warnwesten beziehungsweise Warndreiecke ausgestellt. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrolle in der Spaldinger Straße
Bürger beschweren sich über Raser

Speyer. Am Freitag richtete die Polizei Speyer zwischen 10 und 11.25 Uhr eine Geschwindigkeitskontrollstelle in der Spaldinger Straße in Speyer ein. Aufgrund von Bürgerbeschwerden wurde in Richtung der Fußgängerüberwege (Nachtigallenweg etc.) gemessen. Im Rahmen der Lasermessung konnten bei geringem bis mittlerem Verkehrsaufkommen fünf Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Der gemessene Höchstwert betrug 80 Stundenkilometer bei erlaubten 50. pol

Blaulicht

Die Zahl der Verkehrsunfälle 2020 ging deutlich zurück
Corona-Pandemie wirkt sich auf die Polizei-Statistik aus

Region.  Im Jahr 2020 registrierte das Polizeipräsidium Rheinpfalz in seinem Zuständigkeitsbereich 27.164 Verkehrsunfälle - im Vorjahr waren es  noch 31.905. Dies stellt einen Rückgang der Verkehrsunfallzahlen von 14,9 Prozent dar. Die Corona-bedingten Einschränkungen haben sich auch auf den Straßenverkehr ausgewirkt, insbesondere Homeoffice und Homeschooling dürften die Teilnahme am Straßenverkehr im vergangenen Jahr deutlich reduziert haben. Die Zahl der Verunglückten reduzierte sich um 8,9...

Lokales
Oft ist es eng und laut auf den Durchfahrtsstraßen in Harthausen

Harthausen kämpft weiter für Verkehrsberuhigung
Einheitliches Konzept für die gesamte Gemeinde gefordert

Harthausen. Am Freitag, 5. Februar, wurden in Harthausen rund 320 Unterschriften gegen die Lärmbelästigung an den Hauptverkehrsstraßen an Bürgermeister Harald Löffler und den Landtagsabgeordneten Michael Wagner übergeben – das sind rund 15 Prozent der Harthausener Gesamtbevölkerung, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. Dazu kommen noch 125 so genannte Schutzanträge von Haushalten, die direkt an den betroffenen Straßen leben. Gesammelt hat diese Bürgerstimmen die Interessengemeinschaft...

Blaulicht
Verkehrskontrollen in der Auestraße und in der Rheinallee in Speyer

Verkehrskontrolle in Speyer
Ohne Gurt, aber mit Handy am Ohr unterwegs

Speyer. Am Dienstag richtete die Polizei Speyer zwischen 9.45 und 11.15 Uhr eine Kontrollstelle auf Höhe der Rheinallee und im Zeitraum zwischen 12 und 13 Uhr eine Kontrollstelle in der Auestraße ein. Bei den Verkehrskontrollen konnten sechs Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die während der Fahrt ihr Mobiltelefon bedienten. Zwei Verkehrsteilnehmer wurden beanstandet, weil sie ohne angelegten Sicherheitsgurt unterwegs waren. Bei zwei Verkehrsteilnehmer bemängelte die Polizei die Tatsache,...

Blaulicht
Die Polizei in Speyer hat einen 26-jährigen BMW-Fahrer aus Schifferstadt kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Fahrzeug so verändert wurde, dass die Betriebserlaubnis erloschen ist.

Technische Veränderungen
Betriebserlaubnis an 3-er BMW erloschen

Speyer. Die Polizei Speyer hat am Donnerstagmorgen in der Oberen Langgasse einen 3-er BMW kontrolliert, weil der Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Neben der Beanstandung des Gurtverstoßes konnten bei der Kontrolle festgestellt werden, dass an dem Fahrzeug diverse technische Veränderungen vorgenommen wurden (Verbau von Tieferlegungsfedern und eines Frontspoilers mit Race-Gitter, Einbau Xenon-Scheinwerfer ohne Auflagenbeachtung). Die Veränderungen führten zum Erlöschen der...

Blaulicht

Polizei Speyer gegen die Auto-Tuner-Szene
Getunte Autos im Visier von Verkehrskontrollen

Speyer. Oft ein Ärgernis für Anwohner und andere Verkehrsteilnehmer - so genannte Auto-Poser mit ihren getunten Fahrzeugen. Im Rahmen ihrer allgemeinen Verkehrskontrollmaßnahmen lenkte die Polizei Speyer gerade in den Monaten vor dem Jahreswechsel das Augenmerk verstärkt auf solche Fahrzeuge und ihre Nutzer. Eine Auto-Poser-Szene, wie sie beispielsweise in Mannheim oder Heidelberg erkannt wurde, ist im Dienstgebiet der Polizei Speyer derzeit erfreulicherweise nicht festzustellen. Dennoch...

Blaulicht
Die Polizei Speyer stellte bei einer Verkehrskontrolle zehn Verkehrsteilnehmer fest, die während des Fahrens telefonierten.

Verkehrskontrolle der Polizei Speyer
Zehn Fahrer hatten das Handy am Ohr

Speyer. Am gestrigen Montag führte die Polizei Speyer zwischen 9.45 und 14 Uhr Verkehrskontrollen in der Rheinallee und in der Auestraße durch. Dabei konnten zehn Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die während des Fahrens telefonierten. Die Fahrer erwartet nun eine Geldbuße von 60 Euro und ein Punkt in Flensburg. Weiterhin gab es vier Verwarnungen wegen Gurtverstößen. In einem Fall erkannten die kontrollierenden Beamte, dass das Fahrzeug nicht rechtzeitig zur Sicherheitsprüfung vorgefahren...

Blaulicht

Polizei Speyer
Eine Kontrolle - gleich drei Verstöße

Speyer. Gleich mehrere Strafverfahren leitete die Polizei Speyer gegen einen 27-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Rülzheim ein, der am Donnerstag gegen 18.15 Uhr in der Tullastraße kontrolliert wurde. Sein Fahrzeug war zuvor in den Fokus der Polizei geraten, weil die Kennzeichen entstempelt waren. Im Rahmen der daraufhin durchgeführten Kontrolle räumte der 27-Jährige zudem ein, dass ihm der Führerschein bereits zu einem früheren Zeitpunkt entzogen worden war. Weiterhin war starker Cannabisgeruch...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Speyer
Die italienische Fahrerlaubnis war gefälscht

Speyer. Am Dienstag führte die Polizei Speyer erneut mehrere Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durch. Von 8.45 Uhr bis 10.15 Uhr wurde der Fahrzeugverkehr im Bereich Rheinallee kontrolliert, von 11 Uhr bis 12.30 Uhr wurde eine Kontrollstelle in der Auestraße eingerichtet. Im Rahmen der Kontrollen konnten vier Gurtverstöße, vier Handyverstöße und ein Verstoß gegen die Ladungssicherung festgestellt und geahndet werden. Zudem war bei zwei Fahrzeugen die Frist der Hauptuntersuchung überschritten....

Blaulicht

Verkehrskontrolle der Polizei Speyer
Drei von 21 Fahrern fielen auf

Speyer. Am Mittwoch richtete die Polizei Speyer von 22.15 bis 23.25 Uhr eine Kontrollstelle in der Landauer Straße auf Höhe der Einmündung Paul-Egell-Straße eine. In diesem Zusammenhang leitete die Polizei bei insgesamt 21 kontrollierten Fahrzeugen zwei Ordnungswidrigkeitenanzeigen und ein Strafverfahren ein. Bei einem 25-jährigen Autofahrer aus Römerberg wurde ein Atemalkoholwert von 0,56 Promille festgestellt. Ein 41-jähriger Mann aus Speyer hatte Veränderungen an seinem Fahrzeug vorgenommen,...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Speyer
Erneut Tuner und Poser im Visier

Speyer. Am 18. September wurden in Speyer in den frühen Abendstunden mehrere Kontrollen im Hinblick auf vorschriftswidrige Veränderungen an Kraftfahrzeugen durchgeführt. Hierbei konnten an drei PKW folgende Veränderungen festgestellt, die ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach sich ziehen werden:    - Veränderung an den Pedalen, - Veränderung am Fahrwerk, - Veränderung an den Felgen.  Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass bestimmte Veränderungen am Kraftfahrzeug nicht ohne amtlich...

Blaulicht
Polizeikontrolle / Symbolfoto

Kontrollen in Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer
Handy am Steuer

Ludwigshafen/Frankenthal/Speyer. Am Montag 20. Juli, führte die Polizei Schwerpunktkontrollen zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr im Bereich Ludwigshafen, Frankenthal, Schifferstadt und Speyer durch. Hierbei kontrollierten die Polizeibeamten vor allem Fahrzeugführer, die ihr Handy während der Fahrt verbotswidrig nutzten. Ablenkung im Straßenverkehr spielt eine immer größere Rolle. Sie birgt erhebliche Gefahren und betrifft alle Verkehrsteilnehmer, nicht nur den Fahrzeugführer selbst. Wer im...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.