Verkehrskontrolle

Beiträge zum Thema Verkehrskontrolle

Blaulicht

Polizei stoppt 55-Jährigen
Mit 2,2 Promille erwischt

Bad Dürkheim. Einen 55-jährigen Autofahrer hat gestern Abend die Polizei in Bad Dürkheim gestoppt, teilt die Polizeidirektion Neustadt mit. Am gestrigen Mittwoch gegen 19:30 Uhr, wurden bei einer Kontrolle in der Weinstraße Süd in Bad Dürkheim einem Pkw-Fahrer durch einen Polizeibeamten mit der "Anhaltekelle" Haltezeichen gegeben. Diese erkannte der Pkw-Fahrer zu spät und bremste in der Folge abrupt sein Fahrzeug ab. Bei der Kontrolle des 55-jährigen Fahrers wurde in seiner Atemluft...

Blaulicht
Symbolbild

Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim
Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 1. März gegen 2.00 Uhr, kontrollierte die Polizei in Bad Dürkheim einen 50-jährigen Bad Dürkheimer. Der Fahrzeugführer händigte den Beamten eine türkische Fahrerlaubnis aus. Eine Überprüfung ergab, dass ihm seine deutsche Fahrerlaubnis entzogen wurde. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Sein Fahrzeugschlüssel und der Führerschein wurden sichergestellt. ps

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Bad Dürkheim
Bei Rot über Ampel

Bad Dürkheim. Beamte der Polizeiinspektion Bad Dürkheim kontrollierten am Freitagmittag, 28. Februar, zwischen Bad Dürkheim und Wachenheim am Weinstraßenfenster ca. 20 Kraftfahrzeuge. Fünf Fahrzeugführer wurden aufgrund von nicht mitgeführtem Führerschein, fehlender Zulassungsbescheinigung oder fehlender Warnweste kostenpflichtig verwarnt und erhielten einen Mängelbericht. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden Fahrzeugführer in Weisenheim am Berg hinsichtlich ihrer Fahrtüchtigkeit,...

Blaulicht

Laserkontrolle in der Mozartstraße in Bad Dürkheim
Nur ein Fahrzeug war zu schnell

Bad Dürkheim. Am 14. Februar  wurde in der Zeit von 18.40 bis 19.10 Uhr in der Mozartstraße eine Laserkontrolle durchgeführt, da nach Mitteilung von Bürgern in der Mozartstraße schneller als die erlaubten 30 km/h gefahren werde. Bei mäßigen Verkehrsaufkommen wurde ein Verkehrsteilnehmer festgestellt, der 47 km/h gefahren war. Dieser Verstoß wurde mit einen Verwarnungsgeld von 35 Euro sanktioniert. Darüber hinaus wurden zwei Fahrzeugführer angetroffen, deren Fahrzeugbeleuchtung Mängel aufwies....

Blaulicht

Bad Dürkheim: Unter Drogeneinfluss Pkw geführt
Positiv auf Cannabis getestet

Bad Dürkheim. Am 17. Februar , gegen 01.00 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer in der Bruchstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden bei dem 50-jährigen Fahrzeugführer Hinweise auf Drogenkonsum festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief im Hinblick auf den Konsum von Amphetamin und Cannabis positiv. Dem 50-Jährigen wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Der Erstverstoß wird mit 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten in Flensburg und einem Monat...

Blaulicht

Bad Dürkheim: Pkw-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss
Kontrolle in der Leistadter Straße

Bad Dürkheim. Am 15. Februar, gegen 23.30 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer in der Leistadter Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des 56-jährigen Fahrzeugführers festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 0,9 Promille. Den 56-Jährigen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Der Erstverstoß wird mit 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot geahndet....

Blaulicht

Nach Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim Fahrzeug demoliert
Mazdafahrer rastet aus

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, gegen 13.20 Uhr, wurde am Wurstmarktkreisel ein 23-Jähriger Fahrer eines Mazda kontrolliert. Beim Verlassen der Kontrollstelle beging er einen Handyverstoß, weshalb er erneut angehalten wurde. Hierbei rastete der Fahrer aus. Er schlug mit dem Handy an seine Seitenscheibe, stieg aus und trat gegen die hintere Fahrzeugtür. Danach schlug er mit der Faust die Heckscheibe seines Fahrzeuges ein. Da der junge Mann immer aggressiver wurde, mussten ihm kurzfristig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.