Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Lokales
Auch in diesem Jahr wird es wieder im Rahmen des Freiwilligentages ein Arbeitseinsatz im Vogelpark geben.

Haßloch mischt fleißig mit beim Freiwilligentag
Wir schaffen was!

Haßloch. Wenn es am 19. September beim Freiwilligentag in der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar wieder heißt „Wir schaffen was!“, dann ist auch Haßloch erneut mit von der Partie. Die Haßlocher Kindertagesstätten Arche Noah und Paul-Gerhardt sowie der Verein Bürgerengagement und der Verein für Schutz und Pflege einheimischer und fremdländischer Vögel haben sich angemeldet und möchten am Freiwilligentag mit ehrenamtlichen Unterstützern diverse Arbeiten umsetzen. Die Kindertagesstätte Arche Noah...

Lokales

Volkschor Haßloch probt wieder
Singstunden Volkschor Haßloch

Am  Montag den 21.09.2020 finden die Singstundenproben  nach einen Stufen-plan statt.  Bass -und -Tenorstimmen  proben vom 19.00 Uhr bis 19.30 Uhr Lüftungspause von 19.30 Uhr bis 19.45 Uhr Altstimmen proben  vom 19.45 Uhr bis 20.15 Uhr Lüftungspause 20.15 bis 20.30 Uhr Die Sopranstimmen proben vom 20.30 Uhr bis 21.00 Uhr Selbstverständlich werden die Vorgaben der Abstands und Hygienerregeln eingehalten. Wir nehmen trotzdem neue Sänger und Sängerinnen auf Neue Sängerinnen und Sänger ...

Lokales
Haßloch verfügt über ein blühendes Vereinswesen. Viele Haßlocher halten die Fahne hoch für das Ehrenamt: Im Rahmen des letzten Neujahrsempfanges verlieh der 1. Beigeordnete Tobias Meyer zahlreichen Haßlocher Bürgerinnen und Bürger aufgrund ihrer besonderen Verdienste um das Gemeinwohl die Verdienstmedaille der Gemeinde Haßloch. Foto: ps

Umfrage: Wie überstehen die Haßlocher Vereine die Krise
Kontakt halten trotz Corona

Von Jutta Meyer Haßloch. Die Corona-Krise erfordert insbesondere auch von Vereinen sehr viel Kreativität, um das Interesse am Vereinsgeschehen weiterhin hochzuhalten. Glück im Unglück: Austritte verzeichnet laut unserer Befragung kein Haßlocher Verein. Im Vorteil sind jene Vereine, die eine Gaststätte verpachtet haben oder sie selbst führen, denn hier treffen sich nach wie vor unter Beachtung der gesetzlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen Mitglieder, um die Gemeinschaft zu pflegen. „Wir...

Sport
„Mädchen für alles“ beim 1. FC 08 Haßloch: Bernd Strub. Foto: Pacher
2 Bilder

Interview
Im Gespräch mit „Ehrenämtler“ Bernd Strub

Von Markus Pacher Haßloch. Seit über dreißig Jahren hält er die Fahne hoch für den 1. FC 08 Haßloch, ist seit 70 Jahren Mitglied im Verein und gilt bei seinen Vereinskameraden als „Mädchen für alles“. Welche Leidenschaft man für sein Ehrenamt entwickeln kann, zeigt Bernd Strub im Gespräch mit dem Wochenblatt. Markus Pacher sprach mit dem 77-Jährigen ehemaligen Elektriker über sein Selbstverständnis als Ehrenämtler, als einer, der in allen Bereichen die Fäden in der Hand behält und dafür...

Lokales

Kneipp Verein Haßloch e. V.
Swing, move and smile - Sommer-Outdoor-Kurs

Haßloch. Idealer Sommer-Outdoor-Kurs mit 4 Einheiten zum Kennenlermen der Wirkungsweise der smoveyRinge. Prima zur Anregung des Stoffwechsels, zur Stärkung des Herz-/Kreislaufsystems und zur Aktivierung des Lymphsystems. Gleichgewicht und Koordination werden trainiert. Entspannung und Spaß sind inklusive. Kursstart ab Sa, 08.08.20, von 10:30 - 11:30 Uhr. Gebühr: 24 €/ Nichtmitglieder 28 €. Kursleitung: Marion Gryger, Anmeldung: 06324-9822530 Weitere Kurse jeweils montags und dienstags von...

Ausgehen & Genießen
Edle Ritter ziehen durch den Unipark.
3 Bilder

Wegen Corona-Absage des "Germares"-Marktes in Germersheim
Die Speermaechtigen eröffnen virtuellen Mittelaltermarkt

Germersheim. Dass Vereine unter den Corona-Beschränkungen leiden ist kein Geheimnis. Besonders wenn Veranstaltungen wegfallen, haben sie oft große finanzielle Einbußen, die sich kaum wieder ausgleichen lassen. Aber es gibt auch Vereine, die kreative Ideen entwickelt haben, um die Corona-Schäden möglichst gering zu halten.  Die Speermaechtigen aus Germersheim sind ein solcher Verein. Er wurde im September 2012 gegründet und hat 13 aktive und vier passive Mitglieder. Die Speermaechtigen sind...

Lokales

Kneipp Verein Haßloch e. V.
Sommerprogramm - Outdoor

Haßloch. Sommerkurse mit ausgewählten Angeboten zu Entspannung - Yoga in der Natur unter Kursleitung von Sabrina Lutterschmid ( Mi), Qigong für Anfänger mit Gisela Keller (Mo und Di) oder Rückenfit - Wirbelsäulentraining unter Leitung von Britta Bug (Fr) laufen im Outdoor-Programm. Gerne kann man auch in laufende Kurse einsteigen. Wer es beschwingt möchte unter dem Motto "swing, move and smile", etwas für seinen Stoffwechsel und Herz-/Kreislauf tun möchte, ist herzlich zur Teilnahme an Vibro...

Ratgeber
Symbolbild

Konzept für Ehrenamtstag
Herzensangelegenheit

Pfalz. Der Ehrenamtstag wird in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie in einer etwas anderen Form durchgeführt, aber er findet statt, teilt die Rheinland-Pfälzische Landesregierung mit.  Insbesondere in diesen schwierigen Zeiten zeigt sich, wie wichtig ehrenamtliches Engagement für die Gesellschaft ist. Mit ihrem großen freiwilligen Einsatz tragen die Rheinland-Pfälzer und Rheinland-Pfälzerinnen zu einer Kultur der Solidarität bei und stärken damit den Zusammenhalt der Gesellschaft. "Sie alle...

Ratgeber
Bis zu 8.000 Euro Soforthilfen für Vereine vom Bund

Corona-Hilfe für ehrenamtliche Initiativen
Fünf Millionen Euro für Vereine

Pfalz/Baden. Auch Vereine und andere ehrenamtlich organisierte Initiativen sind von der Corona-Pandemie stark betroffen. Deshalb hat der Bund auch ein Soforthilfeprogramm zur Unterstützung dieser Gruppen aufgelegt. Ab heute können sich die Vereine und Initiativen bewerben. Die Corona-Pandemie hat auch viele ehrenamtliche Initiativen in Schieflage gebracht. Denn auch wenn zwischenzeitlich viele Kontaktbeschränkungen wieder aufgehoben wurden, müssen sie ihre Arbeit immer noch an eine Vielzahl...

Wirtschaft & Handel
Webinar-Reihe „Verein(t) verstehen“ für Vereine und gemeinnützige Organisationen aus der Region Rhein-Neckar  Foto: mrn

Webinar-Reihe und Umfrage für Vereine aus der Region
Mehr Einsatz fürs Ehrenamt!

Metropolregion. In Zeiten der Corona-Pandemie steht das ehrenamtliche Engagement vor besonderen Herausforderungen und erlangt zugleich eine besondere Bedeutung. Denn ebenso wie Unternehmen sind auch viele Vereine und gemeinnützige Organisationen stark von den Auswirkungen betroffen. Um stabil aus der Krise hervorzugehen, erfordert es auf vielen Ebenen ein Umdenken. Der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) und die Weinheimer Initiative „Verein 3.0“ (WerteWissenWandel gGmbH) rufen...

Sport
Symbolfoto

Umfrageergebnisse des SWFV zur Saisonwertung
Erstplatzierte steigen auf

Südwestdeutscher Fußballverband. Nachdem gestern Mittag um 12 Uhr die Rückmeldefrist zur Abstimmung der Vereine zur Wertung der unvollständigen Fußballsaison 2019/2020 endete, hat der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) nun die Ergebnisse präsentiert. Außerdem wurde auch über die Verlegung des Verbandstages sowie der noch ausstehenden Kreis-, Kreisjugend- und Kreisschiedsrichtertage abgestimmt. Mit einer Rückmeldung von 85,17 Prozent der am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften und einer...

Ratgeber
 Foto: pixabay.com

Finanzämter fordern zur Steuererklärung auf
Vereine werden geprüft

Steuern. Viele Vereine erhalten demnächst die Aufforderung, Steuererklärungen einzureichen, das heißt, die Vereine haben bei ihrem zuständigen Finanzamt eine Steuererklärung abzugeben und Kopien ihrer Kassen- und Tätigkeits- oder Geschäftsberichte beizufügen, teilt das Finanzamt Speyer-Germersheim mit. Da der dreijährige Prüfungszeitraum nicht bei allen Vereinen zum gleichen Zeitpunkt endet, sind von der jetzt beginnenden Überprüfung nicht sämtliche Vereine betroffen. Viele werden aber eine...

Sport
Sportvereine und -verbände können einen Antrag auf Soforthilfe stellen, sofern ihnen Insolvenz droht.

Corona: Antragstellung für Vereine und Verbände in Existenznot möglich
Schutzschild für Vereine

Pfalz. Vor einigen Tagen stellte die Landesregierung einen Rettungsschirm für Vereine in Höhe von zehn Millionen Euro vor. Seit Montag, 4. Mai, gibt es für alle rund 38.000 Vereine im Land die Möglichkeit, einen Antrag auf Soforthilfe zu stellen – sofern ihnen aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nachweislich die Insolvenz droht. Eine Soforthilfe bis zu einer Höhe von 12.000 Euro in Form von nicht zurückzahlbaren Zuschüssen ist möglich. Zu den antragsberechtigten Vereinen zählen auch die 6000...

Lokales
Symbolbild

Corona-Krise in Rheinland-Pfalz: 10 Millionen Euro für Vereine und gemeinnützige Organisationen
"Wir lassen unsere Vereine nicht im Stich!"

Pfalz. Menschen, die sich ehrenamtlich in Vereinen organisieren, leisten auch während der Corona-Krise einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Aber auch die Vereinsstrukturen in Rheinland-Pfalz sind durch das Coronavirus betroffen und stehen vor Herausforderungen in ihrer Arbeit. Das Land wird daher ein eigenes Hilfsprogramm für durch die Corona-Pandemie in Not geratene Vereine auflegen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Roger Lewentz und Familienministerin...

Ratgeber

Durchführung von Mitgliederversammlungen
Ausweg für Vereine in Corona Krise

Für viele Vereine steht seit Ausbruch der Corona Krise und der verschärften Regeln das Vereinsleben still. Erschwerend kommt hinzu, dass Mitgliederversammlungen nicht mehr durchgeführt werden können. Vereine, bei denen die Amtszeit der Vereinsorgane durch die Satzung beschränkt ist und die keine Ausnahmeregelung in der Satzung vorgesehen haben, stehen nun vor einem Problem. Neuwahlen können nicht durchgeführt werden und der Verein stünde nun ohne Führung da. Ähnlich verhält es sich mit...

Ausgehen & Genießen

Mitgliederversammlung der Leisböhler Seemöven
Mehrstimmige internationale Folk-Songs und Shantys

Am 10. März 2020 trafen sich die Leisböhler Seemöven zu ihrer regulären Mitgliederversammlung. 26 Mitglieder hat der Shanty-Chor zurzeit, davon 23 aktive Sänger. Das Repertoire des Chors ist inzwischen in Umfang und Genre weiter gewachsen. Es umfasst inzwischen mehrstimmig arrangierte internationale Folk-Songs, traditionelle Shantys und Seemannslieder in englischer und deutscher Sprache, a-cappella und mit Begleitung durch Akkordeon, Gitarre, Violine und Mundharmonika. Im zweiten Halbjahr...

Sport

Sportbund Pfalz stellt Jahresprogramm und neue Homepage vor
Trendwende in Sicht?

Kaiserslautern. Nach dem Jubiläumsjahr 2019 widmet sich der Sportbund Pfalz in diesem Jahr einmal mehr seinen Kernaufgaben. Der Dachverband des pfälzischen Sports mit derzeit 2063 Mitgliedsvereinen in 60 Fachverbänden stellte am 29. Januar in Kaiserslautern sein Jahresprogramm vor und hatte gute Nachrichten: „Es freut uns, dass wir im Land Rheinland-Pfalz mit einer Trendwende in der Sportförderung rechnen können“, sagte Präsidentin Elke Rottmüller. Trendwende„Es gibt vonseiten des Landes...

Lokales
Tolle und gern besuchte Aktion des Vereins
64 Bilder

BriMel unterwegs
Familienfest mit Kartoffelfeuer, Stockbrot und fliegenden Drachen

Böhl-Iggelheim. Am 26. Oktober war es wieder so weit, dass der Verein „Kinder- und Jugendfreundliches Böhl-Iggelheim“, kurz KiJuBI, zusammen mit dem Kinder- und Jugendzentrum (JUZ) zum alljährlichen „Großen Kartoffelfeuer“ einlud. Das Wetter hätte nicht besser sein können. Der Wind stand gut und das von Vereinsmitglied Martin Vogel-Weitemeyer zum Leben erweckte Feuer loderte und zog in eine Richtung. Um Nachschub brauchte er sich keine Sorgen zu machen, denn da lagen noch etliche Baumstücke...

Lokales
Bestens aufgestellt: Der Vorstand des Gewerbevereins Haßloch.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Haßloch
Vorstand gewählt

Haßloch. Nach der Satzungsänderung, die am 4. Juni einstimmig von den anwesenden Mitgliedern beschlossen wurde, wurde nun in der Jahreshauptversammlung der Vorstand für vier Jahre gewählt. „Der Übergang vor zwei Jahren war gut gelungen. Wir haben mit dem sehr agilen Vorstand nun den Kern der Aufgaben des Gewerbevereins herausgearbeitet. Die Bindung zur Gemeindeverwaltung, zu den Gemeindewerken und der Politik ist gelungen. Wir haben einige Mitglieder wieder für den Gewerbeverein zurückgewinnen...

Lokales
Gemeinsam viel erreichen: Vereine leben vom starken Zusammenhalt der Mitglieder. Das Engagement der Beteiligten findet häufig komplett ehrenamtlich statt.

Verlosung: 2x15 Tickets für Handballspiel der Eulen Ludwigshafen
Aktive Vereine gesucht

Mitmach-Portal. Vereine gestalten das Leben vor Ort aktiv mit: Das ist bei Festen und Aktionen vor Ort immer spürbar und sichtbar. Gerade Kinder und Jugendliche finden in Sport-, Musik-, Kultur-, oder anderen Vereinen schnell neue Freunde und erwerben jede Menge Mut und Selbstbewusstsein – auch für andere Lebensbereiche. Und Senioren bleiben über das Vereinsleben weiterhin aktiv und vor Ort vernetzt. Man kann viel voneinander lernen, wenn Lebenserfahrung auf neue Ideen trifft. Die Arbeit, die...

Lokales
Briefmarkensammler Klaus Weller und seine Indien-Kollektion.

Interview der Woche im Stadtanzeiger Neustadt
Briefmarkensammler Klaus Weller

Von Markus Pacher Neustadt/Haßloch. Seit diesem Jahr leitet Klaus Weller als Nachfolger von Uwe Diehlmann den Briefmarkensammlerverein Neustadt e.V., dem auch die Haßlocher Sammler angehören. Beruflich war der 60-Jährige als Gewerkschaftssekretär tätig, seit fünf Jahren führt er als Freiberufler Betriebsratsschulungen durch. Markus Pacher sprach mit ihm über die mittlerweile etwas unter dem Klischee eines Alt-Herren-Hobbys leidende Leidenschaft für die kleinen bunten Bildchen mit den scharfen...

Lokales
Klaus Roth und Manuela Adam von der Neustadter-Haßlocher Tafel.

Interview der Woche im Stadtanzeiger Neustadt: Tafel Neustadt-Haßloch
Klaus Roth und Manuela Adam

Von Markus Pacher Haßloch/Neustadt. Das Ehrenamt hat viele Gesichter. Als besonders wohltuend erweist es sich, wenn sich Menschen vor Ort für Bürgerinnen und Bürger engagieren, denen es nicht ganz so gut geht wie einem selbst. Im Kampf gegen die Armut begibt sich tagtäglich die gemeinnützige Einrichtung „Neustadter-Haßlocher Tafel e.V.“, ein Lebensmittelspendenprojekt für Sozialbedürftige. Markus Pacher sprach mit Klaus Roth und Manuela Adam vom Vorstand des Vereins. ??? Herr Roth, seit...

Lokales
Der Vorstand des MGV.

Mitgliederversammlung des MGV 1856 Böhl
Weibliche Duo an der Spitze

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Zur Jahreshauptversammlung konnte die erste Vorsitzende, Dora Bauer, ein große Anzahl Mitglieder, des ca. 163 Mitglieder zählenden Vereins, im Sängerheim im Schulgässchen begrüßen. Sie dankte ausdrücklich allen Helferinnen und Helfern auf die sich der MGV immer verlassen kann – wünscht sich natürlich, dass noch mehr Mitglieder den Verein z. B. bei Festivitäten unterstützen. Und ihr besonderes Lob galt der rührigen Mannschaft, die sich um das Sängerheim...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.