Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Blaulicht

Vandalismus in Bellheim
Wieder Zerstörung um den Abenteuerspielplatz

Bellheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Bellheim erneut Sachbeschädigungen im Bereich des Schützenhauses / Abenteuerspielplatz begangen. Bislang unbekannte Täter rissen eine im Boden verankerte Lampe heraus und beschädigten einen Blumenkübel. Es wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Der Sachschaden liegt bei zirka 90 Euro. Ob diese Tat im Zusammenhang zu den Sachbeschädigungen am vergangenen Wochenende steht, muss durch weitere Ermittlungen geklärt werden....

Blaulicht

Vandalismus in Bellheim
Farbschmierereien rund um den Abenteuerspielplatz

Bellheim. Von Samstag auf Sonntag Nacht wurden in Bellheim mehrere Verkehrsschilder und Wegweiser mit Farbe besprüht. Die Sachbeschädigungen ziehen sich durch mehrere Straßenzüge entlang der Straße "In den Dornen" bis zum Abenteuerspielplatz. Der Abenteuerspielplatz wurde massiv mit Farbe beschädigt. Auch geparkte Pkw wurden besprüht. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferbar. Es wurden umfangreiche Spuren gesichert. Konkrete Täterhinweise liegen noch nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die...

Blaulicht

Sachbeschädigen im Ort und im Spiegelbachpark
Jugendliche Vandalen in Bellheim unterwegs

Bellheim. Am Samstagabend, 18. Mai, gegen 22.45 Uhr meldete ein Zeuge mehrere beschädigte, umgeworfene Schilder und herausgehobene Gullideckel in der Schulstraße in Bellheim. Auch Zaunelemente an der Spiegelbachhalle und eine einbetonierte Laterne wurden mit brachialer Gewalt beschädigt. Im Spiegelbachpark waren mehrere Jugendliche am "feiern". Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter Telefon  07274 958-0 oder per E-Mail an pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an....

Blaulicht

Polizei sucht Vandalen
Bellheim - Sachbeschädigung im Spiegelbachpark und an der Halle

Bellheim.  Gleich mehrere Sachbeschädigungen wurden über die Osterfeiertage im Bereich des Spiegelbachparks begangen. Die bislang unbekannten Täter wüteten nicht nur an der Spiegelbachhalle, indem sie die Glasscheibe zur Eingangstür einwarfen, sondern noch an der Fortmühlhalle, bei dieser mehrere Fallrohre und der Außenputz beschädigt wurden. Weiterhin verschafften sie sich Zugang zum Schulsportplatz der Realschule Plus und beschädigten dort die Toilettenanlage. Es entstand ein Gesamtschaden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.