Vandalismus Leimersheim

Beiträge zum Thema Vandalismus Leimersheim

Blaulicht

Zeugen in Leimersheim gesucht
Kinder schlagen Baggerscheiben ein

Leimersheim. Am Donnerstag nahm ein Zeuge auf einem Firmengelände in der Friedhofstraße in Leimersheim einen lauten Knall wahr. Er sah zwei Kinder neben einem abgestellten Bagger, die unmittelbar nach dem lauten Knall wegrannten. Bei einer Überprüfung stellte er fest, dass an dem Bagger zwei Scheiben eingeschlagen wurden. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall oder den geflüchteten Kindern geben können, sollen sich bitte bei der Polizei Germersheim unter  07274 9580 oder...

Blaulicht
Polizei

Vandalismus in Leimersheim
Noch mehr Zerstörungswut

Leimersheim. Bereits am Wochenende haben wir berichtet, dass auf dem Parkplatz vor der Grundschule in Leimersheim die Heckscheiben an zwei geparkten Pkw eingeschlagen wurden. Am Montag nun wurde bekannt, dass es am Wochenende neben diesen Taten noch zu weiteren Sachbeschädigungen gekommen ist. Am Sportplatz beschädigten die Täter ein Schild und zündeten es an. Außerdem wurde in der Straße "Im Seehof" in einem frei zugänglichen Garten ein hochwertiger Grill massiv beschädigt und die Glasscheibe...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Vandalismus in Leimersheim
Heckscheiben an zwei Pkw eingeschlagen

Leimersheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in der Jakob-Kirnberger-Straße in Leimersheim durch bislang unbekannte Täter die Heckscheiben zweier Pkw eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1600 Euro. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter 07274 9580 oder  pigermersheim@polizei.rlp.de bei der Polizei Germersheim zu melden.

Blaulicht

Vandalismus in Leimersheim
Fassade einer Gaststätte demoliert

Leimersheim. Im Zeitraum von Montag auf Dienstag, 16. März, beschädigten bislang unbekannte Täter eine Gaststätte in der Rheinstraße in Leimersheim. Dabei wurde sowohl die Fassade des Gebäudes als auch zwei Aufsteller für Speisekarten beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter 07274 9580 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.