Upcycling

Beiträge zum Thema Upcycling

Lokales
Die AGH-Gruppe mit ihren Werken

Mit Upcycling Zukunft schaffen
Projekt soll Langzeitarbeitslose zurück in den Arbeitsmarkt führen

Club Aktiv gGmbH. Das Aufwerten und wieder Nutzbarmachen von verwerteten Dingen soll Langzeitarbeitslosen helfen, wieder zurück in den Arbeitsmarkt zu kommen. Das Projekt „Mit Upcycling Zukunft schaffen“ wird von der Club Aktiv gGmbH in der Maxstraße 7 in Kaiserslautern im Rahmen einer Maßnahme des Jobcenters durchgeführt. Durch erfolglose Versuche, wieder zurück in den Arbeitsmarkt zu kommen, fühlen sich viele arbeitslose Menschen gesellschaftlich nicht mehr akzeptiert. Dabei wünschen sich...

Ausgehen & Genießen
26 Bilder

Kleinkunstausstellung in Rockenhausen
Art-Galerie AG ROK zeigte Acrylvariationen und Photographien

Am Sonntag den 25.August richtete die Art-Galerie "AG ROK" von Mik Amos parallel zur Gartenschau im Schloßpark eine kleine Kunstausstellung mit Acrylvariationen von Christine Janz aus Bayerfeld und Photographien von Stephen Wüstenberg aus. Von 14 bis 18 Uhr fanden viele Besucher Interesse an der Ausstellung und bewunderten die wundervollen Malereien und Photographien in den neu gestalteten Räumen der AG ROK in der Luitpoldstrasse. Auch trafen sich wieder einige regionale Künstlerinnen...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt
Kunsthandwerkermarkt bei herrlichem Wetter ein Genuss!

Schifferstadt – Genießen mit allen Sinne bei bestem Spätsommerwetter konnte man am Sonntag beim sehr abwechslungsreichen Kunsthandwerkermarkt rund um das Schifferstädter Rathaus. Es war bereits die 10. Auflage und diese wusste zu Gefallen. Das Angebot war bunt, reichhaltig und interessant. Ein paar Stände sind in besonderer Erinnerung geblieben. Ein älterer Herr, der allerhand schöne Dinge aus Holz anbot, saß fleißig Holz bearbeitet hinter seinem Stand. Man konnte von Schmuck über...

Lokales
Sibylle Wiesemann und Steffen Glombitza möchten etwas bewegen.

Ökumenische Mitmachaktion „Trendsetter Weltretter“ wirbt für nachhaltigen Lebensstil – Start am 24. August mit Eröffnungsfest in Neustadt
Vier Wochen einfach anders bewegen

Neustadt/Speyer. „Einfach anders bewegen“ lautet der diesjährige Schwerpunkt der zweiten ökumenischen Mitmachaktion „Trendsetter Weltretter“. Mit dieser Aktion werben das Bistum Speyer, die Evangelische Kirche der Pfalz, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirche in der Region Südwest (ACK) sowie die Landeszentrale für Umweltaufklärung in Rheinland-Pfalz gemeinsam mit mehreren Kooperationspartnern für einen nachhaltigen Lebensstil. Die Aktion nimmt Bezug auf die Schöpfungszeit vom 1. bis...

Lokales
Außengelände
3 Bilder

Tag der offenen Tür im Kinder- und Jugendhaus Lohn-Lissen
Besonderes Engagement der Besucher

Durlach. Unlängst fand nach langer Zeit wieder ein Tag der offenen Tür im Kinder- und Jugendhaus Lohn- Lissen statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich Besucher im Jugendhaus umschauen und bei den zahlreichen Angeboten mitmachen. So wurden beim "Upcycling-Workshop" schöne Blumen und Salatsetzlinge in alte, bunt bemalte Blechdosen eingepflanzt, beim Flohmarkt um den besten Preis verhandelt und Öko-Luftballons beim Luftballonwettbewerb auf Reisen geschickt. Viel Spaß hatten die...

Ratgeber

LandFrauen Haßloch
Kreativkurs Upcycling - Modische Taschen aus Tetra-Paks

Haßloch. Der LandFrauen Ortsverein Haßloch startet mit einem ausgefallenen Kreativkurs in die zweite Jahreshälfte (neue Programme liegen demnächst im Einzelhandel, Bürgerbüro und Rathaus aus, Mitglieder bekommen es zugestellt). An insgesamt 2 Kursabenden werden modische Einkaufstaschen aus Tetra-Paks hergestellt. Kursbeginn (Vorbereitungsabend) ist Montag, 1.7., 19.00 Uhr im alten Feuerwehrgerätehaus, Schillerstraße 13 a). Danach teilt sich die Gruppe zur Fertigstellung der Taschen auf 2...

Lokales

Kreisjugendring
Workshop „Pimp My Chair“

Nachhaltigkeit und Upcycling sind ein aktuelles Thema unserer Zeit. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, einem alten Stuhl wieder Leben einzuhauchen und einer neuen Funktion zuzuführen. An drei fortlaufenden Abenden findet mit einfachem Handwerkzeug, Maschinen, Schleifpapier, Farbe und einem simplen Bauplan die Verwandlung statt. Wer noch keine Werkzeugerfahrung hat, kann das ganz einfach erlernen. Ein alter Stuhl muss mitgebracht werden - Knowhow, Werkzeug und die erforderlichen...

Ratgeber
Tonnenweise Plastik-Müll entstehen durch PET-Flaschen.

Die Sache mit dem Müll
Müllvermeidung und richtige Entsorgung

Müll. Viele Orte putzen sich zum Frühlingsbeginn heraus und rufen Freiwillige dazu auf, den Müll auf den Straße, Wegen und Plätzen, in Parks und Grünanlagen zu sammeln. Frühjahrsputz in Mutter Natur! Mitmachen ist eine gute Idee. Aber Müllvermeidung und Wiederverwenden sind noch besser. ARAG-Experten haben ein paar Tipps dazu: Müllvermeidung Das Beste für die Umwelt ist, wenn Müll gar nicht erst entsteht. Abfallvermeidung geht schon beim Einkauf los. Die allgegenwärtige Plastiktüte ist zum...

Lokales

Upcycling mit Verpackungskartons
Sternefunkeln

Ellerstadt. Verpackungskarton ist zum Wegwerfen viel zu schade. Teilnehmer gestalten daraus großformatige Sterne - bunt und farbenprächtig - zum Dekorieren oder einfach um Verschenken. Je mehr Sterne entstehen, desto funkelnder wird der Sternenhimmel! Der Workshop findet am Samstag, 3. November, von 14 bis 17.30 Uhr im Bürgerhaus Ellerstadt, Bruchstraße 191 statt. Bitte mitbringen (nur falls vorhanden): Verpackungskartons, Papiere zum Bekleben. Der Eintritt ist frei.ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.