Alles zum Thema Unterhaltung

Beiträge zum Thema Unterhaltung

Ausgehen & Genießen

Konzert in Geinsheim
Carpe Diem unerhört

Der KAB-Diözesanverband Speyer lädt ganz herzlich zu einem Konzertabend am 23. März 2019 in die Festhalle nach Neustadt – Geinsheim ein. Bei diesem Konzert handelt es sich um kein gewöhnliches Konzert, sondern es ist uns gelungen, die Band „Carpe Diem“ zu engagieren - eine Band, die sich aus Menschen mit und ohne körperliche Beeinträchtigungen zusammensetzt. Die Band „Carpe Diem“ zeigt uns mit und in ihrem Musikprojekt, wie es weniger förmlich, ungezwungener und unkonventioneller möglich...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Interessantes und unterhaltsames für Jung und Alt
Veranstaltungen an den Bibliothekstagen Rheinland-Pfalz 2018

Die Gemeindebibliothek Mutterstadt hat folgende Veranstaltungen für die Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 geplant: 1) Wissen mit Experimenten „begreifen", 24.10.2018 bis 09.11.2018 Sachbuchausstellung mit Experimentier- und Versuchsbüchern für Kinder ab 6 Jahren 2 ) „Mein Buchheld", Kreativwerkstatt für Kinder ab 5 Jahren, 29.10.2018, 16 Uhr ...Der kleine Drache Kokosnuss, meine Freundin Conni, Jim Knopf oder...? Mit allerlei Bastelmaterial dürfen Kinder ihre liebste Buchfigur in...

Lokales

„Alpen-Krimi“ in Mutterstadt
Lesung von Nicola Förg und Michaela May in der Gemeindebibliothek

Am Donnerstag, 8. November 2018, 19 Uhr liest die Bestsellerautorin Nicola Förg zusammen mit der von Theater und Fernsehen bekannten Schauspielerin Michaela May aus ihrem im Frühjahr neu erschienen Krimi „Rabenschwarze Beute“. In Murnau fällt ein Mann tot vom Balkon. Auf einer urigen Berghütte im Allgäu verschwindet ein kleines Mädchen. Eine schicke Modebloggerin ist plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Nichts scheint diese Fälle zu verbinden, und die beiden Kommissarinnen Irmi Mangold und...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Musikalischer Sommertraum
Das Palatinum Open Air in Mutterstadt - Ein voller Erfolg

„Traummelodien unter Sternen“ hieß das diesjährige Motto des Palatinum Open Air Konzerts, welches vom zweiten Beigeordneten Klaus Lenz eröffnet wurde. Ulrike Machill und Volker Bengl sangen Evergreens aus der ganzen Welt. Leidenschaftlich wurden sie von Takako Furukawa am Klavier begleitet. Etwa 440 Zuschauer konnten sich musikalisch in die jeweiligen Länder und den dazugehörigen Gefühlswelten versetzen lassen. Von Spanien, Amerika, das Land des Lächelns, die Karibik bis hin nach Italien ging...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.