Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Die Polizei in Speyer sucht Zeugen
Auffahrunfall auf der Waldseer Straße

Speyer. Am Samstag, 20. Juli, gegen 13.18 Uhr befuhren vier Pkw hintereinander die Waldseer Straße in Speyer stadteinwärts. Aus bislang unbekannten Gründen bremste der erste der vier PKW kurz nach der Überführung der A61 bis zum Stillstand ab. Der dahinter folgende VW Polo  konnte noch rechtzeitig anhalten, den beiden folgenden Pkw gelang dies nicht mehr, so dass diese jeweils auf das davor bremsende Fahrzeug auffuhren. Dabei verletzte sich eine  30-jährige Fahrerin leicht am Unterarm und...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht
Opfer der Kollision

61-Jährige demoliert Blumenladen
Rollerfahrt endet in Glastür

Wachenheim. Am Ostermontag, kurz vor 09.00 Uhr, fuhr eine 61-jährige aus Böhl-Iggelheim mit ihrem Motorrad in die geschlossene Glastür eines Blumenladens in der Ringstraße. Die leichtverletzte "Fahreranfängerin" wollte wohl die Öffnungszeiten des Blumenladens ablesen. Weshalb sie dann mit der Tür ins Haus fiel, konnte sie nicht sagen. (pol)

Blaulicht
Symbolbild

Hoher Blechschaden Bad Dürkheim
Von der Sonne geblendet

Bad Dürkheim. Am Montag, 25. Februar, gegen 17.30 Uhr befuhr ein 66-jähriger BMW-Fahrer die Mannheimer Straße, von der B 37 kommend in Richtung Stadtmitte. In Höhe Neuberg bog er nach links in Richtung B 271 ab und übersah hier aufgrund der tiefstehenden Sonne eine 23-jährige Audi-Fahrerin, die in Richtung B 37 unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge im Frontbereich stark beschädigt. Die 23-Jährige wurde mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst in eine Arztpraxis...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht in Bad Dürkheim
Verursacher flüchten bei drei Verkehrsunfällen

Bad Dürkheim. Bereits in der Nacht zum Sonntag befuhr der Fahrer eines Opel Corsa den unbefestigten Waldweg vom Forsthaus "Kehrdichannichts" kommend in Richtung Parkplatz "An den drei Eichen". Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und rutschiger Fahrbahn kam der Fahrzeugführer vom Waldweg ab und prallte gegen einen Baum. An dem nicht mehr fahrbereiten Corsa wurden die Kennzeichen entfernt. Ermittlungen bezüglich des Fahrers dauern an. Am Sonntag, gegen 2 Uhr, meldete sich die...

Ratgeber
Symbolbild (Foto: pixabay)

Wildwechsel im Herbst
Erhöhtes Unfallrisiko

Bad-Dürkheim. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Bad Dürkheim ist haben sich in dieser Woche bereits fünf Wildunfällen mit einem geschätzten Schaden von mehr als 6000 Euro ereignet. Viele Autofahrer unterschätzen die Gefahr und fahren trotz der Warnschilder oder blauer Reflektoren an den Leitpfählen zu schnell. Besonders aktiv sind Wildtiere in der Dämmerung am Morgen und Abend. Sie verlassen ihre Deckung, um Nahrung zu suchen. Auf Straßen durch Wälder oder am Wald- und Feldrand...

Blaulicht
Symbolbild

Leichtkraftradfahrer gestürzt Bad Dürkheim
Unfallflucht - Zeugen gesucht !

Bad Dürkheim. Am 3.Oktober, gegen 17.40 Uhr befuhr eine 16-Jährige mit ihrer "Kreidler" die B 37 von Bad Dürkheim kommend Richtung Frankenstein. In der S-Kurve, kurz nach dem Ruheforst, kam ihr ein hellblauer Kastenwagen / Caddy entgegen, der zur Hälfte auf ihrer Fahrspur fuhr. Aufgrund dessen fuhr die Jugendliche mit ihrem Leichtkraftrad nach rechts, geriet hierbei von der Fahrbahn ab und stürzte. Glücklicherweise zog sie sich nur leichte Verletzungen zu. Der Fahrer / die Fahrerin des...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

91-jähriger Fahrer erleidet Schock
Geparkte PKW und Hauswand in Wachenheim beschädigt

Wachenheim. Ein 91-jähriger Mann blieb am 11. September, gegen 9.20 Uhr, beim Ausparken in der Weinstraße zunächst mit dem linken Vorderreifen in einem Blumenbeet hängen. Beim dem Versuch aus dem Blumenbeet frei zu kommen gab er zu viel Gas und stieß rückwärts gegen zwei geparkte PKW. Anschließend legte der ältere Mann, der aufgrund der Kollision vermutlich einen Schock erlitten hatte den Vorwärtsgang ein, beschleunigte abermals zu stark und prallte nun gegen eine Hauswand. Der Fahrzeugführer...

Blaulicht

Unfall in Freinsheim
Motorradfahrer schwer verletzt

Freinsheim. Am 19. Juli, gegen 13.15 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem Traktor die L 526 von Freinsheim kommend in Richtung Erpolzheim. Ihm folgte ein 65-jähriger Motorradfahrer. Als dieser zum Überholen ansetzte, bog der Traktorfahrer nach links in einen Feldweg ab und es kam zum Unfall. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich hierbei schwere, jedoch glücklicherweise nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der...

Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfallflucht in Bad Dürkheim
Polizei bittet um Hinweise

Bad Dürkheim. Durch einen bislang unbekannten Unfallverursacher wurde am Freitag, 20. Juli im Zeitraum zwischen 12 und 20 Uhr ein in der Hans-Koller-Straße geparkter Pkw auf der Fahrerseite im Bereich des Kotflügels und der Fahrertür beschädigt. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322 963-0 oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de. (pol)

Blaulicht

Unfallflucht in Bad Dürkheim
Mann angefahren - Täter stellt sich bei der Polizei

Bad Dürkheim. Am 19. Juli, gegen 16.20 Uhr wurde die Polizei Bad Dürkheim darüber informiert, dass in den Kappesgärten ein Mann von einem Pkw angefahren worden sei. Der Fahrer des Pkw hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Vor Ort konnte ein 42-jähriger Mann angetroffen werden, der an den Beinen verletzt war. Er wurde bereits durch die Besatzung eines Krankenwagens versorgt. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert, aus dem er nach ambulanter Behandlung noch am selben...

Blaulicht
Symbolbild

Unfall in Weisenheim am Sand
Motorradfahrer schwer verletzt

Weisenheim am Sand. Am 12. Juli, gegen 7.25 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Motorradfahrer (Yamaha) die L 522 von Weisenheim am Sand in Richtung Lambsheim. Bei dem Versuch mehrere vor ihm fahrende Pkw zu überholen, kollidierte er kurz nach dem Ortsausgang von Weisenheim am Sand mit einem entgegenkommenden Pkw (Ford). Hierbei zog er sich schwere, jedoch glücklicherweise nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik in Ludwigshafen gebracht. Der 44-jährige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.