Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Schwerer Unfall und Vollsperrung auf der B9
Reifenplatzer bei Leimersheim

Leimersheim. Einen Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro und eine leicht verletzte Person sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Freitagmittag auf der B9, in Höhe des Parkplatzes Rheinaue. Um 13.12 Uhr befuhr ein Sattelzug die rechte Fahrspur der B9 in nördlicher Richtung. In Höhe des Parkplatzes Rheinaue platzte sein linker Vorderreifen und der 54-jährige Fahrer verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. In Folge fuhr der Sattelzug über die linke Fahrspur und kam in der...

Blaulicht

Motorradfahrer verunglückt bei Römerberg
Schwer verletzt im Rettungshubschrauber abtransportiert

Römerberg. Nachdem ein Pkw die B9 an der Abfahrt Römerberg/Dudenhofen verlassen hatte, kam es im Bereich der Einmündung zur K27 zu einem Verkehrsunfall zwischen dem PKW und einem aus Römerberg kommenden Leichtkraftrad. Der 17-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber nach Ludwigshafen in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr bestand nicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von 20.000 Euro. Neutrale Zeugen des Verkehrsunfalles werden...

Blaulicht

Schwerverletzter Radfahrer in Otterstadt
Zu schnell auf dem Rheindamm unterwegs

Otterstadt. Ein 30-Jähriger befuhr am 29. Mai gegen 14.40 Uhr mit seinem Fahrrad den Rheindamm von Otterstadt kommend in Richtung Altrip. In einer Kurve verlor er vermutlich aufgrund der Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Infolge des Sturzes zog er sich eine Kopfverletzung zu und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden.

Blaulicht

Zeugen für schweren Unfall bei Waldsee gesucht
Motorradfahrer verunglückt aus ungeklärter Ursache

Waldsee. Am Mittwoch, 20. Mai, gegen 17 Uhr, ereignete sich auf der K13 zwischen Waldsee und Altrip ein Verkehrsunfall mit einem verletzten 70-jährigen Motorradfahrer. Da der Fahrer bei der Unfallaufnahme bereits auf dem Weg in Krankenhaus war, konnte der Unfall nur durch die Spurenlage vor Ort rekonstruiert werden. Demnach dürfte der Mann mit seinem Leichtkraftrad von Waldsee kommend in Richtung Altrip gefahren sein. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Motorradfahrer von der Straße ab und...

Blaulicht

Unfall bei der Anschlussstelle Römerberg-Dudenhofen
Ölspur auf der B9

Speyer/Römerberg-Dudenhofen. Auf der B9, auf Höhe der Anschlussstelle Dudenhofen/ Römerberg, verlor ein Kraftfahrzeug am 8. Mai aufgrund eines technischen Defekts Betriebsstoffe, wodurch die Fahrbahn verunreinigt wurde. Der Verursacher konnte vor Ort festgestellt werden. Zur Reinigung der Fahrbahn, musste der rechte Fahrstreifen der B9 kurzzeitig gesperrt werden. Es bildete sich ein größerer Rückstau. Die Absperrung wurde von drei Verkehrsteilnehmern verbotswidrig umfahren. Mit ihnen...

Blaulicht

Langer Stau auf der B9 zwischen Römerberg und Speyer
Unfall mit sechs Fahrzeugen

Römerberg/Dudenhofen. Am Mittwochmorgen gegen 7.27 Uhr kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Speyer zwischen dem Tankhof Schwegenheim und der Anschlussstelle Römerberg/Dudenhofen in Höhe der langgezogenen Rechtskurve zu einem Verkehrsunfall mit sechs Fahrzeugen. Ein 28-jähriger Ukrainer befand sich dort mit seinem Renault-Transporter bei stockendem Verkehr auf der linken Fahrspur und fuhr bei mäßiger Geschwindigkeit auf einen vor ihm fahrenden Volvo V60 auf. Dieser kollidierte dadurch mit einem...

Blaulicht

Tragischer Unfall auf der B9 in Speyer
Schwerverletzter Arbeiter der Straßenmeisterei

Speyer. Um 10.02 Uhr wollte ein 23-jähriger Harthäuser mit einem Audi von der Dudenhofer Straße auf die B9 in Richtung Ludwigshafen auffahren. Dazu zog er vom Beschleunigungsstreifen direkt hinter einem LKW auf die linke Fahrspur der B9. Hier sah er sich mit einer Sperrwand mit Blinksymbol der Straßenmeisterei konfrontiert, die dort eine Tagesbaustelle eingerichtet hatten. Um nicht mit dieser zu kollidieren, zog er nach rechts und stieß gegen den LKW, den er zu überholen versuchte....

Blaulicht

17-Jähriger durch Unfall bei Römerberg leicht verletzt
Autofahrerin wendet auf der Landstraße und verursacht Unfall

Römerberg. Die 52-jährige Fahrerin eines Hyundai wollte auf der Landstraße zwischen Speyer und Berghausen wenden, obwohl das nicht gestattet ist. Beim dadurch provozierten abrupten Abbremsen gelangte der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades auf die Sperrfläche, fuhrt in die Fahrerseite des PKW und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Dabei wurde er leicht verletzt. Das Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit.

Blaulicht

Die B9 in Speyer war am Samstagabend teilweise gesperrt
Unfall auf regennasser Fahrbahn

Speyer. Am Autobahnkreuz Speyer wurden am Samstag gegen 18.15 Uhr zwei Fahrstreifen der B9 in Fahrtrichtung Germersheim nach einem Verkehrsunfall gesperrt. Auf regennasser Fahrbahn verlor die Unfallverursacherin die Kontrolle über ihren Pkw. Sie kollidierte mit einem weiteren Pkw, der durch den Aufprall gegen einen vorbeifahrenden Transporter gestoßen wurde. Keiner der Unfallbeteiligten wurde verletzt. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ein...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf Autobahn 61 bei Speyer
Kontrolle über den SUV verloren

Speyer/Region. Am Mittwochnachmittag kam es auf der A61 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet der Fahrer eines SUV Landrover mit seinem Anhänger gegen 16.30 Uhr ins Schlingern, wobei er die Kontrolle über das Gespann verlor. Dabei streifte er einen neben ihm fahrenden VW Golf. Beide Fahrzeuge waren von Speyer kommend in Richtung Autobahndreieck Hockenheim unterwegs. Bei dem Unfall der sich...

Blaulicht

Zeugen in Dudenhofen gesucht
Radfahrer begeht Unfallflucht

Dudenhofen. Vermutlich durch einen vorbeifahrenden Radfahrer wurde am Sonntag, 7. Juli, zwischen 11.30  und 12 Uhr ein im Boligweg am Fahrbahnrand geparkter Pkw VW Passat beschädigt. Der Radfahrer dürfte beim Befahren der Fahrbahn des Boligwegs in Richtung Speyerer Straße in Höhe des geparkten Fahrzeugs zu Fall gekommen und gegen die Fahrerseite gestoßen sein. Hierdurch entstand an dem geparkten Pkw ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Ohne seinen Pflichten als Schadensverursacher...

Blaulicht
Ein Quad geriet zwischen Otterstadt und Waldsee auf den Grünstreifen und kollidierte dort mit der Leitplanke.

Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten
Quad kollidiert mit der Leitplanke

Otterstadt. Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von zirka 3.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Samstagvormittag auf der L535. Zu dieser Zeit befuhr ein Quad besetzt mit zwei Personen die Landstraße von Otterstadt in Richtung Waldsee. Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet die Fahrzeugführerin nach rechts auf den Grünstreifen und kollidierte dort mit der Leitplanke. Hierdurch stürzten sowohl die Fahrzeugführerin als auch ihr 30-jähriger Sozius und...

Blaulicht
Mit Verkehrszeichen kollidierte ein 20-Jähriger Lotusfahrer In der Linkskurve im Bereich Reffenthal. Zum Glück bliebt es bei Sachschaden.

Mit Verkehrszeichen kollidiert
Von der Fahrbahn abgekommen

Otterstadt.  Ein 20-Jähriger aus Speyer befuhr gestern Abend gegen 20 Uhr mit einem Lotus die K2 aus Speyer in Richtung Otterstadt. In der Linkskurve im Bereich Reffenthal kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Er kollidierte dann mit mehreren dort auf der Grünfläche stehenden Verkehrszeichen. Der Fahrer wie auch sein 18-jähriger Beifahrer blieben glücklicherweise unverletzt. An dem Fahrzeug und den beschädigten Verkehrszeichen entstand ein Gesamtschaden von zirka 6.000...

Blaulicht

Schwarzer Dacia gesucht
Motorradfahrer bei Waldsee tödlich verunglückt

Waldsee. Am Sonntag, 30. Juni,  gegen 00.30 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der L532. Ein 49-jähriger Motorradfahrer fuhr aus Richtung Waldsee in Fahrtrichtung Böhl-Iggelheim, kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte. Durch den Sturz erlitt der Motorradfahrer tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Ein der Polizei bekannter Zeuge konnte im näheren Umfeld zum Unfallort einen schwarzen Dacia (vermutlich SUV) erkennen, der...

Blaulicht

21-Jähriger durch Zeuge in Speyer verfolgt
Unfallflüchtiger doch noch erwischt

Speyer/Otterstadt. Ein 28-jähriger aufmerksamer Zeuge stellte am Pfingstmontag, 10. Juni, gegen 20.40 Uhr einen Unfallschaden an einem Verkehrsschild des Kreisels Speyer/Waldsee/Otterstadt fest. Durch den Unfall war offensichtlich die Ölwanne des verursachenden Fahrzeugs beschädigt worden sein. Der Zeuge war der Ölspur bis an eine Bushaltestelle in der Spaldinger Straße gefolgt und hatte den Sachverhalt anschließend der Polizei gemeldet. Die Beamten trafen an der Bushaltestelle einen...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht
Weniger Verkehrstote: 2018 ging die Zahl der Unfälle und Verkehrstoten etwas zurück.

Polizei verzeichnet insgesamt weniger Unfälle im Jahr 2018
Zahl der Verkehrstoten in Rheinland Pfalz gesunken

Pfalz. Die Zahl der Verkehrsunfälle ist seit längerer Zeit wieder gesunken, es gab weniger Raser-Unfälle und die Zahl der Getöteten sank mit 166 auf den bislang zweitniedrigsten Stand. „Die Verkehrssicherheit in Rheinland-Pfalz ist auf einem hohen Niveau und insbesondere bei der Bekämpfung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit ist ein erfolgreicher Weg eingeschlagen worden, den wir auch konsequent weiter beschreiten werden“, stellte Innenminister Roger Lewentz bei der Vorlage der Unfallbilanz...

Blaulicht
Zeugen sahen, dass sich die zwei Fahrzeuginsassen zu Fuß beziehungsweise per Anhalter von der Unfallörtlichkeit entfernten.

Gesuchte Personen wurden in Ludwigshafen gefunden
Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Otterstadt. Mehrere Zeugen meldeten am 1. Mai 2018 gegen 15.15 Uhr einen verunfallten Transporter auf der L 534 am Otterstadter Kreisel, der in der Ausfahrt Waldsee eine Verkehrsinsel und die dort befindlichen Verkehrsschilder überfahren habe. Die zwei Fahrzeuginsassen würden sich zu Fuß beziehungsweise per Anhalter von der Unfallörtlichkeit entfernten. Die beiden Personen konnten letztlich an der Wohnanschrift der 34-jährigen Transporterfahrerin in Ludwigshafen angetroffen werden. Ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.