Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Zeugenaufruf nach Frontalzusammenstoß auf B36
Beim Linksabbiegen Fahrzeug übersehen

Graben-Neudorf. Glück im Unglück hatte ein 63 Jahre alter Mercedes-Fahrer als er am Sonntagmittag auf der B36, Höhe der Einmündung Graben-Süd, mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß und dabei nur leicht verletzt wurde. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 63-Jährige mit seinem Fahrzeug gegen 13.45 Uhr von Karlsruhe in Richtung Bruchsal. Im Einmündungsbereich Graben-Süd übersah er beim Linksabbiegen den 47-Jährigen entgegenkommenden Dodge-Fahrer. Trotz eines versuchten...

Blaulicht

Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Waghäusel
Autofahrer missachtet beim Abbiegen die Vorfahrt

Waghäusel. Ein Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Motorradfahrer ereignete sich am Sonntag, 17. März, gegen 21.45 Uhr, auf der L560, erste Abfahrt Waghäusel Fahrtrichtung Norden. Ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Malsch befuhr die L560 in Fahrtrichtung Norden. An der genannten Abfahrt wollte ein 37-jähriger PKW-Lenker aus Oberhausen-Rheinhausen nach links auf die L560 in Fahrtrichtung Karlsruhe abbiegen. Dabei beachtete er die Vorfahrt des Motorradfahrers nicht. Beim...

Blaulicht

Mit 1,1 Promille durch Philippsburg
Betrunkener verursacht Unfall mit Totalschaden

Philippsburg. Einen Verkehrsunfall mit nicht unerheblichem Sachschaden verursachte am Sonntag, 16. Dezember,  ein 63-jähriger Pkw-Lenker aus Oberhausen-Rheinhausen. Mit knapp 1,1 Promille im Blut war dieser mit seinem Smart gegen 22.25 Uhr auf der Philippsburger Mandelbaumstraße unterwegs, bevor er unmittelbar nach dem Passieren eines Kreisverkehrs komplett die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und ins Schleudern geriet, daraufhin wurde er nach links von der Fahrbahn abgewiesen, überfuhr...

Blaulicht

Kind wird von Transporter erfasst und kommt mit Prellungen davon
Großes Glück im Unglück

Oberhausen. Großes Glück hatte am Donnerstagmorgen ein zehn Jahre altes Mädchen, das in Oberhausen in der Kolpingstraße von einem Transporter erfasst wurde. Die Zehn-Jährige stand gegen 7.30 Uhr zunächst mit ihrer Mutter am Fahrbahnrand, lief dann jedoch aus bisher ungeklärten Gründen plötzlich auf die Straße. Ein in Richtung Rheinhausen fahrender Transporter konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste das Mädchen frontal. Die umgehend angeforderten Rettungskräfte, darunter...

Blaulicht

Sattelzug prallte gegen Pannen-Pkw, ein Beteiligter lebensgefährlich verletzt
Schwerer Unfall bei Rheinsheim

Philippsburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B35 kurz nach der Rheinbrücke bei Rheinsheim der Fahrer eines Nissan schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen fuhr ein 60-jähriger gegen 15.35 Uhr mit seinem Sattelzug von der Rheinbrücke kommend in Richtung Karlsruhe. Vor ihm fuhr ein Klein-Lkw. Der Fahrer des Klein-Lkw erkannte ein Pannenfahrzeug am rechten Fahrbahnrand und fuhr links daran vorbei. Der nachfolgende Fahrer des Sattelzuges erkannte den stehenden Pkw...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten in Oberhausen-Rheinhausen
Vorfahrt missachtet

Oberhausen-Rheinhausen.  Ein 53 Jahre alter Mann verursachte am Mittwochnachmittag einen Unfall auf der L560 bei Obernhausen-Rheinhausen. Gegen 17.45 Uhr befuhr der Pkw-Fahrer die Waghäuseler Straße und bog links auf die Landesstraße 560 ab. Hierbei übersah er eine vorfahrtsberechtigte 55-Jährige mit ihrem VW, die ebenfalls nach links abbiegen wollte, dabei kam es zur Kollision. Durch den Unfall wurden die Frau sowie ihr 19 Jahre alter Sohn leicht verletzt. Die Frau wurde mit einem...

Blaulicht

20-Jähriger erleidet schwere Verletzungen bei Unfall in Oberhausen
Mopedfahrer übersehen

Oberhausen-Rheinhausen. Schwere Verletzungen zog sich ein 20-jähriger Leichtkraftradfahrer am Samstagnachmittag auf der Marienstraße. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer war gegen 14.45 Uhr auf der Marienstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Auguststraße übersah er den entgegenkommenden 20-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich der 20-Jährige schwer und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Durch die Feuerwehr Oberhausen wurde die Unfallstelle...

Blaulicht

Kollision auf dem Fußgängerüberweg in Oberhausen
Rollstuhlfahrer schwer verletzt

Oberhausen-Rheinhausen. Schwere Verletzungen zog sich ein 89-jähriger Rollstuhlfahrer zu, als er am Montagnachmittag auf einem Fußgängerüberweg in der Jahnstraße in Oberhausen von einem Autofahrer übersehen wurde. Nach ersten Erkenntnissen der Verkehrsunfallaufnahme fuhr ein 18 Jahre alter VW-Fahrer die Kolpingstraße ortseinwärts. Im Einmündungsbereich wollte der junge Fahrer nach rechts in die Jahnstraße abbiegen und übersah dabei den 89-jähringen Rollstuhlfahrer. Durch den Zusammenstoß...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen in Oberhausen-Rheinhausen
Riskantes Überholmanöver zwingt zur Vollbremsung

Oberhausen-Rheinhausen. Am Dienstagvormittag kam es auf der L560 bei Oberhausen-Rheinhausen zu einer Straßenverkehrsgefährdung zu der das Polizeirevier Philippsburg noch Zeugen sucht. Eine 49-jährige BMW-Fahrerin befuhr die Landstraße in nördliche Richtung, als gegen 9.45 Uhr plötzlich auf ihrer Fahrbahn ein Fahrzeug entgegenkam, das gerade dabei war, einen Lkw zu überholen. Nur durch eine rechtzeitig eingeleitete Vollbremsung konnte die Frau einen Zusammenstoß mit dem Entgegenkommenden...

Blaulicht

Unfall bei Oberhausen-Rheinhausen
Alkohol am Steuer: Pkw-Fahrer fährt gegen Baum

Oberhausen-Rheinhausen. Am Samstag, gegen 19.30 Uhr, kam ein 34-jähriger Pkw-Fahrer von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Vorfall ereignete sich in einer starken Linkskurve auf dem Feldwirtschaftsweg zwischen Rheinhausen und Altlußheim. An dem PKW entstand ein Komplettschaden. Dieser musste abgeschleppt werden. Der 34-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Bei einem Alkoholtest vor Ort wies der Fahrer etwa 2,3 Promille auf. Der Führerschein wurde daraufhin einbehalten.

Blaulicht

Unachtsamer Autofahrer
Zusammenstoß auf dem Forstweg

Oberhausen-Rheinhausen. Vermutlich aus Unachtsamkeit hat ein 44-jähriger Mercedes-Fahrer am Sonntag gegen 19 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht. Er war auf einem forstwirtschaftlichen Weg in Richtung Schöpfwerk unterwegs als er mit einem entgegenkommenden 18-jährigen Kleinkraftradfahrer zusammenprallte. Dieser war möglicherweise zu schnell unterwegs. Der Zweiradlenker stürzte nach dem Zusammenstoß und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf rund 5.500 Euro geschätzt.