Unfall Germersheim

Beiträge zum Thema Unfall Germersheim

Blaulicht

Zusammenstoß von Auto und Zweirad
Germersheim - 15-Jähriger kommt mit Schürfwunden davon

Germersheim.  Schürfwunden und Sachschaden in Höhe von 500 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, 26. September, gegen 8 Uhr in der August - Keiler-Straße. Eine 38-jährige Autofahrerin überholte einen 15-jährigen Kleinkraftradfahrer, welcher just in diesem Moment abbiegen wollte. Nach dem Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer zu Boden. An den Fahrzeugen entstand Sachstand. pol

Blaulicht

Unfall in Germersheim
Pedelecfahrer überholt Auto und stürzt

Germersheim.  Mit Schürfwunden davon kam ein 70-jähriger Pedelec-Fahrer am Sonntag, 1. September, gegen 11.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Germersheim. Der Radfahrer hatte einen 60-jährigen Autofahrer, welcher sein Auto in der Hans-Mayer-Straße geparkt hatte, überholt und stürzte hierbei ohne Einwirkung des PKW Fahrers. Der Radfahrer trug zum Unfallzeitpunkt keinen Schutzhelm. Ein Rettungswagen war ebenfalls im Einsatz, so die Polizei Germersheim. pol

Blaulicht

Verkehrsunfall in Germersheim
Autofahrer übersieht Radfahrer

Germersheim. Eine Schürfwunde sowie Hämatome erlitt ein Radfahrer am Dienstagmorgen, 20. August, gegen 7 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Germersheim. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen auf den Parkplatz des Bahnhofs einen Radfahrer übersehen und diesen hierbei erfasst. Am Fahrrad sowie am Auto entstand Gesamtschaden in Höhe von 1500 Euro. pol

Blaulicht

Unfall in der Rheinbrückenstraße Germersheim
Betrunkener missachtet Vorfahrt und baut Unfall

Germersheim.  Zur Blutprobe musste ein betrunkener Autofahrer, welcher am Sonntag, 12. Mai, gegen 23.30 Uhr am Kreisverkehr in der Rheinbrückenstraße die Vorfahrt einer 46-jährigen Autofahrerin missachtete. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 23-jährige Verursacher unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest erbrachte ein Ergebnis von 1,49 Promille. Der Führerschein wurde einbehalten und ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Die beiden...

Blaulicht

20.000 Euro Sachschaden in Germersheim bei Spritztour
Germersheim - 14-Jähriger leiht sich Auto und baut Unfall

Germersheim. Rund 20000 Euro Sachschaden sind in Germersheim die Folge eines Verkehrsunfalls am Samstagabend, 16. März, in der Theodor-Heuss-Straße Einmündung Konrad-Adenauer-Straße in Germersheim. Ein 14-Jähriger hatte sich am Abend das Auto seiner Familie ausgeliehen, um mit einem 16-jährigen Freund eine Spritztour zu unternehmen. Beim Abbiegevorgang verlor der 14-jährige Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug. Weder der jugendliche Fahrer noch sein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.