Turnen

Beiträge zum Thema Turnen

Sport
Die Turnerinnen des Turn-Team Sickingen
3 Bilder

TTS startet wieder an Wettkämpfen nach langer Corona-Pause
Turn-Team Sickingen nimmt wieder Fahrt auf

Landstuhl. „Endlich dürfen wir wieder an Wettkämpfen starten“, dass sagten unsere Mädchen, als sie hörten, dass in diesem Jahr spontan doch wieder Wettkämpfe geturnt werden. Der Fachbereich des weiblichen Gerätturnens im Pfälzer Turnerbund hat sich einheitlich für eine Durchführung einer Talentiade für die Spitzensportler und eine Pfalzliga im LK-Bereich ausgesprochen. Natürlich war dies direkter Anlass für unsere Trainerinnen und Turnerinnen die Meldung fertig zu machen und voller Vorfreude...

Sport
Das Team des Sickingen-Gymnasiums nach der Siegerehrung beim Landesentscheid. Von links: Joshua Lang, Issa Add Allam, Joshua Bold, Devin Weibert und Abass Allam.  Foto: PS/Sickingen-Gymnasium

Bronze für das Sickingen-Gymnasium
Landesentscheid JtfO im Gerätturnen

Landstuhl. Beim Landesentscheid des Schulwettkampfes „Jungend trainiert für Olympia“ erzielte die Jungenmannschaft des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl im Gerätturnen die Bronzemedaille. Issa Add Allam (Klassenstufe 5), Devin Weibert (Klassenstufe 8), Joshua Lang, Joshua Bold und Abass Allam (alle MSS11) präsentierten, teils als aktive beziehungsweise ehemalige Turner, die Pflichtübungen im Wahl-Pflicht-vier-Kampf der Jahrgänge 2003 und jünger in gewohnter Routine und konnten sich mit 13 Punkten...

Sport
Die TTS-Turnerinnen konnten ihre Leistungen verbessern Foto: ps/TTS

TTS-Turnerinnen beenden erfolgreich ihre Wettkampfsaison
Landesbestenkämpfe und Pfalzmeisterschaften

Landstuhl. Die Mädchen des Turn-Team Sickingen zog es am Wochenende des 19. und 20. Oktober nach Ludwigshafen zu den Landesbestenkämpfen und Pfalzmeisterschaften. Hierbei gingen am Samstag fünf Turnerinnen an den Start. Nach erfolgreichem Vorführen der einstudierten Pflichtübungen, erreichten Leonie Rheinheimer, Liah Hein, Justina Wernicke, Giulia Fahrnbach und Lena Bauer einen guten 10. Platz. Am Folgetag mussten sich ihre Vereinskameradinnen bei den noch anspruchsvolleren Wettkämpfen, den...

Sport
Marie Lamotte, Julia Kennel, Hannah Lutz und Lara Lenhardt nach dem erfolgrechen Wettkampf am Balken Foto: PS/ Sickingen-Gymnasium

Medaille für die Turnerinnen des Sickingen-Gymnasium
Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia“

Landstuhl. Beim Regionalentscheid der Schülermeisterschaft „Jugend trainiert für Olympia“ am Mittwoch, 13. Februar, in Haßloch erturnten die Landstuhler Schülerinnen überraschend die Silbermedaille. Im Kür-Sechskampf des Jahrganges 2000 und jünger konnten Julia Kennel, Marie Lamotte, Hannah Lutz (alle Jg. 2003) und Lara Lenhardt (Jg. 2004) hervorragend mit der routinierten Konkurrenz aus Alzey mithalten. Aufgrund einer Terminverlegung musste die Mannschaft auf zwei erfahrene...

Sport
Mannschaftsmitglieder des Sickingen-Gymnasiums bei WK IV in Edenkoben von links hintere Reihe: Amelie Berberich, Issa Aad Allam, Silas Luerr, Danny Witt, Devin Weibert, Mariella Bold mit ihren Ersatzturnern, vordere Reihe Mariella Bold und Bastian Schwager  Foto: PS/ Sickingen-Gymnasium

Top Platzierung für das Sickingen-Gymnasium
Erfolgreiche Teilnahme an Jugend trainiert für Olympia

Landstuhl. In Edenkoben gingen am 29. Januar die Schülerinnen und Schüler des Bezirks Neustadt beim Regionalentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ im Wettkampf IV an die Geräte. Bei dem Nachwuchswettbewerb der weiterführenden Schulen startete das Sickingen-Gymnasium mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern, welche bis dahin überwiegend noch keine Wettkampferfahrung hatten. Lediglich drei der acht Kinder hatten bereits zuvor sportliche Wettkämpfe bestritten und teilten ihre Expertise...

Sport
Strahlende Gesichter bei den erfolgreichen Turnerinnen des TV 03 Ramstein.

Ramsteiner Turnerinnen erfolgreich beim Bergturnfest in Eisenberg
Kampf durch sechs Disziplinen bei hochsommerlichen Temperaturen

Ramstein-Miesenbach. Am 19. August fanden die diesjährigen Mehrkämpfe des Bergturnfestes in Eisenberg statt. Die Turnerinnen des TV 03 Ramstein hatten dabei die drei Geräte Sprung, Barren und Boden im Bereich Turnen und die drei Disziplinen Sprint, Weitsprung und Weitwurf beziehungsweise Kugelstoßen im Bereich Leichtathletik zu meistern. Als jüngste Turnerin war Theresa Pecho im Jahrgang 2009/2010 mit 31 Gegnerinnen einer starken Konkurrenz ausgesetzt. Sie ließ sich nicht aus der Ruhe bringen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.