Turmbergbad

Beiträge zum Thema Turmbergbad

Ausgehen & Genießen

Am Sonntag, 18. August, ab 11 Uhr im Durlacher Turmbergbad
„Wettrutsch-Cup“ in Durlach

Durlach. Am Sonntag, 18. August 2019, geht es wieder um die Bestzeit! Gemeinsam mit der Karlsruher Ortsgruppe von „Viva Con Agua“ lädt das Durlacher Turmbergbad zum „2. Wettrutsch-Cup“. Der Puls rast, der Atem stockt, das Blut gefriert in den Venen und dann: Action! Im Stile eines Formel-1-Piloten rauschen die schnellsten Badegäste die Wasserrutsche im Turmbergbad hinunter, doch nur eine oder einer kann gewinnen. Da muss man schon mutig sein oder gemeinsam mit Mama und Papa rutschen:...

Ausgehen & Genießen
Abendliches Vergnügen in Durlach foto: www.ka-baeder.de

Besonderes Erlebnis an den Freitagen in Durlach
Mondscheinschwimmen im Turmbergbad

Durlach. Es gibt wieder das beliebte „Mondscheinschwimmen“ im Durlacher Turmbergbad: Bei gutem Wetter darf jeden Freitag bis zum 30. August – bei entsprechendem Wetter und sommerlichen Temperaturen – bis Mitternacht geschwommen werden. So steht einem märchenhaften Start ins Wochenende nichts mehr im Weg. Nachts im Freibad, unter sternenklarem Himmelszelt durch die warme Sommernacht schwimmen - wer hat noch nicht davon geträumt? Im Durlacher Turmbergbad ist diese Vorstellung nicht mehr nur...

Ausgehen & Genießen
Freibad in Rüppurr foto: KA-baeder.de

Karlsruher Freibäder öffnen im Mai!
Pack die Badehose in Karlsruhe ein

Freizeit. Rheinstrandbad Rappenwört, Freibad Rüppurr und das Turmbergbad in Durlach: Die Karlsruher Freibäder öffnen am Samstag, 4. Mai, ab 9 Uhr ihre Tore, läuten damit die Saison ein. Ab sofort braucht man nur noch Badehose und Bikini, dicke Baumwollpullover, Bommelmützen und Wintermäntel können wieder nach hinten in den Kleiderschrank geräumt werden – auch wenn das Sonnenbad für wetterfeste Schwimmer bereits seit Februar geöffnet hat. Bis zum 15. September können Freibadbesucher nun...

Lokales
Europabad

Auch in den kommenden Jahren wird konstant in Karlsruher Bäder investiert
Jahresbilanz der Karlsruher Bäder

Karlsruhe. Die Bäderlandschaft in der Fächerstadt Karlsruhe bietet alles, was sich die Badegäste wünschen – und sogar noch mehr. Karlsruhe verfügt mit dem Sonnenbad beispielsweise über ein außergewöhnliches Freibad, das bereits in die Sommersaison gestartet ist und erst am 1. Advent in die Winterpause geht. Deutschlandweit einzigartig ist auch das Hallenbad Grötzingen, hier zahlen Besucher keinen Eintritt. Insgesamt zehn Hallen- und Freibäder ziehen jedes Jahr zahlreiche Gäste an und sorgten...

Lokales
Spaß im Bad

"Baden in Karlsruhe bewegt die Bürger in der Region"
Karlsruher Traum-Sommer: 573.167 Besucher in den Bädern

Karlsruher. Aus Bädersicht war das bisher in Karlsruhe ein Traum-Sommer, zumindest beim Blick auf die Freibad-Besucher. Denn die durchgehend heißen und sonnigen Tage in diesem Jahr haben den Freibädern Rheinstrandbad, Freibad Rüppurr, Sonnenbad und Turmbergbad gewissermaßen ein sonniges Ergebnis beschert: 573.167 Besucher - erfreulicherweise ohne größere Badeunfälle - wurden an den Kassen gezählt, eine Steigerung zum Vorjahr um +32 Prozent. "In anderen Orten müssen Bäder schließen", so der...

Ausgehen & Genießen
Spaß im Karlsruher Freibad
2 Bilder

Rappenwört, Rüppurr und Turmbergbad: Karlsruher Freibäder öffnen im Mai
Pack die Badehose ein

Karlsruhe. Die Freibäder öffnen am Samstag, 5. Mai, ab 9 Uhr, läuten die Sommersaison ein. Rheinstrandbad Rappenwört, Turmbergbad sowie Freibad Rüppurr sind bereit für den Sommer – und das Sonnenbad hat für wetterfeste Schwimmer bereits seit Februar geöffnet. Bis zum 9. September können Freibadbesucher nun wieder kleine, perfekte Kurzurlaube vor der Haustür genießen. Jede Menge Highlights wie das regelmäßig stattfindende Mondscheinschwimmen im Turmbergbad, einzigartige Sport- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.