Tierschutz

Beiträge zum Thema Tierschutz

Lokales
Karl Otto ist eine Landschildkröte

Karl Otto und Klara suchen neuen Teich
Wer hat Platz für eine Landschildkröte?

Frankenthal. In dieser Woche ziert unser Foto keine Katze oder Hund - es ist eine griechische Landschildkröte, die Karl Otto heißt. Karl Otto ist rund 10 Jahre alt und wurde in Frankenthal gefunden. Ebenso Klara. Sie ist eine Rotwangenschildkröte, die aktuell auch im Frankenthaler Tierschutzverein betreut wird. „Klara“ wurde auch gefunden, hatte eine Legenot, aber sie hat alles gut überstanden und ist nun bereit für einen tollen ausbruchsicheren Teich - ohne die Möglichkeit sich...

Lokales
Thelma sucht ein neues Zuhause

Thelma und Louise wollen gerne zusammen bleiben
Huskys haben neues Zuhause gefunden

Frankenthal. Unser Foto in dieser Woche zeigt „Thelma“, Alter unbekannt, der Frankenthaler Tierschutzverein schätzt sie auf ein bis zwei Jahre. Sie kam mit einem weiteren Kaninchen (Louise) über das Veterinäramt zum Tierschutzverein, weil sie nicht artgerecht gehalten wurden. „Die beiden müssen nicht wirklich zusammen vermittelt werden, aber sie leben in einer großen Gruppe bei uns im Freigehege zusammen und sind somit auch für eine schöne Kaninchengruppe geeignet oder zu einem männlich...

Lokales
Vier Monate alte Katzen: Lilo und Lilly

Katzenkinder beim Frankenthaler Tierschutzverein
Lilo und Lilly machen Spaß

Frankenthal. Die beiden etwa vier Monate alten Katzenkinder Lilo und Lilly suchen ein gemeinsames Zuhause mit späterem Freigang, teilt der Frankenthaler Tierschutzverein (TSV) mit. Sie leben auf einer unserer Pflegestellen mit erwachsenen Katzen und Hund zusammen und sind wie Katzenbabys halt so sind, neugierig, anstrengend, lustig und sehr lieb. In der vergangenen Woche hat der TSV drei Katzen und einen Hund vermittelt. Der verein sucht noch immer ein neues tolles, kochtopffreies Zuhause für...

Ratgeber
Kater Charly sucht ein neues Zuhause

Neues aus dem Frankenthaler Tierschutzverein
Charly sucht ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den Kater Charly. Er hatte seinen zehnten Geburtstag am 10. August. Er wurde wegen eines Umzugs beim Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Er ist eine reine Wohnungskatze, der sich auch mit anderen Katzen versteht. „Er litt unter ganz schlimmen Zahnschmerzen, die vom alten Besitzer nicht behandelt wurden. Wir mussten ihm 19 Zähne ziehen lassen, die allesamt in der Zahnwurzel ganz schlimm entzündet waren. Seit dem geht es dem älteren Kater viel...

Lokales
Eine Katze wird sehr schnell zur Wildkatze. Die Resozialisierung ist dabei schwierig.
2 Bilder

Tierschutzverein ruft dazu auf, Katzen mit Freigang zu kastrieren
Wildkatzen könnten zu einem Problem werden

Frankenthal. Ein großes Problem kommt auf Frankenthal zu. Immer mehr unkastrierte Katzen sorgen dafür, dass immer mehr wilde Katzen in Frankenthal leben. Das Wochenblatt Frankenthal sprach mit Simone Jurijiw, erste Vorsitzende des Frankenthaler Tierschutzvereins, über die Problematik. Gerade in den Vororten ist ein „Katzen-Boom“ zu verzeichnen. Freilebende, unkastrierte Hauskatzen sind unterwegs und vermehren sich unkontrolliert. „Eine Hauskatze kann binnen einer Generation verwildern. Dies...

Lokales
Wenn Tollwut-Quarantäne Tiere besucht werden, dann nur mit vollem Schutz, damit eine mögliche Krankheit nicht auf die anderen Tierheimtiere übertragen wird.
2 Bilder

Während der Corona Pandemie viele Tiere angeschafft
Ein Freund auf Zeit gibt es nicht!

Frankenthal.Es ist eingetreten! Während der Pandemie haben sich sehr viele Menschen Haustiere zugelegt. Ob Hund, Katze oder Kaninchen. Jetzt verändert sich die Lage in der Pandemie, dazu kommen die Sommerferien und nun fangen die Probleme an. Die ersten Tiere landen in den Tierheimen. Das Wochenblatt Frankenthal sprach mit dem Frankenthaler Tierschutzverein über die Situation. Kleine Hundewelpen, Katzenbabys oder Baby Kaninchen. Sie sehen so süß und knuffig aus. Da verliebt sich jeder sofort....

Lokales
Kaninchen sollten nicht im Käfig gehalten werden. Sie brauchen immer die Möglichkeit auf Auslauf

Ungewollte Vermehrung ein großes Problem
Zahlreiche Kaninchen auf Tierheime verteilt

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto drei der vielen Kaninchen, die wir vergangenen Woche aufgenommen haben. Es sind drei weibliche Tiere, die gerade drei Monate alt sind. Mit ihnen wurden noch zwei unkastrierte Böckchen abgegeben. „Die Tiere stammen aus einer ungewollter Vermehrung und tatsächlich handelte es sich um insgesamt über 70 Jungtiere, die aber auch auf andere Tierheime verteilt wurden“, informiert Simone Jurijiw. „Leider haben sie Parasiten, die wir erst behandeln müssen,...

Lokales
Jasper sucht ein neues Zuhause

Welpen haben bereits ein Zuhause fest
Quirliger Jasper sucht Zuhause

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 6-jährigen kleinen Dackelmischling „Jasper“. „Er wurde wegen gesundheitlicher Gründe seines Besitzers bei uns abgegeben. Jasper ist auf jeden Fall mit Hündinnen verträglich und kennt auch Katzen. Trubel ist er gewöhnt, er hat seine alten Leute öfter in die Kneipe begleitet, aber er zieht Spaziergänge den Kneipenbesuchen vor und deshalb sollen diese der Vergangenheit angehören“, berichtet Simone Jurijiw über Jasper. Also ein bewegungsfreudiges neues Zuhause wird...

Lokales
Maus sucht ein neues Zuhause  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Aktuell suchen viele Katzen ein neues Zuhause
Zehn Katzen und 14 Kaninchen

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 4-jährigen Wohnungskater „Maus“. Er wurde letzte Woche aus persönlichen Gründen bei uns abgegeben. Herr Maus ist sehr ängstlich, er möchte mit Menschen nichts zu tun haben und sich am liebsten unsichtbar machen. „Der Kater ist aber zudem noch stark übergewichtig, er wiegt 9,4 kg. Wir suchen ganz dringend erfahrene Menschen, die eine Diät mit ihm durchführen und ihm auch wieder zeigen, dass man Menschen vertrauen kann. Er ist nicht böse, es lässt sich anfassen -...

Lokales
Diese Katze wurde im Ormsheimer Hof gefunden. Kennt jemand den Besitzer?

Wieder zahlreiche Katzen im Tierschutz
Haben Bruno und Freezi ihr neues Zuhause gefunden?

Frankenthal. Unser Foto zeigt die Fundkatze, die auf dem Ormsheimer Hof gefunden wurde. Es handelt sich um einen schon älteren Kater, der auch tätowiert ist, nur leider ist der Besitzer, auf den er registriert ist, unbekannt verzogen. Der Frankenthaler Tierschutzverein ist weiterhin auf der Suche nach dem Besitzer. Anders als in der letzten Woche berichtet, sind es vier scheue Katzen, die mittlerweile kastriert sind. „Es ist auch eine Katze dabei, für die es zu spät zum kastrieren war - sie ist...

Lokales
Gibt es eine Chance auf ein neues Zuhause für beide?

Zwei Welpen aus illegalem Tiertransport neu angekommen
Bruno und Freezis Traum: Gemeinsam vermittelt werden

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die beiden Hunde „Bruno und Freezi“, die die Sonne sehr genossen haben. Diese Hunde sind rund 14 Monate alt und nun auch schon eine Weile beim Frankenthaler Tierschutzverein. Sie zählen aufgrund ihrer bisherigen Haltung nach wie vor zu ängstlichen Hunden. „Wir haben schon viel trainiert mit den beiden und sie machen große Fortschritte. Wir haben gemerkt, dass die beiden sehr aneinander hängen und wenn einer Solo Gassi ist, heult sich der andere die...

Lokales
Emily und ihre Geschwister suchen ein Zuhause.

Erfahrene Hundehalter gesucht
Die drei Bulldog-Mischlinge suchen ein Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto Emily, eine der drei rund ein Jahr alten Bulldog-Mischlinge. Emily kam aus einer Vermittlung zurück, sie hat einen sehr starken Jagdtrieb. Aus diesem Grund wird für sie wie auch ihre Geschwister Bruno und Freezy nun ein neues Zuhause gesucht, welches viel Erfahrung mit Hunden, wenn möglich sogar Angsthunden, hat. Emily ist lieb zu Menschen und anderen Hunden, sie kann zahlreiche Tricks und ist sehr wissbegierig. Ein Spaziergang in der freien Natur...

Lokales
Flori sucht gemeinsam mit seinem Bruder ein neues Zuhause.  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Tierschutzverein hat Wunschzettel am Zaun aufgehängt
Wünsche für die Tierheimbewohner erfüllen

Tiernotaufnahmestation. In dieser Woche zeigt unser Foto den rund 6 Monate alten Kater Flori. Er wurde gemeinsam mit seinen vier Geschwistern in einem Schrebergarten in Flomersheim gefunden. Flori möchte am Liebsten in Gesellschaft seines Bruders als Freigänger vermittelt werden. Neu aufgenommen wurde unter anderem eine getigerte Jungkatze, die in der Franz-Nissel-Straße gefunden wurde. „Eine dreijährige Katze wurde wegen gesundheitlicher Probleme der Besitzer abgegeben, in diesem Fall finden...

Lokales
Insgesamt 19 XXL Kaninchen werden aktuell im Frankenthaler Tierschutzverein betreut.

Hündin sucht Betreuung
Tagesbetreuungsplatz dringend gesucht

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto zwei der insgesamt 19 neu aufgenommenen XXL Kaninchen. „Die Kaninchen wurden wegen schlechter Haltung vom Veterinäramt sichergestellt und zu uns gebracht“, berichtet Simone Jurijiw. „Sie haben ein Mindestgewicht von 5 Kilogramm und sind sehr groß, aber auch sehr zutraulich und neugierig. Wir suchen nun tolle große Gehege für die XXL Kaninchen. Bei uns leben Sie zurzeit in Außenhaltung“. Aber noch ein Notfall beschäftigt die Tierschützer. „Wir suchen...

Lokales
Die zweijährige Gigi sucht einneues Zuhaue  Foto: ps

Neues aus der Tiernotaufnahmestation Frankenthal
Gigi und ihre Schwester

Tiernotaufnahmestation. Das Foto zeigt die zweijährige Katze „Gigi“, die zusammen mit ihrer Schwester und zwei im April geborenen Kitten , über das Veterinäramt zur Station kamen. Alle Katzen sind Freigänger. Gigi sucht nur zusammen mit ihrer Schwester Monet ein neues Zuhause. . Monet hatte vor acht Wochen einen Beckenbruch mit Schwanzhautabriss, dieses heilt aber sehr gut, sodass sie schon wieder laufen kann. Die beiden weiblichen Katzenwelpen möchten ebenfalls gemeinsam mit Freigang...

Lokales
Bailey sucht weiterhin ein schönes Zuhause.  Foto: Tierschutzverein Frankenthal

Tauber Boxer sucht weiterhin ein Zuhause
Seit einem Jahr im Tierschutzverein - wer möchte Bailey?

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto wieder den weißen Boxer Bailey, der taub ist. „Bailey ist ein Hund mit Special-Effekts. Die damaligen Besitzer waren total mit ihm überfordert und haben ihm auch leider nicht viel beigebracht. Er mag keine fremden Menschen, was aber mittlerweile absolut gut handelbar ist. Manche Hundebegegnungen sind auch nicht so der Brüller, aber auch da ist er mittlerweile gut handelbar. Er lernt recht schnell und auch sehr gerne und kann eigentlich nicht genug...

Lokales
Nele und Manfred würden gerne zusammen ein neues Zuhause finden.

Tierschutzverein Frankenthal
Aktuell viele Katzen, die medizinisch versorgt werden müssen

Frankenthal. In dieser Woche stellt der Frankenthaler Tierschutzverein die beiden Kaninchen „Nele und Manfred“ vor. Sie sind circa drei Jahre alt und der Verein würde sie gerne zusammen in eine Außenhaltung vermitteln. Tiere vermitteltIn dieser Woche konnte die British-Langhaar-Katze mit ihren vier Welpen vermittelt werden. Viele Fundkatzen letzte WocheEine frisch aufgenommene Fundkatze konnte schnell wieder zurück. „Leider war das Tier nicht gechipt, deswegen können wir nur den Rat...

Lokales
Lilli ist bereits 12 Jahre alt, sucht dennoch ein schönes neues Zuhause.  Foto: Tierschutzverein FT

Unüberlegte Tierkäufe landen im Tierschutzverein
Keine Tiere über das Internet kaufen!

Frankenthal. Immer wieder werden Tiere einfach online gekauft. Bei denjenigen, die sich absolut sicher sind und vielleicht über diesen Weg nur den Kontakt zum Züchter suchen, mag das in Ordnung sein. Aber: Immer öfter landen Tiere im Tierheim, weil die Käufer sich die Sache nicht gut genug überlegt haben. Beispielsweise wenn die Kinder Tiere online kaufen und die Eltern davon nichts wussten. In dieser Woche sind auf diesem Weg gleich 4 Tiere zum Tierschutzverein Frankenthal gekommen. Das erste...

Lokales
Nemo und sein Bruder Marlin würden gerne zusammen vermittelt werden.  Foto: Tierschutzverein FT

Tierschutzverein Frankenthal
Zwei Kater brauchen ein ruhiges Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den 4-jährigen Kater Nemo, der zusammen mit seinem Bruder Marlin aus einer Vermittlung von vor dreieinhalb Jahren zurückgebracht wurde. Diese beiden Kater sind absolut keine Draufgänger, eher schüchtern und man braucht ein wenig Zeit und Liebe, bis die beiden dem Menschen vertrauen schenken, aber sie schmusen auch sehr gerne. „Wir suchen für die beiden zusammen ein ruhiges Zuhause. Die zwei waren bisher Wohnungskatzen und können auch als solche...

Lokales
Schoko (links) und Sam  Foto: Tierschutzverein FT

Sam und Schoko würden gerne zusammenbleiben
Elf Kaninchen suchen aktuell ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die beiden Kaninchen „Sam und Schoko“. „Die beiden haben sich bei uns kennengelernt und verstehen sich sehr gut, so dass wir sie nur zusammen vermitteln. Schoko, die braune, ist ein sehr zutrauliches Kaninchen, wenn man das Freigehege betritt, kommt sie sofort angerannt und möchte gestreichelt werden. Sam schaut sich das bei ihr ab und kommt auch bei Bezugspersonen mit dazu, um sich Streicheleinheiten abzuholen“, berichtet Simone Jurijiw. Einen...

Lokales
Nele sucht ein neues Zuhause

Neues vom Tierschutzverein Frankenthal
Nele sucht ein Zuhause

Tiernotaufnahmestation. Das Foto zeigt die etwa zwölf Wochen alte Katze „Nele“. Nele wurde von einer wildlebenden Katze im freien geboren und kam so zu uns. Die Mama wurde kastriert und wieder an die Fundstelle zurückgebracht. Für die kleine Nele wird ein Zuhause bei einem etwa gleichaltrigen Kätzchen mit der Option auf Freigang gesucht. Die Tierschützer haben diese Woche gleich fünf Kaninchen aufgenommen: Eins wurde gefunden, zwei wurden von ihren Besitzer abgegeben, weil die Partnertiere...

Lokales
Dieser Banner hing bis Ende Mai am Hoftor des Tierschutzvereins.  Fotos: Tierschutzverein FT
2 Bilder

Frankenthaler Tierschutzverein
„Sie haben uns und die Tiere nicht vergessen“

Von Gisela Böhmer Frankenthal. Die Coronakrise hat ganz individuell jeden getroffen. Zahlreiche Unternehmen haben wir in den vergangenen Wochen gesprochen. Sie haben uns ihre „Corona-Geschichte“ erzählt. In dieser Woche sprachen wir mit dem Frankenthaler Tierschutzverein, wie sie die vergangene Zeit gemeistert haben. Wohl gemerkt - die Krise ist deshalb aber noch nicht vorbei! „Wir haben die Krise recht gut gemeistert. Wir hatten zwar für Besucher, Sachspender und so weiter geschlossen, aber...

Lokales
Bäckchen wohnt aktuell im Frankenthaler Tierschutzverein. Hoffentlich findet er bald ein schönes neues Zuhause.

Tierschutzverein Frankenthal
Zahlreiche Katzen zu vermitteln

Frankenthal. In dieser Woche stellt der Frankenthaler Tierschutzverein den drei Jahre alten Kater "Bäckchen" vor. Bäckchen kam mit 16 weiteren Katzen über das Veterinäramt zum Tierschutz, sie stammen aus einem Animal Hoarding Fall. "Es sind alles Freigänger Katzen, einige sind schon etwas aufgetaut und lassen sich streicheln, aber es gibt auch noch ein paar, die Menschen gruselig finden und auch gerne mal ihre Krallen einsetzten, wenn wir sie anfassen wollen", berichtet Simone Jurijiw. Aber da...

Ratgeber
Über Fledermäuse, die fast ausschließlich an Gebäuden leben, ist nur wenig bekannt

Jetzt mitmachen und in lauen Nächten auf Fledermäuse achten
Geheimnisvolle Untermieter

NABU. Unauffällig und verborgen: Heimlich leben Fledermäuse als Untermieter in Kellern, an Fassaden oder Dächern. Über Fledermausarten, die fast ausschließlich an Gebäuden leben, ist nur wenig bekannt und doch sind auch bei den klassischen „Gebäudefledermäusen“ Rückgänge zu verzeichnen. Um mehr über die Vorkommen im Land zu erfahren, bittet der NABU Rheinland-Pfalz um die Teilnahme am Fledermauszensus von Freitag, 5., bis Sonntag, 7. Juni. Der groß angelegte Fledermauszensus soll dabei helfen,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.