Tierrettung

Beiträge zum Thema Tierrettung

Blaulicht
Sie kucken noch etwas verstört, die zwei Eulengeschwister, war ja aber auch ein ganz schöner Schreck. Wir sagen im Namen von Familie Waldohreule allen Helfern Danke!

Alla Hopp! Tierrettung Edenkoben
Happy End für Geschwister Eule

Edenkoben. Am Samstagvormittag, 15 . Mai, konnte die Polizei bei einer Tierrettung, die schon zwei Tage zuvor ihren Anfang nahm, für ein Happ End in Edenkoben sorgen und so zu einer glücklichen Familienzusammenführung bei Familie Waldohreule beitragen. Gegen 11.30 Uhr hatten aufmerksame Besucher im Bereich der Alla-Hopp-Anlage ein verwaistes Eulenküken entdeckt und der Polizei gemeldet. Das aus dem Nest gefallene Jungtier hatten sich im Bereich des Kinderspielplatzes in einem Busch versteckt...

Blaulicht
Erste Hilfe für den durstigen Igel
2 Bilder

Ein Igel auf Abwegen in Edenkoben
Die Polizei, dein Freund und Tierretter

Edenkoben. Polizeikommissarin Ann-Christine Becker und Polizeikommissar Christian Theobald von der Polizeiinspektion Edenkoben konnten zusammen mit einem Passanten am Donnerstagmorgen, 23. Juli, um 9.30 Uhr einen Igel retten. Dieser hatte sich in der Rietburgstraße in einem Zaun verfangen. In einem Karton wurde das durstige Tier zur Dienststelle transportiert, wo ihm zunächst Wasser gereicht wurde, bevor es in einer Tierauffangstation Aufnahme fand. (Polizeiinspektion Edenkoben)

Blaulicht
Die Polizei Edenkoben sicherte die herrenlose Schildkröte
2 Bilder

Polizei Edenkoben rettet Wasserschildkröte
Auf Wanderschaft

Großfischlingen. Die  Beamten der Polizeiinspektion Edenkoben staunten nicht schlecht, als ihnen am Montag, 22. Juni, im Rahmen der Streife gegen 16.30 Uhr eine Wasserschildkröte vor den Streifenwagen lief. Diese überquerte in aller Ruhe die Landstraße am Ortseingang Großfischlingen. Im direkten Umfeld konnte kein Besitzer ausfindig gemacht werden, weshalb das Tier durch die Beamten an das Tierheim in Landau übergeben wurde. Wer seine Wasserschildkröte vermisst oder Hinweise auf einen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.