Über den SV Waldhof Mannheim

Der SV Waldhof Mannheim ist ein Sportverein aus dem gleichnamigen Stadtteil im Mannheimer Norden, dessen Fußballabteilung, die SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH, seit der Spielzeit 2019/2020 in der 3. Liga spielt und eine große Anziehungskraft auf lokaler Ebene, aber auch über die Mannheimer Stadtgrenze hinaus, hat. Die 3. Liga ist die niedrigste deutsche Profiliga, der Waldhof belegt dort den 2. Platz (Stand 9. März 2020).


Den SV Waldhof live erleben

Die Blau-Schwarzen tragen ihre Heimspiele im Mannheimer Carl-Benz-Stadion im Stadtteil Neuostheim, unweit des Maimarktgeländes, aus. Das 1994 erbaute Carl-Benz-Stadion bietet Platz für bis zu 24.302 Zuschauer (13.579 Sitzplätze, 10.723 Stehplätze) und ist komplett überdacht. Aufgrund des bisweilen großen Zuschauerandrangs empfehlen Polizei und Verein meist die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, um einem Verkehrschaos entgegenzuwirken.
Außerdem sind die Spiele des SVW einerseits über das Pay-TV Format Magenta Sport via Internet zu verfolgen, aber auch auf Youtube als Radioübertragung des Waldhof Livestreams (ursprünglich eine Initiative von Fans für Fans, wie sie gerade bei vielen Fußballvereinen üblich ist), der bis zum Aufstieg in den Profifußball auch die Auswärtsspiele in Bildern übertrug.


Soziales Engagement beim SV Waldhof

Spendenaktionen, Familientage, Besuche in gemeinnützigen Einrichtungen: Neben dem obligatorischen Familientag in Mannheim, der natürlich den Spaß der kleinen Besucher im Fokus hat, wartet der Verein mit unterschiedlichen Aktionen für wohltätige Zwecke auf. Neben regelmäßigen Spenden zum Beispiel für das Kinderhospiz Sterntaler aus Dudenhofen, einer Typisierungsaktion bei einem Heimspiel in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stammzellenspenderdatei oder der Teilnahme an der Mannheimer Reinigungswoche „Putz deine Stadt raus“ wurde zuletzt als Beitrag im Kampf gegen die Corona-Pandemie ein E-Sport-Turnier organisiert, dessen Erlös zu einem Drittel an die Weltgesundheitsorganisation WHO gespendet wurde. Zudem wurden Ende April 2020 2.500 Schutzmasken zur Verhinderung einer Ansteckung mit Covid-19 an drei Einrichtungen des Caritas-Zentrum St. Franziskus in Mannheim gespendet.


Seit 2003 eine nicht enden wollende Achterbahnfahrt

Mit dem Abstieg aus der 2. Bundesliga in der Saison 2002/03 begann der steinige Weg des SV Waldhof Mannheim durch die Ober- bzw. Regionalliga, der erst 16 Jahre später im Mai 2019 ein Ende finden sollte und in der Zwischenzeit von vielen Misserfolgen und Enttäuschungen wie knapp verpassten Aufstiegen, Lizenzentzügen und damit einhergehenden Abstiegen geprägt war: Nach einer dramatischen Rückrunde erfolgte im Sommer 2003 nicht nur der sportliche sondern auch der wirtschaftliche Abstieg aus der 2. Bundesliga und damit der „Durchmarsch“ in die damalige vierte Liga, die Oberliga Baden-Württemberg. Nach dem der direkte Wiederaufstieg in die Regionalliga nur um drei Punkte verpasst wurde, erfolgte dieser vier Jahre später im Zuge der neu gegründeten 3. Liga und der damit verbundenen Neustrukturierung der Regionalliga, die von zwei auf drei Staffeln anwuchs. Schon zwei Jahre später erfolgte in der Saison 2009/10, nach dem man sportlich die Klasse gehalten hatte, der erneute Abstieg, da die Lizenzauflagen nicht erfüllt wurden. Bereits in der Folgesaison kehrte der Verein als Meister der Oberliga Baden-Württemberg in die Regionalliga zurück um dort bis zur Saison 2015/16 ein eher unscheinbares Dasein zu fristen.


Auf drei gescheiterte Relegationen folgt der direkte Aufstieg

Ab der Saison 2015/2016 stand der Waldhof am Ende der kommenden drei Spielzeiten in Folge auf dem ersten beziehungsweise zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest und qualifizierte sich so jeweils für die Relegationsspiele für den Aufstieg in die 3. Liga. Ebenso dreimal scheiterte der Verein an den Regionalligameistern Sportfreunde Lotte (2016), dem SV Meppen (2017) und zuletzt dem KFC Uerdingen (2018), wobei es gegen Letzteren im Rückspiel aufgrund des massiven Einsatzes von Pyrotechnik zu einem Spielabbruch kam. In der Saison darauf war es endlich soweit: Durch eine erneute Reform der Regionalliga stiegen die "Buwe" als Meister der Regionalliga Südwest ohne eine einzige Auswärtsniederlage und nur zwei Niederlagen insgesamt direkt in die 3. Liga auf.


Talentschmiede SV Waldhof Mannheim

Wie viele andere Fußballvereine mit traditionsreicher Geschichte kommen auch aus dem Jugendbereich des SV Waldhof eine Reihe erfolgreicher und auch späterer Nationalspieler: Zu Beginn der Historie bekannter Spieler steht Otto Siffling, der WM-Teilnehmer von 1934 und 1938 zu dessen hundertsten Geburtstag die Ost-Tribüne (Bereich der Heimfans) des Carl-Benz-Stadions in Otto-Siffling-Tribüne umbenannt wurde. Bereits bei der WM 1938 wurde die deutsche Nationalmannschaft vom früheren Waldhof-Profi und späteren Weltmeister-Trainer von 1954 Sepp Herberger betreut.
Seit Gründung der Bundesliga kamen gerade in der jüngeren Vergangenheit eine Reihe Spieler hinzu, die es bis zu internationaler Bekanntheit gebracht haben. Allen voran vielleicht Jürgen Kohler, der aus der Jugend des SV Waldhof in den Herrenbereich wechselte und später neben einer Reihe nationaler Erfolge in Italien (Juventus Turin) und Deutschland (FC Bayern, Borussia Dortmund) den Gewinn der Welt- und Europameister sowie auf Vereinsebene unter anderem den Sieg der UEFA Champions League mit Borussia Dortmund feiern konnte. Neben Kohler haben noch eine Reihe späterer Nationalspieler ihre Wurzeln beim SV Waldhof wie zum Beispiel das Brüderpaar Karlheinz und Bernd Förster, der aktuelle Co-Trainer der U19-Nationalmannschaft Hanno Balitsch, dem türkischen Nationalspieler Hakan Calhanoglu (aktuell AC Mailand) oder auch der 66-malige Nationalspieler und Deutscher Meister mit Borussia Dortmund Christian Wörns um nur einige zu nennen.



SV Waldhof Mannheim

Beiträge zum Thema SV Waldhof Mannheim

Sport
Der Sportliche Leiter Jochen Kientz und Neuzugang Onur Ünlücifci.

SV Waldhof Mannheim verpflichtet Onur Ünlücifci
Mittelfeldspieler kommt aus Großaspach

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat nach eigenen Angaben Mittelfeldspieler Onur Ünlücifci verpflichtet. Der 23-Jährige kommt von der SG Sonnenhof Großaspach an den Alsenweg.„Wir freuen uns sehr, dass sich Onur dazu entschieden hat künftig für uns zu spielen. Er hat beim FSV Frankfurt eine sehr gute Ausbildung genossen. Onur ist ein sehr vielseitig einsetzbarer und besonders im technischen Bereich sehr versiert Spieler“, freut sich der Sportliche Leiter Jochen Kientz über den...

Sport
Jochen Kientz, Sportlicher Leiter des SV Waldhof Mannheim, und Jan-Christoph Bartels.

SV Waldhof Mannheim holt Torwart
Jan-Christoph Bartels kommt vom 1. FC Köln

Mannheim. Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim hat nach eigenen Angaben Torhüter Jan-Christoph Bartels vom 1. FC Köln verpflichtet.„Jan Christoph Bartels ist ein junger, talentierter Torhüter, welchen ich schon zu seiner Zeit bei Mainz 05 beobachtet hatte. Schon damals war sein Talent zu erkennen. Das moderne und zielorientierte Torwartspiel, welches Jan favorisiert, ist durch seinen Ausbildungsweg beim FSV Mainz 05, dem 1. FC Köln sowie den deutschen U-Nationalmannschaften gekennzeichnet....

Sport
Bernhard Trares verlässt nach 2,5 Jahren den SV Waldhof Mannheim. Mehr Zeit hat er nicht gebraucht, um als legendär in Erinnerung zu bleiben. 
Das Motiv prangt auf einem Stromkasten gegenüber vom Nationaltheater. Danke an Dopa 1999.

Ergebnis: SV Waldhof - FSV Zwickau
Abschied von Bernhard Trares

Halbzeitstand: 0:0 Endergebnis: 0:0 Mannheim. Vor dem Spiel heute gegen den FSV Zwickau wurden beim SV Waldhof sieben Spieler (Conrad, Schultz, R. Korte, Varvodic, Weißenfels, Schwarz, Weik), der Co-Trainer Benjamin Sachs und natürlich der Cheftrainer Bernhard Trares verabschiedet. Die Blumen blieben aus, Fotocollagen wurden überreicht (gut so). Ein leiser Abgang aus dem Carl- Benz-Stadion, den es unter normalen Umständen so niemals gegeben hätte. Die Eskalationsstufe auf den Rängen wäre...

Sport
38. Spieltag der 3. Liga: Am 4. Juli, um 14 Uhr beginnt die Partie zwischen SV Waldhof und FSV Zwickau

SVW im Free-TV - Trares-Abschied - Saisonfinale
SV Waldhof gegen FSV Zwickau

SV Waldhof Mannheim. Nun hat Mannheim also Gewissheit. Nach zweieinhalb Jahren wird Bernhard Trares morgen, um 14 Uhr zum letzten Mal im Carl-Benz-Stadion auf der Trainerbank Platz nehmen. Auf dem Platz werden die Blau-Schwarzen gegen den FSV Zwickau antreten. Auch an diesem letzten Spieltag der 3. Liga werden die Ränge leer bleiben. Keine Fangesänge zu Ehren des scheidenden Trainers, keine stehenden Ovationen, wie es sich für solch einen Abschied gehört. Bleibt nur zu hoffen, dass der Verein...

Sport

Ergebnis der 3. Liga
Eintracht Braunschweig gegen SV Waldhof Mannheim

Halbzeitstand: 2:1 Endergebnis: 3:2 73‘ Tor durch Kobylanski (Schuss aus 16 Metern) 59‘ Tor durch Sulejmani (Schuss aus zehn Metern) 44‘ Tor durch Schwenk (Kopfball) 13‘ Tor durch Gohlke nach Ecke (Kopfball) 4‘ Tor durch Kobylanski, Schuss aus zehn Metern 3. Liga. Der SV Waldhof Mannheim tritt heute, um 19 Uhr, zum 37. Spieltag der 3. Liga im Eintracht-Stadion gegen Braunschweig an. Beide Teams verbindet eine lange Fanfreundschaft. In den 90 Minuten auf dem Platz wird es alles andere...

Sport
Wird Bernhard Trares seinen Vertrag beim SV Waldhof verlängern?
  Aktion

Trainerdiskussion beim SV Waldhof
Bernhard Trares muss bleiben

Mannheim. Mannschaften wie der SC Freiburg oder FC Heidenheim sind beliebt für ihre Beständigkeit und Berechenbarkeit in Sachen Trainerstuhl. Erst Volker Finke, der 16 Jahre lang die Mannschaft des SC Freiburg trainierte, dann Christian Streich, der seit 2012 Cheftrainer bei den Breisgauern ist. Beide gingen mit ihren Teams durch Höhen und Tiefen, nach einstelligen Tabellenplätze in der einen Saison, kam meistens der Kampf gegen den Abstieg in der darauffolgenden. Eines kam bei beiden...

Sport
Bernhard Trares, der Cheftrainer des SV Waldhof Mannheim, im Realtalk nach dem Spiel beim FC Ingolstadt
  Aktion   Video

Interview nach Ingolstadt-Spiel
Bernhard Trares ehrlich und legendär

Update am 26. Juni: Bernhard Trares wurde für das Spiel morgen gegen Preußen Münster gesperrt.  3. Liga. Anhänger des SV Waldhof Mannheim zu sein ist nicht immer leicht. Das bekam auch Bernhard Trares gestern Abend bei der Niederlage im Audi Sportpark gegen den FC Ingolstadt zu spüren. Im Gespräch nach dem Spiel bei Magenta Sport sprach er allen Waldhof Fans aus der Seele. Mit Sätzen wie: „Die Leistung der Unparteiischen war parteiisch.“ Oder: „...der Schiri hat‘s richtig erkannt, aber...

Sport

Ergebnis der 3. Liga
SV Waldhof Mannheim gegen FC Ingolstadt

3. Liga. Der SV Waldhof Mannheim bestreitet heute den 35. Spieltag der 3. Liga im Audi Sportpark gegen FC Ingolstadt. Endstand: 2:0 Halbzeit: 1:0 40‘ Tor nach Elfmeter durch Kutschke. 70‘ Tor durch Thalhammer Erste HalbzeitDer Zweitligaabsteiger aus Ingolstadt stand in den ersten Minuten konzentriert und lies den Waldhöfern keinen Platz. Die Heimmannschaft zwang den SV Waldhof zu Fehlern und spielte schnell in die Spitze. Der FCI investiert läuferisch weitaus mehr und agierte...

Sport
Fußball: Ergebnisse am 35. Spieltag der 3. Liga. Die Konkurrenz aus Braunschweig, Würzburg, Rostock und Duisburg legt am Dienstagabend vor. Der SV Waldhof trifft mittwochs um 20.30 Uhr auf den FC Ingolstadt.

35. Spieltag, 3. Liga - Ergebnis
FCK leistet SV Waldhof Schützenhilfe

Mannheim. Zum Auftakt des 35. Spieltag der 3. Liga spielte die direkte Konkurrenz aus Braunschweig, Rostock, Duisburg und Würzburg. Alle vier Teams stehen in der Tabelle der 3. Liga vor den Waldhöfern. Die Fans des SV Waldhof Mannheim müssen sich noch einen Tag gedulden, der SVW tritt erst am Mittwoch zum Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt an (zum Vorbericht).  Ergebnisse - Klassenerhalt gesichertDer 1. FC Kaiserslautern entführt einen Punkt aus Rostock. Nach einer 1:0 Führung zur Halbzeit,...

Sport
Fußball: Am 35. Spieltag der 3. Liga treten die Waldhöfer beim FC Ingolstadt an.
  Aktion

35. Spieltag: FC Ingolstadt gegen SV Waldhof
Kampf um die Aufstiegsplätze

Mannheim. Am Mittwoch, 24 Juni, um 20.30 Uhr tritt der SV Waldhof Mannheim im Audi Sportpark zum Auswärtsspiel gegen den FC Ingolstadt an. Beide Mannschaften haben bis zum 35. Spieltag 54 Punkte erspielt. Die Schanzer aus Ingolstadt haben aufgrund der besseren Tordifferenz (55:38, +17) momentan die Nase vorne und rangieren auf Tabellenplatz sechs. Waldhof Mannheim (50:42, +8) steht auf dem siebten Platz. Somit kommt es zwischen den Aufsteigern aus Mannheim und den Absteigern aus Ingolstadt zu...

Sport
3. Liga: SVW gegen SGS

Ergebnis am 34. Spieltag:
SV Waldhof gegen SG Sonnenhof Großaspach

Mannheim. Bei regnerischem Wetter zum Sommeranfang empfing heute der SV Waldhof Mannheim die SG Sonnenhof Großaspach. Ergebnis: 3:2 Halbzeitstand: 2:0 Mannheim begann wie gewohnt mit ruhigem Spielaufbau. Nach zwei Minuten hätte Bouziane treffen können, der frei in den Ball grätschte, aber zu spät kam.  Großaspach beschränkte sich darauf tief zu stehen, nicht zu früh zu pressen und über Konter zu Torchancen zu kommen. SV Waldhof weiter im VerletzungspechDer SV Waldhof musste schon...

Sport
Fußball: Am 34 . Spieltag trifft der SVW07, am Samstag, 20. Juni, um 14 Uhr auf Sonnenhof Großaspach. Aufstiegskampf gegen Kampf um Klassenerhalt.
  Aktion

3. Liga: SV Waldhof gegen Großaspach
Aufstieg nicht abgehakt

Mannheim. Am Samstag, 20 Juni 2020, um 14 Uhr findet im Carl-Benz-Stadion die Partie zwischen dem SV Waldhof Mannheim und SG Sonnenhof Großaspach statt. Für beide Teams geht es am 34. Spieltag der 3. Liga noch um alles. Bei den Buwe vom SV Waldhof hat man die Hoffnung auf den Druchmarsch von der Regionalliga in die 2. Bundesliga noch nicht aufgegeben. Bei drei Punkten Rückstand auf Tabellenplatz vier, der bei aktuellem Stand (FC Bayern München II auf Platz eins) zur Relegation berechtigen würde...

Sport
Die Partie zum 33. Spieltag der 3. Liga zwischen SpVgg Unterhaching und SV Waldhof Mannheim endete

Ergebnis zum 33. Spieltag der 3. Liga
Unterhaching - SV Waldhof 0:0

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim war heute zu Gast im Alpenbauer Sportpark bei SpVgg Unterhaching. Das Spiel endete 0:0. Bernhard Trares hat es vor dem Spiel gesagt, sie haben nichts zu verlieren und so gingen die Blau-schwarzen auch ins Spiel. In den ersten Minuten spielten sie mit viel Elan, hohem Pressing und mehr Ballbesitz. Somit kamen sie zu aussichtsreichen Torchancen, die die Waldhöfer ungenutzt ließen. Nach einem Konter war es die SpVgg aus Unterhaching, die dann beinahe das erste...

Sport
In der aktuellen Saison absolvierte Seegert 26 Drittligapartien und erzielte vier Treffer für die Blau-Schwarzen.

SV Waldhof Mannheim bindet Seegert
Vertrag bis 2022 verlängert

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Verteidiger Marcel Seegert vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert. „Wir freuen uns sehr, dass sich Marcel dazu entschlossen hat, beim SVW vorzeitig zu verlängern. Er hat sich in den vergangenen Spielzeiten zu einem wichtigen Bestandteil unserer Mannschaft entwickelt. Durch sein Auftreten auf und außerhalb des Spielfeldes erfährt er sowohl innerhalb der Mannschaft als auch im gesamten Verein eine hohe Wertschätzung“, freut...

Sport
Waldhof Mannheim zu Gast in Unterhaching. Finden die Buwe zur alten Auswärtsstärke zurück?
  Aktion

33. Spieltag der 3. Liga: SV Waldhof gegen Unterhaching
Zurück zur alten Stärke

Mannheim. Am Mittwoch, 17. Juni tritt der SV Waldhof Mannheim im Alpenbauer Sportpark gegen SpVgg Unterhaching zum 33. Spieltag der 3. Liga an. Michael Schultz und Arianit Ferati stehen Cheftrainer Bernhard Trares, nach ihrer Gelbsperre, zur Verfügung. Weiterhin verletzt fehlen  Max Christiansen, Marcel Seegert, Valmir Sulejmani, Raffael Korte, Dorian Diring und Jesse Weißenfels. Gianluca Korte geht mit vier gelben Karten ins Spiel und könnte bei einer weiteren im nächsten Heimspiel gegen...

Sport
Bereits drei Tage nach der Partie gegen die "kleinen Bayern" steht für den SVW am Mittwoch, 17.06. 19 Uhr das Auswärtsspiel bei der SpVgg Unterhaching an.

Carl-Benz-Stadion um ein Spektakel reicher
Traumtor, Torwartpatzer und erfolglose Aufholjagd

Mannheim. Trotz eines Traumtores von Gianluca Korte aus 20 Metern ins Lattenkreuz (16.) zum Führungstreffer musste sich der SV Waldhof gestern Abend am Ende gegen die U 23 des deutschen Rekordmeisters am Ende mit 2:3 geschlagen geben. Fiel das 1:0 aufgrund der Überlegenheit der Gäste vom Anpfiff ab noch recht überraschend, so war es der Mithilfe von Timo Königsmann zu verdanken, dass die kleinen Bayern nach einem Stockfehler des SVW-Schlussmannes postwendend nicht nur den Ausgleich erzielten...

Sport
Fußball: Tabelle und Ergebnisse der 3. Liga
  Aktion

Fußball - 3. Liga - 2019/20
Tabelle, Ergebnisse und Spieltage

Fußball. Der Deutsche Fußball-Bund hat auf dem DFB-Bundestag, am 25. Mai beschlossen, dass die Saison der 3. Liga fortgesetzt wird. Somit werden planmäßig vom 30. Mai bis 4 Juli die Spieltage 28 bis 38 ausgespielt. Das bedeutet, dass jedes Team der 3. Liga innerhalb von 36 Tagen elf Spiele austragen wird.  Relegation zur 2. Liga Dienstag, 7. Juli 2020, 18.15 Uhr - Hinspiel 2:0 Nürnberg - FC Ingolstadt im Free-TV auf ZDF —————————— Samstag, 11. Juli 2020, 18.15 Uhr - Rückspiel -:- FC...

Sport

SV Waldhof Mannheim verliert gegen FC Bayern München II
SVW07 - FCB II 2:3

Mannheim. Heute verlor der SV Waldhof Mannheim im heimischen Carl-Benz-Stadion gegen FC Bayern München II mit 2:3. Somit belegen die Mannheimer Platz 7 in der Tabelle der 3. Liga.  Der FC Bayern München trat wie eine Spitzenmannschaft in Mannheim auf. Sie hatten mehr Ballbesitz und mehr Torchancen. Somit gehen die drei Punkte verdient nach München, die jetzt Tabellenplatz 2 belegen. Meinung37 Prozent der Teilnehmer zur Umfrage nach dem Ergebnis hatten es schon geahnt, der SV Waldhof würde...

Sport
  Aktion

32. Spieltag: SV Waldhof gegen FCB II
Viele Verletzte - eine Chance für die zweite Reihe

Mannheim. Am Sonntag, 14. Juni, um 17 Uhr beginnt das Heimspiel des SV Waldhof Mannheim gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München. Zum 32. Spieltag der 3. Liga treten die Mannheimer stark ausgedünnt an. Michael Schultz und Arianit Ferati fehlen gelbgesperrt. Sie dürfen sich für das Spiel in Unterhaching, am Mittwoch, 17. Juni, um 19 Uhr, schonen. Verletzungsbedingt fehlen außerdem Mohamed Gouaida, Max Christiansen, Marcel Seegert, Raffael Korte, Valmir Sulejmani, Dorian Diring und Jesse...

Sport

3. Liga: Wunderserie reißt
SV Waldhof verliert in Halle

Fußball. Der SV Waldhof Mannheim verliert in Halle 3:0 und ist nun nicht mehr ungeschlagen auf fremdem Platz.  Die Auswärtsserie endet im 33. Spiel. Mannheim fand kein Mittel gegen den engagierten Halleschen FC (zum Spielverlauf). Aktuell stehen die Mannheimer noch auf Platz 3 der 3. Liga (zur Tabelle und den Spieltagen). Braunschweig, Unterhaching und Würzburg können die Buwe heute noch einholen. Es bleibt spannend in der 3. Liga.

Sport
  Aktion

Live-Ticker zum 31. Spieltag der 3. Liga
Hallescher FC gegen SV Waldhof Mannheim

3. Liga. Heute, um 20.30 Uhr gastiert der SV Waldhof Mannheim im Erdgas Sportpark in Halle, zum 31. Spieltag der 3. Liga. Im Hinspiel konnte der Hallesche FC noch verdient drei Punkte aus Mannheim mitnehmen (0:4). Die Mannheimer gehen allerdings mit breiter Brust ins Rückspiel. Mit acht Siegen und sieben Unentschieden sind die Waldhöfer die beste Mannschaft auf fremdem Platz. Die letzte Auswärtsniederlage in einem Ligaspiel mussten die Mannheimer vor zwei Jahren, am 12. Mai 2018, in Ulm...

Sport
Die Gäste aus der Domstadt kamen mit einer 2:4-Niederlage bei Eintracht Braunschweig und einem 3:0-Sieg gegen den FSV Zwickau aus der Pause.

SV Waldhof Mannheim erwartet Viktoria Köln
Heim-Dreier im Visier

Mannheim. Am kommenden Samstag treffen die Blau-Schwarzen im heimischen Carl-Benz-Stadion auf den FC Viktoria Köln. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr. Mit drei Punkten im Gepäck trat die Mannschaft von Cheftrainer Bernhard Trares die 736 Kilometer lange Heimreise aus Rostock an. Rechtsverteidiger Jan-Hendrik Marx zeigte sich mit dem Spiel gegen die Rostocker zufrieden: „Wir haben eine sehr gute Mannschaftsleistung gezeigt. Gerade die Jungen, die in die Startelf gerutscht sind, haben sich...

Sport

29. Spieltag der 3. Liga
Hansa Rostock gegen SV Waldhof Mannheim

Mannheim. Heute tritt der SV Waldhof (Rang 4, 44 Pkt) im Ostseestadion bei Hansa Rostock (Rang 10, 42 Pkt) zum 29. Spieltag der 3. Liga an. Die auswärtsstarken Mannheimer reisen ohne acht verletzte Spieler an. Markus Scholz, Marcel Seegert, Raffael Korte, Valmir Sulejmani, Dorian Diring, Christiansen, Conrad und Jesse Weißenfels fallen aus. Bei Hansa Rostock fehlen John Verhoek gelbrot gesperrt und Nik Omladic verletzt. Beim Hinspiel trennten sich beide Mannschaften 1:1. Das letzte Spiel der...

Blaulicht
Symbolfoto

SV-Waldhof-Mannheim-Schriftzug auf Pfälzerwald-Hütte
Jugendliche Sprayer gestellt

Weisenheim am Berg. Durch den bemerkenswerten Einsatz zweier Jogger konnten am Freitagabend zwei jugendliche Sprayer auf frischer Tat ertappt werden. Die beiden Jogger meldeten, dass die Täter eine Hütte des Pfälzerwald Vereins mit dem Schriftzug "SV Waldhof Mannheim" in den Farbe blau-silber besprühen würden. Die Täter flüchteten mit Mountainbikes, wurden jedoch durch das sportliche Ehepaar aus Herxheim am Berg fußläufig verfolgt und konnten bei einer weiteren Tat an einem Altkleidercontainer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.