Sturm

Beiträge zum Thema Sturm

Lokales
Symbolbild Gewitter

Unwetterwarnung für den Landkreis Germersheim * Update
Hagel und Sturm - auch heute drohen schwere Gewitter

Landkreis Germersheim. Update: Auch für  Dienstag, 29. Juni, von 14 bis vorerst 22 Uhr warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor schweren Gewittern im Landkreis Germersheim. Aus Südwesten ziehen lokal schwere Gewitter mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit, Sturmböen um 85 km/h (Bft.9) und Hagel in der Größe von zwei Zentimetern auf. Es könne auch nicht ausgeschlossen werden, dass sich eine nordostwärts ziehende Gewitterlinie formiert, heißt es in der Medlung weiter....

Lokales
Symbolbild Gewitter

Warnung für den Landkreis Germersheim am Dienstag
Auch heute schwere Unwetter erwartet

Landkreis Germersheim. Auch heute warnt der Deutsche Wetterdienst vor schweren Unwettern im Landkreis Germersheim. Explizit wird vor schwerem Gewitter gewarnt - und zwar im Zeitraum von Dienstag, 8. Juni 12 Uhr bis Mittwoch, 9. Juni, 24 Uhr.  Es bestehe am heutigen Dienstagnachmittag die zunehmende Gefahr unwetterartiger Gewitter. Dabei kann es lokal wieder zu heftigem Starkregen mit Niederschlägen um 30 l/qm, punktuell auch zu extrem heftigem Starkregen mit Niederschlägen um 50 l/qm binnen...

Ratgeber
Sturmwolken

Unwetterwarnung für den Kreis Germersheim
Am Samstag droht Sturm

Landkreis Germersheim. Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung vor Sturmböen herausgegeben. Diese Unwetterwarnung gilt für den Landkreis Germersheim - und zwar am Samstag, 27. März,  von 9 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr.  Es besteht nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes die Gefahr des Auftretens von Sturmböen der Stufe 2 von 4. Das heißt, es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) und 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus westlicher Richtung auf....

Ratgeber
Sturmwarnung

Der Deutsche Wetterdienst warnt
Sturm im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim.  Sturmtief Klaus hat die Region erreicht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Warnung vor Sturmböen für den Landkreis Germersheim herausgegeben. Diese gilt von Donnerstag, 11. März, 15.22 Uhr bis voraussichtlich18 Uhr. Es besteht die Gefahr des Auftretens von Sturmböen der Stufe 2 von 4. Hinweis auf mögliche Gefahren:Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Wer sich im Freien aufhalten muss, sollte besonders auf herabfallende Gegenstände...

Lokales
Symbolbild Wetter

Der Deutsche Wetterdienst warnt
Stürmischer Mittwoch

Germersheim/Speyer/Region. Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung vor Sturmböen für den Kreis Germersheim, die Stadt Speyer und die angrenzende Region herausgegeben. Diese ist gültig von Mittwoch, 26. August, 5 Uhr bis  Mittwoch,19 Uhr. Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) und 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit schweren Sturmböen um 90 km/h (25m/s, 48kn,...

Ratgeber

Nach dem Sturmtief wollen Ganoven schnelle Kasse machen!
Aufpassen: Betrüger an der Haustüre

Karlsruhe. Das Anbieten von spontanen Handwerkerleistungen oder vermeintlichen Schnäppchen, um eine Unterschrift unter einen Vertrag zu erhalten, ist zumeist das Ziel von Betrügern an der Haustür. Dazu geben sie sich als Hilfsbedürftige, Handwerker, Mitarbeiter der Stadtwerke oder aber auch als Amtsperson aus. Nach dem Sturmtief der vergangenen Tage bewerben erfahrungsgemäß auch wieder vermehrt Betrüger ihre Haustürgeschäfte. So werden beispielsweise spontane Handwerkerleistungen, wie das Dach...

Ratgeber

Wegen Sturmtief „Sabine“
Müllabfuhr um einen Tag verschoben

Kreis Germersheim.  Der Fachbereich Abfallwirtschaft des Landkreises Germersheim teilt mit, dass aufgrund der herrschenden Wetterlage am heutigen Montag keine Abfallsammlung (mit Ausnahme der Abfuhr der Glasboxen) im Kreis möglich ist. Die Abfuhr für Rest- und Biomüll und für gelbe Säcke sowie die Leerung der Papiertonnen finden im Landkreis Germersheim in dieser Woche von 10. bis 14. Februar jeweils einen Tag später statt. Die ausgefallenen Leerungen verschieben sich damit von Montag auf...

Blaulicht

Unfall auf der A65 von Kandel Richtung Ludwigshafen
Metalldecke beschädigt Brücke, Fahrbahn, LKW und Brücke

Venningen/Kandel. Ein 54-jähriger Mann aus dem Bereich Neustadt befuhr mit seinem Lkw mit Anhänger am Dienstagnachmittag, 28. Januar, gegen 14.20 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Auf dem Anhänger hatte der Fahrer eine leere Absetzmulde beladen. Vor der Anschlussstelle Edenkoben hob sich auf Grund einer starken Windböe eine Metalldecke von der Absetzmulde und kollidierte mit der dortigen Autobahnbrücke. Durch den starken Aufprall wurde die gesamte Absetzmulde vom Anhänger gerissen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.