Straßenverkehr Zweibrücken

Beiträge zum Thema Straßenverkehr Zweibrücken

Blaulicht
Symbolbild

Drogeneinfluss am Steuer
Verdacht des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Fahrens unter berauschenden Mitteln in Zweibrücken

Zweibrücken. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer wurde dabei betroffen, wie er am gestrigen Montag, 31. August, 20.45 Uhr, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln mit seinem Pkw in der Kaiserstraße am öffentlichen Straßenverkehr teilnahm. Obwohl er einen Drogenvortest ablehnte, musste ihm aufgrund der eindeutigen Anzeichen auf Konsum einer verbotenen Substanz eine Blutprobe entnommen werden. Einen Führerschein besitzt der Mann nicht, sodass neben dem Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen des Verdachts...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.