Sternsinger

Beiträge zum Thema Sternsinger

Lokales
Die Sternsinger aus Bann  Foto: PS/Gemeinde

Bännjer Sternsinger unterwegs
Stolze Summe von 7250 Euro gesammelt

Bann. Unter dem Motto der diesjährigen Sternsingeraktion „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit!“ waren rund 4000 Kinder und Jugendliche als Sternsinger im Bistum Speyer unterwegs. Auch 60 Bännjer Sternsinger und ihre Begleitpersonen machten sich in 18 Gruppen am Samstag, 11. Januar nach der Aussegnung durch Pastoralreferentin Rosalinde Unold auf den Weg, um als Könige in ihren festlichen Gewändern den Segensspruch „Christus Mansionem Benedicat“ (Christus segne dieses...

Lokales
Die Sternsinger in Mittelbrunn Foto: ps

Sternsinger in Mittelbrunn unterwegs
2.200 Euro für Kinderprojekte weltweit gesammelt

Mittelbrunn. Am Samstag, 4. Januar, waren 18 Sternsingerinnen und Sternsinger in drei Gruppen in Mittelbrunn von Haus zu Haus unterwegs, um den Menschen den Segen zu bringen. Dabei wurde ein stolzer Betrag von 2.200 Euro für Kinderprojekte weltweit gesammelt. Danach trafen sich die Kinder und Jugendlichen sowie die Gruppenleiter und Helfer zu einem gemeinsamen Essen im Gustav-Adolf Haus. Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, an die Kinder und Jugendlichen und an alle Spender. ps

Lokales
Die Kindsbacher Sternsinger  Foto: ps

Sternsinger ziehen durch Kindsbach
„Segen bringen, Segen sein“

Kindsbach. „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ Unter diesem Titel zogen am Sonntag, 5. Januar, 19 Sternsinger und sechs Gruppenleiter durch Kindsbach. Die Sternsinger wurden sehr herzlich empfangen. Natürlich haben sie auch eine Spende für die Sternsingeraktion eingesammelt, der Betrag liegt bei 1.779,30 Euro. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Ehrenamtlichen, Herrn Weber, der die Kinder jedes Jahr bekocht und die Mamas, die jedes Jahr helfen, das Mittagessen...

Lokales

Sternsinger in Mittelbrunn unterwegs
Kinder und Jugendliche sammeln für Kinderprojekte weltweit

Mittelbrunn. Am Samstag, 4. Januar, waren 18 Sternsingerinnen und Sternsinger in drei Gruppen in Mittelbrunn von Haus zu Haus unterwegs , um den Menschen den Segen zu bringen. Dabei wurde ein stolzer Betrag von 2.200 Euro für Kinderprojekte weltweit gesammelt. Danach trafen sich die Kinder und Jugendlichen sowie die Gruppenleiter und Helfer zu einem gemeinsamen Essen im Gustav-Adolf Haus. Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, an die Kinder und Jugendlichen und an alle Spender. ps

Lokales
Die Sternsinger sammelten wieder Geld für Kinderprojekte Foto: ps

Sternsinger bringen Segen in Hauptstuhl
1853 Euro für Kinderprojekte weltweit

Hauptstuhl. Am kalten, aber trockenen Samstag waren 16 Sternsinger in fünf Gruppen mehr als drei Stunden lang von Haus zu Haus unterwegs, um den Menschen den Segen zu bringen. Dabei sammelten sie den stolzen Betrag von 1853,05 Euro für Kinderprojekte weltweit, bevor sie im Pfarrhaus gemeinsam aßen, ihre Belohnung in Form von Süßigkeiten in Empfang nahmen und später den Dankgottesdienst mit gestalteten. Ein herzlicher Dank geht an alle Beteiligten, Helfer und Spender ps

Lokales

Pfarrei Heiliger Namen Jesu
Sternsinger unterwegs

Landstuhl. Die Sternsinger kommen! Am Wochenende 4. und 5. Januar sind die kleinen und großen Könige der Pfarrei Heiliger Namen Jesu wieder in den Straßen der Gemeinden unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ bringen die Mädchen und Jungen in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen, sammeln für benachteiligte Kinder in aller Welt und werden damit selbst zu einem wahren Segen. Die Sternsinger kommen zu folgenden Terminen: Am Samstag,...

Lokales
53 Bännjer Sternsinger segneten gemeinsam mit ihren Begleiter die Häuser in Bann. Sie sammelten den stolzen Betrag von 6.268 Euro zur Unterstützung von Projekten für behinderte Kinder Foto: Stephan Mees

Bännjer Sternsinger unterwegs
Segen bringen, Segen sein

Bann. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ waren rund 4.000 Kinder und Jugendliche als Sternsinger im Bistum Speyer unterwegs. Auch 53 Bännjer Sternsinger und ihre Begleiter machten sich mit dem Segen von Pastoralassistentin Katrin Ziebarth, wie in jedem Jahr auf den Weg, um als Könige in ihren festlichen Gewändern den Segensspruch „Christus Mansionem Benedicat“ (Christus segne dieses Haus) in alle Häuser von Bann zu tragen und die...

Lokales
19 Sternsinger überbrachten in Hauptstuhl den Segen an die Einwohner und sammelten dabei 2.078 Euro für Kinderprojekte in aller Welt Foto: PS

Sternsinger in Hauptstuhl
2.078 Euro für Kinderprojekte gesammelt

Hauptstuhl. Am Samstag, 5. Januar, waren 19 Sternsinger in fünf Gruppen gut drei Stunden lang bei nasskaltem Wetter unterwegs, um allen Hauptstuhlern den Segen zu bringen. Die Sternsinger danken allen Helfern, die die Aktion in diesem Jahr ermöglicht haben, und nicht zuletzt den Menschen vor Ort für ihre Spenden: 2.078 Euro wurden für Kinderprojekte in aller Welt gesammelt. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.