Alles zum Thema Stadtverwaltung Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung Kaiserslautern

Lokales

Gebäudechecks im Grübentälchen
Terminvereinbarung ab sofort möglich

Kaiserslautern. Die Stadtverwaltung Kaiserslautern bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz noch bis November 2018 Gebäude-Checks für Hauseigentümer im Grübentälchen an. Bei einem Gebäude-Check erfahren Interessierte alles über die energetische Situation ihres Hauses oder ihrer Wohnung, beispielsweise intelligenter Hitzeschutz oder sinnvolle Wärmedämmung. Erfahrene, unabhängige Energieberater der Verbraucherzentrale beurteilen dazu den Strom- und Wärmeverbrauch und...

Lokales
 FOTO: PS

Getasew Melkie Fekade seit Mai 2018 im Amt
Neuer Prüfstatiker bei der Stadtverwaltung Kaiserslautern

Kaiserslautern. Ab sofort können alle statischen Berechnungen im Rahmen der Baugenehmigungsplanung wieder bei der Stadtverwaltung Kaiserslautern vor Ort geprüft werden. Getasew Melkie Fekade ist seit kurzem als neuer Prüfstatiker im Amt. Zu seinen Aufgaben gehören neben den statischen Berechnungen vor und während der Bauphase sowie einer konsequenten Bauüberwachung auch Tragwerksplanungen bei städtischen Baumaßnahmen sowie Standsicherheit-Prüfungen nach Bränden oder einsturzgefährdeten...

Lokales

KLAR erneut vor großer Auszeichnung
Steuerungssoftware aus Kaiserslautern im Finale des Publikumspreises

Kaiserslautern. Nach dem ersten Preis in der Kategorie „Bestes Modernisierungsprojekt“ des eGovernment-Wettbewerbs 2018 steht die in Eigenregie der Stadtverwaltung entwickelte Steuerungssoftware KLAR vor der nächsten großen Auszeichnung. Nach Ende des für alle Internetnutzer offenen Onlinevotings am Freitag steht KLAR nun auch beim Publikumspreis im Finale der besten drei Projekte. Insgesamt nahmen 59 Institutionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an dem Wettbewerb teil, 13 davon...

Lokales
Die neuen Azubis mit ihren Patinnen und Paten, OB Klaus Weichel (hintere Reihe, 3.v.l.) sowie Vertreterinnen und Vertretern des Personalreferats und Personalrats

Neue Gesichter in der Stadtverwaltung Kaiserslautern
Oberbürgermeister Klaus Weichel begrüßt acht neue Auszubildende

Kaiserslautern. Oberbürgermeister Klaus Weichel, die Leiterin des Referats Personal, Beate Kimmel, sowie der Personalratsvorsitzende Peter Schmitt haben am Dienstagmorgen im Rathaus offiziell die acht neuen Azubis – fünf junge Frauen und drei junge Männer – der Stadtverwaltung begrüßt. Für die fünf angehenden Verwaltungsfachangestellten sowie für die beiden Fachinformatiker begann die Ausbildung zum 1. August; die Ausbildung zum Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit beginnt am 1. Oktober.Ich darf...

Lokales

Stadtverwaltung Kaiserslautern gewinnt SWR3-Eis-Challenge
Perfekte Abkühlung bei hochsommerlichen Temperaturen

Kaiserslautern. Mit satten 17 von 20 richtigen Antworten hat ein bunt gemischtes Rateteam aus verschiedenen Referaten der Stadtverwaltung am Montagnachmittag die "Eis-Challenge" des Radiosenders SWR3 gewonnen. Der Lohn für die Mühen: Am Dienstagmittag kam der SWR3-"Eistruck" auf den Rathausvorplatz und verteilte eine Stunde lang kostenlos Eis, solange der Vorrat reichte. Initiiert hatte die Teilnahme Claudia Zahneißen vom Referat Jugend und Sport (im kleinen Bild mit OB Klaus Weichel), die am...

Lokales

Azubis bekommen Zeugnisse
Feierliche Abschlussfeier im Pfalzgrafensaal Kaiserslautern

Kaiserslautern. Nach dreijähriger Ausbildung haben 33 Auszubildende (25 Frauen und acht Männer) aus Stadt- und Kreisverwaltungen, Verbandsgemeinden sowie dem Polizeipräsidium Westpfalz, der SGD Süd und der Technischen Universität Kaiserslautern in einer feierlichen Abschlusszeremonie im Pfalzgrafensaal des Casimirschlosses ihre Zeugnisse bekommen. An der Zeremonie nahmen der Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Patrice Huth, sowie weitere Mitglieder des Prüfungsausschusses teil. Die...

Lokales

40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadtverwaltung Kaiserslautern
Bürgermeisterin Susanne Wimmer-Leonhardt bedankt sich für langjährige Mitarbeit

Kaiserslautern. Bürgermeisterin Susanne Wimmer-Leonhardt hat am Mittwoch im Pfalzgrafensaal eine Kollegin und einen Kollegen für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt. Geehrt wurden die Musikschullehrerin Maria Wagner-Herzer, die seit Januar 1978 bei der Stadtverwaltung tätig ist, sowie Manfred Roselt, seit 1979 Schreiner im Referat Gebäudewirtschaft.„40-jähriges Dienstjubiläum, das ist ein ganz besonderes Ereignis, zu dem ich Ihnen im Namen der Stadt meinen herzlichen Dank...

Lokales
Ein Teil der Radlergruppe bei der Verabschiedung am Mittwochabend auf dem Rathausvorplatz
2 Bilder

585 Kilometer in vier Tagen
Städtische Radlergruppe zeigt sich begeistert von Tour von Kaiserslautern nach Brandenburg

Kaiserslautern. „Klasse, toll, super, das hat riesigen Spaß gemacht!“, zieht Peter Kiefer ein uneingeschränkt positives Fazit. Vier Tage lang, von Donnerstag bis Sonntag, war der Beigeordnete der Stadt gemeinsam mit sieben Mitstreitern mit dem Fahrrad unterwegs in die Partnerstadt Brandenburg an der Havel. Rund 585 Kilometer in Etappen zu 182, 167, 143 und 93 Kilometern. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Stadtradelns und des 30-jährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen...

Lokales

Personalausweise und Reisepässe rechtzeitig beantragen
Jetzt Termin im Bürgercenter vereinbaren

Kaiserslautern. Wer in den nächsten Monaten eine Urlaubsreise plant, sollte unbedingt rechtzeitig daran denken, die Gültigkeitsdauer von Reisepass oder Personalausweis zu überprüfen. Gerade in den Frühjahrsmonaten ist mit einer erheblich längeren Produktionszeit für Ausweisdokumente durch die Bundesdruckerei zu rechnen. Diese kann in diesem Zeitraum durchaus vier bis fünf Wochen betragen. Das Bürgercenter bittet daher dringend darum, neue Dokumente frühzeitig vor dem Urlaubsantritt zu...