Stadtrat Ludwigshafen

Beiträge zum Thema Stadtrat Ludwigshafen

Lokales
Stadtrat diskutiert, ob das Theater im Pfalzbau Ludwigshafen an das Mannheimer Nationaltheater vermietet werden soll

Ratssitzung in Ludwigshafen
Hochstraße, Corona und Pfalzbau

Ludwigshafen. Die Stadtspitze informiert in der nächsten Ludwigshafener Stadtratssitzung über den aktuellen Stand zu den Hochstraßen Nord und Süd sowie über die Corona-Situation in der Stadt. Außerdem steht in der Sitzung am Montag, 14. Juni, ab 15 Uhr der Bebauungsplan "Nördlich der Dürkheimer Straße West" auf der Tagesordnung. Die Abgeordneten diskutieren auch über die Vermietung des Theaters im Pfalzbau an das Nationaltheater Mannheim ab der Saison 2022/2023. Die öffentliche Sitzung im...

Lokales
Das Baudezernat hat anlässlich der Diskussion um das geplante GAG-Neubauvorhaben am Erfurter Ring in Ruchheim die planungsrechtliche Grundlage und die städtebaulichen Zielvorstellungen dargestellt

Sachlage zum Bebauungsplan Ruchheim-Nordost
Neubauvorhaben am Erfurter Ring

Ruchheim. Anlässlich der Diskussion um das geplante GAG-Neubauvorhaben am Erfurter Ring in Ruchheim hat das Baudezernat den Mitgliedern des Stadtrates am Montag, 22. März, die planungsrechtliche Grundlage und die städtebaulichen Zielvorstellungen dargestellt. Ausgangssituation und VorgeschichteFür das Gebiet gilt der seit 1992 rechtskräftige Bebauungsplan Nummer 348 „Ruchheim Nord-Ost“. Er basiert auf einem städtebaulichen Konzept, das aus einem städtebaulichen Ideen- und...

Lokales
Aufstieg zum Rathauscenter, Ludwigshafen, die Stunden für derartige Blicke sind wohl gezählt

Ludwigshafen: Stadtratssitzung am 14. Dezember
Teilweise per Video-Konferenz

Ludwigshafen. Die Corona-Pandemie und die hohen Inzidenzzahlen in Ludwigshafen haben Auswirkungen auf die Stadtratssitzung am kommenden Montag, 14. Dezember. Erstmals tagt der Rat an diesem Nachmittag in einer so genannten Hybrid-Sitzung. Dies bedeutet, dass ein Teil der Ratsmitglieder persönlich vor Ort im Konzertsaal des Pfalzbaus anwesend sein wird. Die anderen Ratsmitglieder sind über eine Video-Konferenz von zuhause aus zugeschaltet. Die Video-Konferenz wird in Bild und Ton auf die...

Lokales
Plan zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung

Ludwigshafener Stadtrat gibt grünes Licht
Umsetzung der Heinrich-Pesch-Siedlung

Ludwigshafen. Am Montag, 5. Oktober, hat der Ludwigshafener Stadtrat dem Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung zugestimmt. Vor drei Jahren begannen die ersten Planungen, jetzt kann das Projekt umgesetzt werden. Erste Erschließungsarbeiten auf dem Gelände westlich des Heinrich Pesch Hauses (HPH) sollen noch in diesem Jahr beginnen. Als erstes Gebäude ist eine Kita geplant. In der Stadtratssitzung stimmten die Stadträte aller Fraktionen einstimmig für den Bau der Heinrich Pesch Siedlung. Diese soll...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.