Sportverein

Beiträge zum Thema Sportverein

Sport

Neues Kindertraining Jiu-Jitsu
Kinder stark machen durch die sanfte Kunst

Es ist schön, dass nach langer Durststrecke nun endlich wieder im vereinseigenen Dojo des 1. JJJKC Haßloch e. V. trainiert werden darf. In der Jiu-Jitsu-Abteilung findet wegen mehrerer motivierter und interessierter Kinder im Alter von 8-11 Jahren seit letztem Samstag eine Trainingseinheit für Kinder und Jugendliche statt (15-16:30 Uhr). Die vier Neuen zeigen viel Einsatzbereitschaft und Disziplin. Die Trainer/innen Robin Heck und Regina Rust freuen sich über die kleine, aber feine Gruppe. Bei...

Sport
Der Pfalzpreis "Jugend & Sport" wird alle zwei Jahre verliehen, um die Jugendarbeit der Sportvereine zu würdigen

Verleihung der Pfalzpreise „Jugend & Sport“
Sportjugend gewinnt

Pfalz. Bereits zum 15. Mal würdigt der Bezirksverband Pfalz in Kooperation mit der Sportjugend Pfalz die Jugendarbeit der Sportvereine mit dem Pfalzpreis „Jugend & Sport“. Die stellvertretende Bezirkstagsvorsitzende Ruth Ratter überreicht am Samstag, 11. September, im Holiday Park Haßloch gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Sportjugend Pfalz, Stefan Leim, den mit je 1000 Euro dotierten Preis an fünf Vereine. Darüber hinaus verleiht die Sportjugend Pfalz Sonderpreise im Wert von insgesamt 4000...

Sport
2 Bilder

Kinder stark machen
Selbstbehauptungskurs in den Pfingstferien

Dank des guten Wetters und der verbesserten Corona Situation konnte der 1. JJJKC Haßloch e.V. für die Kinder vom Jugendzentrum Blaubär ein Selbstbehauptungstraining im Freien anbieten. Alle haben sich riesig über diese Möglichkeit des gemeinsamen Trainierens - trotz Abstand - gefreut. Hauptthema der Trainingseinheit war die Schutzhaltung und wie diese in unterschiedlichen Situationen richtig einzusetzen ist. Die richtige Position der Hände, der sichere Stand und die persönliche Distanzfindung...

Lokales
Der TSG Haßloch lädt ein zur sportlichen Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

TSG Haßloch plant Betreuungsangebot in den Sommerferien
Sportliche Ferienbetreuung

Haßloch. Auch wenn aktuell niemand sagen was die nächsten Wochen und Monate bringen, plant der TSG Haßloch dennoch hoch motiviert eine sportliche Ferienbetreuung für die Sommerferien 2021. Von montags bis freitags findet in der 4. und 5. Woche der Sommerferien (9. August bis 13. August und 16. August bis 20. August) jeden Morgen von 7.45 Uhr bis 12.15 Uhr ein sportlich wechselndes Angebot für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren (1. bis 6. Klasse) unter fachkundiger Leitung der Übungsleiter und...

Sport

Ein Verein im Corona Modus
TSG Haßloch online

Haßloch. Corona und die damit einhergehenden Beschränkungen und Bestimmungen sind für alle eine große Herausforderung – so auch für die Sportvereine. Satzungsgemäßer Zweck der meisten Sportvereine ist die Ausübung des Sports. Aber dabei ist es so viel mehr. Im Verein wird Sport nicht nur getrieben, sondern auch gelebt. Es ist ein Miteinander verschiedener Sportarten, Generationen und Kulturen. Bei der TSG Haßloch fangen die Kleinsten im Eltern-Kind Turnen mit gerade mal einem Jahr an Sport zu...

Sport
Übungsleiterin Sylvia Dahlinger - für jeden Übungsleiter zahlte der Sportbund Pfalz 20 Euro aus

Sonderzahlungen des Sportbunds Pfalz
378.000 Euro an Pfälzer Sportvereine

Pfalz. Der Sportbund Pfalz, Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern, hat seinen Mitgliedsvereinen noch im Jahr 2020 Sonderzahlungen in Höhe von insgesamt 378.000 Euro in verschiedenen Bereichen überweisen. So wurden über 213.000 Euro als Zuschuss zur Zahlung der Sportversicherungsprämie zur Unfall- und Haftpflichtversicherung ausgezahlt. Darüber hinaus ließ der Haushalt des Sportbundes Pfalz eine zusätzliche Zahlung an alle Vereine mit gemeldeten lizenzierten Übungsleitern...

Sport

Der Sportbund Pfalz infomiert
Novemberhilfen auch für Sportvereine

Rheinland-Pfalz. Der Bund gewährt den im Corona-Lockdown von angeordneten Schließungen betroffenen Unternehmen, Betrieben, Selbständigen, Vereinen und Einrichtungen Unterstützung durch eine „außerordentliche Wirtschaftshilfe“, die sogenannte „Novemberhilfe“. Von ihr können grundsätzlich auch Sportvereine profitieren. Novemberhilfen kommen nur für Vereine im Betracht, die direkt oder indirekt von staatlicherseits angeordneten Schließungen betroffen sind. Grundsätzlich können Vereine diese...

Sport
Symbolbild

Online-Petition in Rheinland-Pfalz gestartet
Tennisvereine wollen ihre Hallen nutzen

Rheinland-Pfalz. Die Corona-Krise macht es möglich: Was in Rheinland-Pfalz zur Eindämmung der Pandemie derzeit verboten ist, ist in Baden-Württemberg möglich. Ein Beispiel ist die Nutzung von Tennishallen. Aus diesem Grund haben sich Tennisvereine in Rheinland-Pfalz - darunter auch der TC Germersheim - zusammengetan und eine Online-Petition ins Leben gerufen. Ende November wurde unter https://www.openpetition.de/petition/online/tennis-in-rheinland-pfalz-ermoeglichen diese Aktion gestartet: Mit...

Sport
Symbolbild Sport

"Senioren-Sport-Fitmacher" in Rheinland-Pfalz gesucht
Aktive und engagierte Sportvereine können sich bewerben

Rheinland-Pfalz. Die Horst-Eckel-Stiftung und das Online-Portal "Vereinsleben" suchen noch bis zum 25. November Sportvereine aus Rheinland-Pfalz, die sich durch besonderes Engagement im Bereich Seniorensport auszeichnen. Diese können sich unter www.vereinsleben.de um die Auszeichnung „Senioren-Sport Fitmacher“ bewerben. Neben der Auszeichnung gibt es ein Preisgeld im Gesamtwert von 5.000 Euro für die Vereine zu gewinnen. Unter allen eingegangenen Bewerbungen wählt eine Jury am Ende drei...

Sport
Symbolfoto

11. Corona-Bekämpfungsverordnung
Was ist jetzt beim Sport erlaubt?

Coronavirus. Seit gestern, Dienstag, 15. September, ist die 11. Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Ab heute werden also weitere Schutzmaßnahmen teilweise zurückgenommen. Für den Sport gibt es nun einige Erleichterungen.  Mehr Personen zugelassenBeispielsweise darf die Anzahl von 30 Personen in festen Kleingruppen in Einzelfällen dann überschritten werden, wenn die Notwendigkeit dafür besteht. Heißt, wenn ein Wettkampf nur dann ordnungsgemäß durchführbar ist,...

Ratgeber
Sport nach Krebs hat viele Gesichter  Fotos (3): Schwitalla
3 Bilder

Sport mit und nach einer Krebserkrankung
Das Gefühl für den eigenen Körper wiedererlangen

Sport. Ein wichtiges Thema im Verlauf einer Krebserkrankung ist die sportliche Betätigung. Die Wirkung von Sport bei Krebserkrankungen wird seit vielen Jahren in klinischen Studien untersucht. Und Experten sind sich einig: Während und nach einer Krebserkrankung können Sport und Bewegung zur Verbesserung der körperlichen und psychischen Verfassung beitragen. Es hat sich gezeigt, dass körperliche Aktivität messbar die Nebenwirkungen einer Chemo- oder antihormonellen Therapie reduzieren kann....

Ratgeber
Webinar zum Thema Kooperation für Sportvereine

Sportbund-Webinar „Sportmanagement“
Mit Kooperation zum Vereinserfolg

Kaiserslautern. Der Verlust von Mitgliedern bedroht die Existenz Ihres Sportvereins? Der Rückgang ehrenamtlicher Mitarbeit gefährdet die Aufrechterhaltung Ihrer Sportangebote? Fehlende Infrastruktur behindert Sie in der Anpassung des Vereins an die gesellschaftlichen Trends? Um diesen und weiteren vielfältigen Herausforderungen der Sportvereine zu begegnen, lädt die Initiative „Sportverein 2020“ zu der neuen, offenen und leicht zugänglichen Fortbildungsveranstaltung in Form eines...

Sport
Beim 1. JJJKC wurde das Training wieder aufgenommen. Foto: Rust

1. JJJKC Haßloch reagiert auf Veränderungen
Endlich wieder Training

Von Regina Rust Haßloch. So wie in Zeiten von Corona Reisebusse in mobile Klassenzimmer umfunktioniert werden sollen, wird beim 1. JJJKC Haßloch das Vereinsgelände, sonst eher Zeuge von Grillfesten und ähnlichen Aktivitäten, nun kurzerhand als Freiluft-Trainingsraum genutzt. Kurzerhand geht das natürlich nicht. Viele Köpfe, vor allem im geschäftsführenden Vorstand des traditionsreichen Haßlocher Sportvereins, wurden immer wieder zusammengesteckt. Vieles musste entworfen, diskutiert und...

Sport
Sportvereine und -verbände können einen Antrag auf Soforthilfe stellen, sofern ihnen Insolvenz droht.

Corona: Antragstellung für Vereine und Verbände in Existenznot möglich
Schutzschild für Vereine

Pfalz. Vor einigen Tagen stellte die Landesregierung einen Rettungsschirm für Vereine in Höhe von zehn Millionen Euro vor. Seit Montag, 4. Mai, gibt es für alle rund 38.000 Vereine im Land die Möglichkeit, einen Antrag auf Soforthilfe zu stellen – sofern ihnen aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nachweislich die Insolvenz droht. Eine Soforthilfe bis zu einer Höhe von 12.000 Euro in Form von nicht zurückzahlbaren Zuschüssen ist möglich. Zu den antragsberechtigten Vereinen zählen auch die 6000...

Sport

Sportbund Pfalz stellt Jahresprogramm und neue Homepage vor
Trendwende in Sicht?

Kaiserslautern. Nach dem Jubiläumsjahr 2019 widmet sich der Sportbund Pfalz in diesem Jahr einmal mehr seinen Kernaufgaben. Der Dachverband des pfälzischen Sports mit derzeit 2063 Mitgliedsvereinen in 60 Fachverbänden stellte am 29. Januar in Kaiserslautern sein Jahresprogramm vor und hatte gute Nachrichten: „Es freut uns, dass wir im Land Rheinland-Pfalz mit einer Trendwende in der Sportförderung rechnen können“, sagte Präsidentin Elke Rottmüller. Trendwende„Es gibt vonseiten des Landes...

Sport
 Achim Ihrig (Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin), Lars Lamdé (Aufsichtsratsvorsitzender) - von links nach rechts

Geschäftsführerin Jennifer Kettemann bleibt langfristig bei den Rhein-Neckar Löwen
Kontinuität auf der Kommandobrücke

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen setzen auch abseits des Spielfeldes auf Kontinuität und langfristige Planung. Jennifer Kettemann hat ihren noch bis zum Ende der laufenden Spielzeit gültigen Vertrag als Geschäftsführerin des Handball-Bundesligisten vorzeitig um vier weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2022/2023 verlängert. Kettemann wurde in der Schlussphase der Saison 2015/2016 zur Geschäftsführerin ernannt und konnte in ihrer Zeit mit den Löwen bisher zwei Deutschen Meisterschaften...

Sport
Die Mitglieder des neu gegründeten Ringer-Stammtisches der TSG Haßloch.

Ringerabteilung der TSG Haßloch
Ringerstammtisch gegründet

Haßloch. Die Ringerabteilung der TSG Haßloch traf sich am Donnerstag, 16. August, zur Gründung eines Stammtisches. Zu dem Treffen hatte Arthur Rimmer, Vorstand und Trainer der Abteilung, die ehemaligen aktiven Sportler und Funktionäre sowie die Helfer am Bau der Ringerhalle, persönlich eingeladen und zeigte sich erfreut über die rege Teilnahme. Rimmer, der selbst einige Jahre aktiv und erfolgreich für den VFK Schifferstadt auf der Matte kämpfte, nannte als Motivation, die Ringergeschichte von...

Lokales
Ein starkes Team: Die E-Jugend des VfB Haßloch.
3 Bilder

E-Jugend des VfB Haßloch freut sich auf Wochenblatt-Mini-WM
Gespannt auf die Gegner

Haßloch. Der Countdown läuft, die Wochenblatt-Mini-WM wirft ihre Schatten voraus: Die Vorbereitungen für die Mini-WM, eine Aktion in Zusammenarbeit mit der AOK und den Südwestdeutschen Fußballverband, laufen auf vollen Touren. Wie berichtet, richten wir im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein Turnier von Pfälzer E-Jugend-Mannschaften aus.Bereits ungeduldig in den Startlöchern sitzt die E-Jugend des VfB Haßloch. Sie zählt zu den erfolgreichen Bewerbern und freut sich nicht nur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.