Spendenaufruf

Beiträge zum Thema Spendenaufruf

Lokales
Ursula Schulz mit der neu gepflanzten Hainbuche.

Baumpflanzung durch Bürgerspenden
„Bäume statt Böller“

Bad Bergzabern. Die Tradition, das neue Jahr mit einem Feuerwerk zu begrüßen, sorgt zwar kurzzeitig für einen beeindruckenden Effekt, hat aber auch viele Schattenseiten: Laut Umweltbundesamt werden jährlich rund 4.500 Tonnen Feinstaub durch Feuerwerke frei gesetzt, der größte Teil davon in der Silvesternacht. Diese Menge entspricht in etwa 15,5 Prozent der jährlich im Straßenverkehr abgegebenen Feinstaubmenge. Doch nicht nur gesundheitsschädigender Feinstaub, sondern auch die abgebrannten...

Lokales
Sie wie im letzten Jahr können die Sternsinger 2021 nicht unterwegs sein.

Hilfe für Kinder und Familien in Togo, Indien und Brasilien
Auf Spenden angewiesen

Bad Bergzabern. Das Jahr geht schon bald zu Ende. Die Coronapandemie hat weltweit Spuren hinterlassen. Jeder ist mehr oder weniger davon betroffen. Das Fröhliche Kunterbunt musste in diesem Jahr fast alle Aktionen einstellen. Der Flohmarkt im Edith-Stein-Haus, eine tragende Säule der Projektfinanzierungen, fiel von März an ebenfalls der Corona-Krise zum Opfer. Das große FKB-Fest wurde zum ersten Mal in über 50 Jahren abgesagt. Das Mini-FKB war kein vollwertiger Ersatz. Das Adventscafé am...

Lokales
Weihnachtsspenden willkommen.

Lebensmittel- und Geldspenden erbeten
Unterstützung für Tafeln

Annweiler/Bad Bergzabern. Bei der Tafel in Annweiler werden ganz besonders haltbare Lebensmittel wie zum Beispiel Mehl, Zucker, Reis und Konserven und so weiter benötigt. „Die Waren können vor Weihnachten noch jeweils am Mittwoch, 9. und und 16. Dezember, zwischen 9.30. und 12 Uhr im Gebäude der Tafel (Friedrich-Ebert-Saal) abgegeben werden“, informiert Wolfgang Engel. Die Tafel in Bad Bergzabern hingegen hat zu Erntedank einen Aufruf für haltbare Lebensmittel gestartet und das Team war...

Lokales

Spendenaufruf für Patientin aus Bad Bergzabern
Familienkrebshilfe Sonnenherz

Bad Bergzabern. Brustkrebs! Diese Diagnose traf Carmen aus Bad Bergzabern mitten im Leben. Es wurde sofort mit den notwendigen Behandlungen gestartet und ihr wurde unter anderem zur Amputation der Brust geraten. Nachdem Carmen das Histologische Ergebnis des Brustgewebes bekommen hat, stellte sich heraus, dass sie nicht an Brustkrebs erkrankt war, sondern Lymphdrüsenkrebs hat. So wurden ihr erneut Behandlungen und Medikamente von den behandelnden Ärzten empfohlen, die ihr bessere Heilungschancen...

Lokales
Beratung vor Ort, weil Kinder und Familien nicht zum Comviva kommen können.
7 Bilder

Arbeit in Brasilien ist coronabedingt, vor allem auch finanziell, erschwert
Comviva für Straßenkinder

Bad Bergzabern. Wie aus den Medien bekannt, ist Brasilien stark vom Coronavirus betroffen. In den vergangenen Wochen und Monaten hat sich das Comviva-Straßenkinderprojekt-Team in Caruaru mit aller Kraft bemüht den Kindern und Jugendlichen und ihren Familien in dieser schwierigen Situation zur Seite zu stehen. Mitte März wurden alle Schulen und Universitäten geschlossen. Diese Regelung hat sich auch auf alle Sozialeinrichtungen ausgewirkt und so musste auch der Comviva (Communidade Viva -...

Lokales
Pater Franklin verteilt Nahrungsmittel.
11 Bilder

Fröhliches Kunterbunt ist abgesagt und der Flohmarkt seit Wochen geschlossen
Spenden nötiger denn je

Bad Bergzabern. Das große Fest des „Fröhlichen Kunterbunt“ im August wurde abgesagt, der Flohmarkt im Edith-Stein-Haus ist bereits seit Wochen geschlossen, der Hungermarsch im März ist ausgefallen. Ob es den Kirchenschmaus für Togo, das Adventscafé zum Karolinenmarkt oder die Sternsinger-aktion für Brasilien geben wird, steht im wahrsten Sinne des Wortes in den Sternen. Und ob der Flohmarkt im Herbst wieder wird öffnen können, ist ebenso ungewiss. Was in dieser Situation hilft, sind...

Ratgeber

Coronavirus: DRK ruft zu Spenden auf
Nothilfefonds für Coronakrise

Ludwigshafen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat die Bevölkerung zu Spenden für einen Corona-Nothilfefonds aufgerufen. „Die derzeitige Lage zeigt, wie wichtig Solidarität und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft sind. Die Folgen der Ausbreitung des Coronavirus sind noch nicht absehbar. Umso wichtiger ist es, dass alles unternommen wird, um mit den Spenden Menschen in dieser schwierigen Situation nach dem Maß der Not zu helfen“, sagt DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt. Bundesweiter Einsatz im...

Lokales
Am Tag des Frühlingsfestes konnten Probefahrten mit der geliehenen Rikscha gemacht werden.
3 Bilder

Auf der Suche nach Geld und Radlern für das ökumenische Projekt „Auf Rädern mobil bleiben“
Garage steht - Rikscha fehlt

Bad Bergzabern. Pastoralreferent Werner Busch ist leidenschaftlicher Radfahrer. Selbst seinen Weg zur Arbeit von Landau nach Bad Bergzabern legt er so manches mal per Fahrrad zurück. Auf einer dieser Fahrten kam ihm die Idee, eine Rikscha für Seniorinnen und Senioren in Bad Bergzabern anzuschaffen. Diese Idee wurde aufgegriffen und zur Umsetzung in die Wege geleitet. Jugendliche der Pfarrei Hl. Elisabeth und der KJG Silz waren es, die in ihrer 72 Stunden-Aktion eine Rikscha-Garage für die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.