Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Copyright by Sasin Tipchai from Pixabay.com

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
Mit Eurer Hilfe kann Ndeye geholfen werden...

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Die Stiftung der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer übergab Fördergelder an Vereine und Initiativen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis.
2 Bilder

Sparkassenstiftung übergibt Fördergelder
Unterstützung von Speyerer Vereinen

Speyer. Die Stiftung der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer fördert mit 15.300 Euro das bürgerschaftliche Engagement in Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Unterstützt werden acht Vereine, Schulen und Initiativen. Die Fördergelder übergaben die Vorsitzende des Kuratoriums, Oberbürgermeistermeisterin Stefanie Seiler und der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes Oliver Kolb an: Jugendkultur Speyer in...

Lokales
Kunstmarkt im Ägidienhaus Speyer
2 Bilder

Kunstmarkt im Ägidienhaus mit unerwartet großem Erfolg
8.015 Euro für Dombauprojekte

Speyer. Rund ein halbes Jahr lang haben die Organisatoren Kunstwerke als Spenden aus der Bevölkerung gesammelt, am vergangenen Sonntag nun fand er statt, der Kunstmarkt des Dombauvereins Speyer, bei dem diese mit großem Erfolg verkauft wurden. Bei der Veranstaltung im Ägidienhaus kamen sage und schreibe 8.015 Euro in die Kasse, der komplette Erlös, der erwirtschaftet wurde, geht als Spende an Dombauverein Speyer. „Mit diesem Betrag wurden die beiden Verkaufsausstellungen von 2017 und 2018...

Wirtschaft & Handel
v.l. Benita Barth, Alexander Lemke, Frank Seidel, Stefanie Seiler, Stefan Schreiber, Holger Paul, Gudrun Weber

„Kaiser Friedrich II.“ und Schaustellerverband Speyer spenden an die Wichern-Werkstätten
Für mehr Grün und mehr Aufenthaltsqualität

Speyer. Auf dem Festplatz übergaben Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Gästeführer Frank Seidel - alias Stauferkaiser Friedrich II. – sowie Alexander Lemke, Vorsitzender des Schaustellerverbands Speyer, und seine Stellvertreterin Benita Barth einen Spendenscheck über 500 Euro an die Wichern-Werkstätten Speyer. 408 Euro davon stammen direkt aus den Einnahmen der Historischen Führung durch die Messen- und Marktgeschichte, die Frank Seidel im Rahmen der 774. Herbstmesse angeboten hatte sowie aus...

Lokales
Warme und wasserfeste Bekleidung wird im Herbst und Winter besonders dringend benötigt - Spenden sind im Speyerer "Warenkorb" daher herzlich willkommen

Der „Warenkorb St. Christophorus“ in Speyer bittet um Spenden
Warme Winterkleidung und Spielzeug sind im Sozialkaufhaus jetzt besonders gefragt

Speyer. Das Sozialkaufhaus „Warenkorb St. Christophorus“ in Speyer benötigt eigentlich immer dringend Spenden, denn die Zahl der armen und bedürftigen Menschen wächst stetig. Aber gerade im Herbst, wenn die kalten Monate nahen, sind gut erhaltene Kleiderspenden besonders wichtig: „Wir brauchen Herbst- und Winterkleidung für Kinder, freuen uns aber natürlich auch über warme und regendichte Bekleidung für Herren und Damen und entsprechende Schuhe“, sagt Marktleiterin Helga Siegel. Wenn es dann...

Lokales
Die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Diakonischen Werk Pfalz erhielten die symbolische Spendenurkunde im Rahmen ihres jährlichen BetreuerInnen-Festes.

Nordsee-Urlaub für Kinder und Jugendliche
Diakonisches Werk Pfalz wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Mit sieben, je dreiwöchigen Ferienfreizeiten an der Nordsee hat das Diakonische Werk Pfalz auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien unterstützt. In den Sommerferien ermöglicht die Einrichtung Heranwachsenden eine Auszeit unter Gleichaltrigen, damit sie eine erholsame und erlebnisreiche Ferienzeit genießen können. Für sein bemerkenswertes Engagement für finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche erhielt das Diakonische Werk Pfalz eine Spende in...

Lokales
Bei der Spendenübergabe des Frauenkreises der SWG an die Jugendförderung für den Jungendstadtrat Speyer: ( v.l.n.r. )Elke Sommermeyer, Sandra Selg, Sabina Hecht ( Jugendförderung ) und Christine Ritthaler

SWG Frauenkreis spendet 1200 Euro an den Jugendstadtrat
Spendenübergabe der Speyerer Wählergruppe an die Jugendförderung Speyer

Speyer. Große Freude am Freitag, 30. August bei der Jugendförderung Speyer. Deren Vertreterin Sabina Hecht nahm aus den Händen des Frauenkreises der SWG einen Spendenscheck in Höhe von 1200 Euro entgegen. Die Summe kam aus dem diesjährigen Buttenverkauf des Frauenkreises zusammen. Die Spende geht direkt an den Jugendstadtrat, der damit den Jugendtreff "Fifties" aufpeppet. "Die Jugendlichen waren sehr begeistert, als die Nachricht der Spende kam. Soviel Geld." so Sabina Hecht. Vom...

Lokales
Rudolf Müller (Vorstandssprecher Volksbank Kur- und Rheinpfalz), Claus Rehberger (Geschäftsführer Verkehrsverein Speyer Veranstaltungs GmbH), Daniel Lutz (Kassierer Round Table 63), Frank Arbogast (Erster Vorsitzender Verein Zwanzig 10 Jugendkultur Speyer), Benno Biedermann (Verein Zwanzig 10 Jugendkultur Speyer e.V.), Mathias Schmitt (Stellvertreter Verein Zwanzig 10 Jugendkultur Speyer), Steffen Kühn (Schatzmeister Verkehrsverein Speyer), Tobias Herbig (Past Präsident Round Table 63) und Christian Köffler (Präsident Round Table 63)

Spendenübergabe an den Verein Zwanzig 10 Jugendkultur Speyer
Speyerer Brezelfestbild

Speyer. Es hat schon Tradition, dass der Round Table 63 auf dem Festplatz des Brezelfestes die Versteigerung eines Bildes durchführt. Bereits 23 Mal konnte auf diese Art und Weise eine gemeinnützige Einrichtung mit einem Geldsegen bedacht werden. Am Mittwoch war offizielle Übergabe des von der Speyerer Künstlerin Karin Germeyer-Kihm erstellten Werkes. Nach den Jahren 2005 und 2014 nahm Rudolf Müller, Vorstandssprecher der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, bereits das Dritte für die Bankräume...

Sport
Vorder Reihe (v.l.): Gina Baumann (Mannschaft) Beate Däuwel (Sterntalermitarbeiterin) Angela Heß (Inh. Bistro „Diamonds“)
hinten (v.l.) Steffen Franger, Tobias Drum, Uwe Reber (alle Dartspieler)

Preisgeld als Spende für das Kinderhospiz Sterntaler
Aufstieg und große Geste

Speyer.Die Speyerer Dartmannschaft DC Unisex hat sich 2018 aus zwei Mannschaften (DC Infinity & DC Dragons) zusammengeschlossen und zählt derzeit neun Mannschaftsmitglieder. 2019 hat DC Unisex nun den Aufstieg von der DSAB Rhein-Neckar A-Liga in die nächst höhere BZ Liga geschafft und jetzt das Preisgeld für diesen Aufstieg an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen gespendet. Um die Spendensumme noch höher ausfallen zu lassen, organisierten die Mannschaftsverantwortlichen Tobias Drum...

Lokales

Unterstützung für die Kita St. Hedwig und die Winterbus-Initiative
Spenden für gute Zwecke

Speyer. Aus dem Erlös der im Rahmen der 439. Frühjahrsmesse durchgeführten und zur Tradition gewordenen historischen Führung durch die Messen- und Marktgeschichte konnten 353 Euro an die katholische Kita St. Hedwig gespendet werden. Darüber hinaus sammelte der Schaustellerverband Speyer im Rahmen zweier Veranstaltungen auch unter seinen Mitgliedern für den guten Zweck, sodass eine zweite Spende in Höhe von 415 Euro an Stefan Wagner und seine Winterbus-Initiative übergeben werden konnte....

Lokales
Freiwillige Hände.

Caritas-Sammlung für geflüchtete Menschen
Migration und Integration

Region. In der Diözese Speyer findet von Montag, 20., bis Donnerstag, 30. Mai, eine Sammlung des Caritasverbandes für die Diözese Speyer zugunsten geflüchteter Menschen statt. Die Sammlung kommt der Arbeit der Beratungsstellen der acht Caritas-Zentren zum Thema Migration und Integration zugute. Trotz rückläufiger Zahlen der in Deutschland ankommenden Flüchtlinge finden nach wie vor Asylbewerber, Geflüchtete sowie Migranten aus EU- und Drittstaaten den Weg in die Caritas-Zentren Germersheim,...

Lokales
Die Restaurierung der Kenotaphe füge sich perfekt in das gesamte Vorhallen-Konzept ein.

Stiftung Kaiserdom erhält großzügige Spende
Neues Make-up für die Könige

Speyer. Die beiden mächtigen Kenotaphe in der Vorhalle des Domes, die Rudolf von Habsburg und Adolf von Nassau darstellen, können ebenfalls in diesem Jahr im Rahmen der Vorhallen-Sanierung des Domes restauriert und instand gesetzt werden. Die Edith-Haberland-Wagner Stiftung stellt dafür die vom Dombauamt ermittelten Kosten in Höhe von 89.644 Euro zur Verfügung. Mit der Zuwendung an die „Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer“ ehrt die in München ansässige Stiftung den...

Lokales
Alfred Wittmer, Vorstandsmitglied der Malteser; Bianca Knerr-Müller, Leiterin der Malteser Demenzdienste und Jennifer Arweiler, stellvertretende Geschäftsführerin der Malteser im Bistum Speyer (v.l.n.r.)  freuen sich über die Spende, welche Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler überreichte.

Stefanie Seiler übergibt Spende aus Neujahrsempfang der Stadt
2.200 Euro für die Demenzhilfe der Malteser

Speyer. Meine Mutter hat Demenz!“ - eine beängstigende Diagnose, die immer mehr Familien vor große Herausforderung stellt. Aktuell leiden 1,6 Millionen Menschen in Deutschland an einer Form der Demenz. Pro Tag kommen 800 Neuerkrankungen dazu. Der Malteser Hilfsdienst in Speyer unterstützt Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen mit einem vielfältigen Angebot – von persönlicher Beratung, über Besuchs-und Begleitdienste mit oder ohne Hunde bis hin zu Demenzcafés, in denen Betroffene...

Wirtschaft & Handel
Die Stifter der Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer übergeben Spenden an 24 Vereine und Organisationen.

Beide Stiftergemeinschaften der Sparkasse schütten aus
Unterstützung für 24 Vereine und Organisationen

Speyer/Ludwigshafen. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 76.104,20 Euro aus. Unterstützt werden 24 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen: Tafel Ludwigshafen, Tafel Speyer, Athletenverein 03 Speyer e.V., Bauverein Dreifaltigkeitskirche e.V., Deutsche Leukämie Forschungshilfe Verband Pfalz e.V. (DLFH), Deutsches Krebsforschungszentrum, Dombauverein Speyer, Dt....

Lokales
Der Kiwanis Adeventskalender 2018 ist ab sofort erhältlich. Der Erlös geht lokale Projekte für benachteiligte Kinder.

Erlös kommt lokalen Projekten der Kinder- und Jugenarbeit zugute.
Kiwanis Adventskalender Aktion 2018 angelaufen

Speyer. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Adventskalender vom Kiwanis Club Speyer. Kiwanis ist eine der größten, internationalen Service-Club-Organistationen der Welt. Die Idee wurde 1915 in Detroit, USA geboren. Seit 2010 gibt es den Kiwanis Club Speyer und engagiert sich für benachteiligte Kinder in Speyer. Der Erlös aus dem Verkauf geht an folgenden Projekte: Musikschule der Stadt Speyer: Förderung der musikalischen FrüherziehungSchulranzen für Erstklässler aus finanziell...

Lokales
Auch wenn der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge im Auftrag der Bundesregierung arbeite, müsse er rund 75 Prozent seiner finanziellen Mittel für humanitäre Friedensarbeit aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen bestreiten.

Oberbürgermeister Eger ruft zu Spenden für Kriegsgräberfürsorge auf
Beginn der Haus- und Straßensammlung

Speyer. Bis zum 29. November sind Auszubildende der Stadt Speyer mit der Sammelbüchse im Auftrag des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge im Stadtgebiet unterwegs. Oberbürgermeister Hansjörg Eger wirbt bei der Speyerer Bevölkerung die Haus- und Straßensammlung zu unterstützen. Er selbst wird mit anderen Kommunalpolitiker am Samstag, 17. November, im Rahmen der „Prominentensammlung“, von 10.30 Uhr bis 12 Uhr für die gute Sache auf der Maximilianstraße im Einsatz sein. Auch wenn der...

Lokales
Symbolische Scheckübergabe: Alexander Lemke (3. v. li.) und Benita Barth (re.) vom Schaustellerverband Speyer sowie Frank Seidel (li.) und Beigeordnete Stefanie Seiler übergaben Stefan Wagner (2. v. re.) die Spende.

Schaustellerverband und Gästeführer Frank Seidel übergeben Spende
Starthilfe für den Winterbus Speyer

Speyer. Gemeinsam mit dem Schaustellerverband Speyer und Gästeführer Frank Seidel lud Beigeordnete Stefanie Seiler heute zu einer Spendenübergabe auf die Herbstmesse ein. Übergeben wurde der Erlös der durchgeführten historischen Führungen zur Speyerer Messe- und Marktgeschichte. Die Schausteller stockten die Spende noch großzügig auf. Über die zusammengekommenen 834 Euro freute sich Stefan Wagner, Gründer der neuen Initiative "Winterbus". Das Geld wird in Form von zahlreichen Isomatten und...

Lokales
Die Malteser freuen sich über 1.000 Euro von der Saliergesellschaft für das neue Demenzcafé. 
v.l.n.r. : Alfred Schießler (1. Vorsitzender Saliergesellschaft), Klaus Feichtner (Schatzmeister Saliergesellschaft), Alfred Wittmer (Finanzkurator Malteser), Dirk Wachsmann (Geschäftsführer Malteser), Wolfgang Opielka (2. Vorsitzender Saliergesellschaft).

1.000 Euro für das neue Café Malta in Speyer Süd
Saliergesellschaft übergibt Spende aus Privilegienfest an Malteser

1.000 Euro für das neue Demenzcafé der Malteser in Speyer Süd sind beim diesjährigen Privilegienfest im Namen der Saliergesellschaft gesammelt worden. Führende Vertreter der Gesellschaft übergaben nun feierlich den Spendenscheck an den bekannten Hilfsdienst, der Anfang September das vierte Demenzcafé in Speyer eröffnet hat. „Wir haben uns entschieden, den diesjährigen Erlös aus dem Privilegienfest an das neue Demenzcafé der Malteser in Speyer Süd zu geben, in dem Betroffene stundenweise...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.