Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Leas Patenhund Joschi, er sucht ein neues Zuhause und braucht erfahrene Besitzer. Joschi ist total lieb und bewacht sein neues Zuhause vorbildlich. Er ist in der Hundeschule der "Sternchenabräumer Nr. 1" . Das will doch was heißen !!!! Freue mich über ein neues Daheim!!
17 Bilder

Tierheim
Ein Herz für Tiere in dieser besonderen Zeit

Tieren in Zeiten der Pandemie helfen? Eigentlich ganz einfach meinte unsere 12 jährige Tochter Lea. Ihre Idee entstand nach dieser Frage: „Mama, in der Zeitung stehen so viele Tiere, die ein Zuhause suchen, können wir nicht welche aufnehmen?“ Mit dieser Frage, die Zeitung in der Hand, stand unsere Tochter Lea vor mir, den Blick fragend und auf die armen Katzen und Hunde aus den Tierheimen zeigend. Da unser Haushalt bereits mit 4 zuckersüßen Meerschweinchen versorgt ist, mussten wir leider den...

Lokales
Symbolfoto

KSB Stiftung spendet für 50 I-Pads
Stärkung für die Schulen

Bad Dürkheim. Der Landkreis Bad Dürkheim stärkt die digitale Infrastruktur an seinen Schulen: neben Breitbandausstattung zum einen durch das Programm Iserv, das verschiedene Schulprogramme bündelt und zum Beispiel Homeschooling ermöglicht – zum anderen durch die entsprechende Hardware. Ein Beispiel hierfür sind I-Pads, die Schülerinnen und Schüler bei Bedarf über die Schulen ausleihen können. Finanziert wird die Investition in die digitale Ausrüstung unter anderem durch den Digitalpakt von Bund...

Lokales
Claus Rehberger, Geschäftsführer, des Verkehrsvereins Speyer, zeigt das "ausgefallene" Brezelfest-Bild
2 Bilder

Statt Brezelfest 2020 - digitale Aktion des Verkehrsvereins Speyer
"Brezelbu in Corona-Zeiten" kann ersteigert werden

Speyer. Die Absage des traditionellen Brezelfestes aufgrund von Corona war ein schwerer Schlag für Speyer. All jene, die mit der Veranstaltung ihr Geld verdienen, aber auch Volksfest-Fans aus ganz Deutschland sind traurig und hoffen auf das kommende Jahr. Auch die für den Brezelfest-Montag typische Bildversteigerung des Round Table 63 Speyer konnte heuer natürlich nicht stattfinden - nicht nur für Kunstfreunde, auch für die sozialen und karitativen Einrichtungen, die sonst von den gesammelten...

Lokales
Vorsitzender Wilhelm Weidenbach freut sich über die Spende von Simone Gruber - so bewirkt der Mund-Nasen-Schutz auch für die Tiere etwas Gutes.

Großzügige Spende von Haßlocherin
Vogelpark Haßloch

Haßloch. Mit einer Spende in Höhe von 1.862,- Euro überraschte Simone Gruber aus Haßloch am Samstag, 2. Mai, im Vogelpark den dort anwesenden 1. Vorsitzenden Wilhelm Weidenbach. Dieser dankte Frau Gruber im Namen des Vereines für den gespendeten Betrag, der wie alle Spenden für den Erhalt des Parkes und die Versorgung der Tiere verwendet wird. Der Betrag kam zustande durch den Verkauf von selbst genähten Corona-Mund-Nasen-Masken. Die Mutter von Frau Gruber, Hannelore Becker-Schuster,...

Lokales
Die Spende wurde freudig entgegengenommen

Die Feuerwehr Hassloch in Zeiten von Corona
In der schweren Zeit ist auf Partner Verlass

Haßloch. Durch die Corona-Pandemie und den Erlass von Bund und Land läuft auch bei der Feuerwehr Haßloch nicht alles wie gewohnt. So kann zum Beispiel die geplante und vorgeschriebene Fitness der Atemschutzgeräteträger weder in Fitness Studios noch in gemeinsamen Übungen aufrechterhalten werden. Schön, wenn man in dieser Zeit starke Partner an seiner Seite hat. So reagierte Andreas Czok, Studioleiter des American Fitness in Haßloch, prompt und unbürokratisch. Da auch der Erlass es nicht möglich...

Lokales
Über eine Spende von Ingolf Amann und Peter Amann/Grabow freute sich das Kinderhospiz Sterntaler.  Foto: ps

Spende für Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen
Ingolf Amann und Peter Amann/Grabow aus Haßloch spenden 1.440 Euro

Haßloch. Zum nunmehr fünften Mal veranstalteten die Haßlocher Ingolf Amann und Peter Amann/Grabow in Privatinitiative eine Spendenaktion. Der Erlös in Höhe von 1.440 Euro kommt unter anderem dem Kinderhospiz Sterntaler zu Gute. „Wir waren begeistert, wie viele Freunde Bekannte, ja alle, die uns so akzeptieren, wie wir sind, gekommen sind. Auch möchten wir uns bei Landrat Ihlenfeld mit Gattin und auch bei Rechtsanwalt Trösch mit Familie sowie Dr. Wolf mit Gattin und Anthony Foskett und seinem...

Lokales

„dm“ unterstützt lokales Engagement
Herz zeigen!

Haßloch. Bereits zum dritten Mal würdigt der Drogerie-Markt (dm) Menschen, die Herz zeigen und sich für andere in ihrem Umfeld einsetzen. „Herz zeigen!“ unterstützt lokales Engagement, zeigt die Vielfalt gesellschaftlicher Beteiligungsmöglichkeiten und bietet eine Plattform für die Spendenpartner, die beispielhaft für den Einsatz vieler Menschen stehen. Die Aktion findet in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements noch bis Samstag, 22. September in allen deutschen dm-Märkten statt. Im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.