Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Thermarium-Geschäftsführer Markus Hoppe (rechts) bedankt sich bei dem Krippenbaumeister Richard Hambsch für über 30 Jahre Krippenausstellungen im Thermarium-Foyer. (Foto: Kurt Klumpp)

Seit 32 Jahre Krippenausstellung im Thermarium-Foyer
Spende für den guten Zweck

Mit sechs Jahren baute er seine erste Krippe aus einem Schuhkarton. Danach folgten unzählige Krippen, die Richard Hambsch selbst entwarf und in echter Handarbeit über Tage und gar Wochen gestaltete. Er ließ sich als Krippenbaumeister ausbilden und stellte 1988 seine Krippen erstmals im Foyer des Thermariums in Bad Schönborn aus. Dort stehen seine handwerklich perfekten Krippen in der Adventszeit für die Besucher auch zum Kauf bereit. Einen Teil des Erlöses spendet er regelmäßig an die...

Wirtschaft & Handel
Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt Gemeindebibliothek Bad Schönborn.

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt Gemeindebibliothek Bad Schönborn
Unterstützung durch Spende von 800 Euro

Bad Schönborn. Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten hat die Arbeit der Gemeindebibliothek Bad Schönborn mit einer Spende in Höhe von 800 Euro unterstützt. Seit über acht Jahren fördert die Stiftung regionale Projekte und Vorhaben mit dem Schwerpunkt auf Bildung, Kunst und Kultur. Bei der symbolischen Scheckübergabe in der Gemeindebibliothek zeigte sich der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Roland Schäfer, begeistert von den zahlreichen Angeboten der Gemeindebibliothek. Lese- und...

Lokales
Stefanie Klarmann, Nicole Haar und Martin Schirrmeister (v.l.n.r.) überreichten die Geldspende von der Musikschule Mehrklang und des Fördervereins in Höhe von 1.000 Euro an Bürgermeister Klaus Detlev Huge (2.v.l.). 2018 ist die Gemeinde Bad Schönborn Pate für das Festival der guten Taten.

Festival der guten Taten
Auf der Zielgeraden

Bad Schönborn. Im Jahr 2018 ist die Gemeinde Bad Schönborn Pate für das Festival der guten Taten. Dabei werden Spenden gesammelt für die Aktion Mensch. Immer wieder bringen Vereine und Institutionen Spenden ins Rathaus und helfen der Gemeinde dabei, ihrem Ziel von 20.000 Euro in Spendengeldern näher zu kommen. Anfang Oktober fand ein Konzert des Projektorchesters der Bad Schönborner Musikschule Mehrklang in der Aula der Michael-Ende-Schule statt. Der Eintritt zu dem Konzert war frei,...

Lokales
Beim Volksliedersingen kamen 400 Euro für das Festival der guten Taten zusammen. Karl-Hubert Ries, Gerhard Bender, Thomas Friedl und Elisabeth Päßler überreichen den Scheck an Bürgermeister Klaus Detlev Huge. (v.l.n.r.)

Festival der guten Taten in Bad Schönborn
Volksliedersingen für den guten Zweck

Bad Schönborn.  In diesem Jahr ist die Gemeinde Bad Schönborn Pate und Festivalgemeinde für das Festival der guten Taten. Auch der Förderverein MGV Konkordia wollte einen Beitrag leisten und hatte zusammen mit dem Projekt „Quartier 2020“ Mitte Oktober zum offenen Volksliedersingen aufgerufen. Der Erlös kam dem Festival zu Gute. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen begleitete Karl-Hubert Ries die Sängerinnen und Sänger am Keyboard und stimmte die gewünschten Volkslieder an....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.