SPD

Beiträge zum Thema SPD

Lokales
(v. l.) SPD-Landtagskandidat Stephan Walter, Bürgermeister Christian Eheim

SPD-Landtagskandidat Stephan Walter zu Besuch bei Bürgermeister Eheim

Am Dienstag (15. September 2020) besuchte SPD-Landtagskandidat Stephan Walter Bürgermeister Christian Eheim. Stephan Walter wohnt in Gondelsheim, ist studierter Politikwissenschaftler und seit 2017 Rektor einer Gemeinschaftsschule im Landkreis Karlsruhe. Stephan Walter und Bürgermeister Eheim tauschten sich im Gespräch über aktuelle Themen in Graben-Neudorf, wie die 'Neue Mitte', die Klimaschutzoffensive der Gemeinde und das geplante Geothermiekraftwerk aus. Bürgermeister Eheim bedankte...

Lokales

SPD Karlsruhe-Land erstmals mit Doppelspitze
Alexandra Nohl und Christian Holzer gewählt

Am vergangenen Samstag fand unter Pandemiebedingungen der Kreisparteitag der SPD Karlsruhe-Land statt. Über 120 Mitglieder konnte Kreisvorsitzender Christian Holzer in der Waldseehalle in Forst begrüßen, darunter auch die Bundestagsabgeordnete Katja Mast, der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Waghäusel Walter Heiler und Walzbachtals Bürgermeister Timur Özcan. Außerdem zu Gast war Karlsruhes SPD-Fraktions- und Parteivorsitzende Parsa Marvi. Die Kreis-SPD ging mit dem Kreisparteitag...

Lokales

SPD beantragt Strukturreform am Staatstheater
Leitungsstruktur und Arbeitsbedingungen verändern

Karlsruhe. In einem Gemeinderatsantrag beauftragt die SPD-Fraktion die Stadt Karlsruhe sich mit dem Land auf die Änderung der Leitungsstruktur des Badischen Staatstheaters im Staatsvertrag zu verständigen. Die letzte Änderung im Verwaltungsstatut fand 2018 statt. Schon damals wurde mit einem effizienteren und zeitgemäßen Leitungsmodell argumentiert. Es erfolgte die Einführung eines geschäftsführenden Direktors, welcher künftig ergänzend zum Intendanten die Geschicke des Hauses lenken...

Lokales

Öffentlicher Bücherschrank für Forst
Forster Sozialdemokraten übergeben offenen Bücherschrank

Die Gemeinde Forst erhält einen öffentlichen Bücherschrank. Gestiftet wird dieser vom SPD-Ortsverein, dessen Mitglieder dafür eine ausgediente Telefonzelle erworben, in liebevoller Kleinarbeit hergerichtet und mit Büchern bestückt haben. "Wir freuen uns, dass Forst nun einen offenen Bücherschrank erhält. Ein Dank den örtlichen SPD-Mitgliedern", so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer. Wie bereits in anderen Gemeinden praktiziert können die Bürgerinnen und Bürger gut erhaltene Bücher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.