Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Lokales
Ziemlich beste Freunde: Pierre M. Krause (links) und Benjamin Seyfried im Rathaus
5 Bilder

Bürgermeister Benjamin Seyfried und Annweiler in der Pierre M. Krause Show
Lustige Dreharbeiten

Annweiler. Der Stadtbürgermeister von Annweiler, Benjamin Seyfried, fiel der Redaktion des SWR durch seine medienaffine Öffentlichkeitsarbeit sowie engagierte und sympathische Art auf – und die Stadt Annweiler aufgrund ihrer spannenden Geschichte, ihrer landschaftlich schönen Lage und wegen ihres Prädikats als staatlich anerkannter Luftkurort. „Ich habe mich riesig über die Anfrage gefreut“, so Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried und zeigte sich dankbar für diese gute Möglichkeit die...

Lokales
Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, Ortsvorsteher Dieter Götten, Bettina Hornbach vom Jugendstilhotel Trifels, sowie Geschäftsführer der TrifelsGas GmbH Sven Dausch beim offiziellen Spatenstich (v.l.n.r.)

Spatenstich zur Gasversorgung von Bindersbach
Der Anfang ist gemacht

Annweiler. Gemeinsam mit Ortsvorsteher Dieter Götten, Herrn Sven Dausch Geschäftsführer der Trifels Gas GmbH, sowie Bettina Hornbach vom Jugendstilhotel Trifels, konnte Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried den offiziellen Spatenstich vollziehen. Mit Abschluss des ersten Bauabschnittes, wird mit dem Jugendstilhotel Trifels der erste Betrieb und zugleich erste Anschluss in Bindersbach genutzt werden können. Die Gasleitung wird beginnend von Bindersbach, Richtung Annweiler Markwardstraße verlegt....

Lokales
Großer Bahnhof in Annweiler am Trifels: die Arbeiten für die Modernisierung des Bahnhaltepunktes sollen beginnen.
2 Bilder

Lang erwartete Modernisierung des Bahnhofes Annweiler beginnt
„Baggerbiss“ zum Start

Annweiler. Seit 2005 beschäftigt sich Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber mit der Ertüchtigung der Queichtalstrecke: „das ist das längste Projekt meiner Amtszeit“. In diesem Zusammenhang sprach er am letzten Freitag beim symbolischen ersten Spatenstich zur Modernisierung des Bahnhofs der ehemaligen Landrätin Theresia Riedmaier seinen herzlichen Dank für ihre jahrelange Unterstützung und ihr Engagement aus. „Was lange währt, wird bekanntlich endlich gut“, so Wollenweber erleichtert. Auch dass...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.