Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Lokales
Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Edenkoben

Gefülltes Spendenkonto
Schüler in Edenkoben sammeln für die Ukraine

Edenkoben. Das Gymnasium Edenkoben hat sich mit Sach- und Geldspenden an der Hilfsaktion der Evangelischen Jugend Pfalz für die Ukraine beteiligt. Dabei kamen ganz verschiedene Hilfsgüter zusammen. „Die Palette reichte von Dingen des täglichen Bedarfs über Babynahrung bis hin zu Powerbanks. Auch Geldspenden und Einnahmen aus dem Kuchenverkauf konnten mit über 4.000 Euro zum Erfolg der Aktion beitragen“, berichtet Schulleiter Philipp Jähne. Initiator der SammelaktionDie Sammel- und Spendenaktion...

Lokales
Das Gymnasium Edenkoben ist jetzt BEGYS-Schule: Die erste Klasse der sogenannten Begabtenförderung am Gymnasium mit Verkürzung der Schulzeit soll im Sommer 2023 eingerichtet werden

Begabtenförderung - BEGYS
Neues Angebot am Gymnasium Edenkoben

Edenkoben. Das Gymnasium Edenkoben ist jetzt BEGYS-Schule: Im Rahmen der sogenannten Begabtenförderung am Gymnasium mit Verkürzung der Schulzeit, kurz: BEGYS, können motivierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler die Mittelstufe von Klasse 7 bis 10 in drei statt vier Jahren absolvieren. „Mit dem neuen Angebot besitzt die Schullandschaft des Landkreises Südliche Weinstraße in der näheren Umgebung ein regionales Alleinstellungsmerkmal“, berichten Landrat Dietmar Seefeldt und der für...

Lokales
Linienbus

Appell aus der Südpfalz an die Landesregierung
Verstärkerbusse inzidenzunabhängig und bis Weihnachten fördern

Südpfalz. Im Juni 2021 haben die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau in einem gemeinsamen Schreiben an das Ministerium für Klimaschutz, Energie und Mobilität appelliert, dass der Einsatz der Verstärkerbusse im Schülerverkehr mit Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 fortgesetzt wird. Jetzt haben die Landräte Brechtel und Seefeldt sowie Oberbürgermeister Hirsch die Mitteilung des Ministeriums erhalten, dass das Land Rheinland-Pfalz beabsichtigt die...

Lokales
Corona-Test

Unnötige Corona-Tests vermeiden
Corona-Testpass für Schüler gefordert

Landkreis Germersheim/Südpfalz. „Wir unterstützen die Idee eines Corona-Testpasses für Schüler“, so die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie Oberbürgermeister Thoma Hirsch (LD) in einer Pressemitteilung am Mittwoch. „Kinder und Jugendliche, die sich morgens sowieso schon in der Schule testen, müssen sich, um einen offiziellen Nachweis zu haben, teilweise nachmittags nochmals an einer Teststation testen lassen. Das ist zeitlich und finanziell unsinnig und eine...

Lokales

Landeseinheitliche Regelungen gefordert
Schluss mit dem Flickenteppich

Südpfalz. In einer gemeinsamen Pressemitteilung fordern die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER), Dietmar Seefeldt (SÜW) und Susanne Ganster (SWP) sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD)  landeseinheitliche Regelungen im Zuge der steigenden Infektionszahlen: „Wir fordern die Landesregierung auf, von individuellen lokalen Regelungen Abstand zu nehmen. Statt eines Flickenteppichs an Maßnahmen, die von Task Forces des Landes für jede kreisfreie Stadt und jeden Landkreis einzeln vorgegeben werden,...

Lokales
Symbolbild

Ministerrat beschließt Sechs-Millionen-Euro-Förderprogramm
Für mobile Lüftungsgeräte in der Corona-Krise

Rheinland-Pfalz.  „Das Lüften der Klassenräume bleibt – neben der Einhaltung der AHA-Regeln – das A und O. Auf frische Luft in den Klassenzimmern kann auch in der kälteren Jahreszeit nicht verzichtet werden. Für Schulräume, die gebraucht werden und nicht gut zu belüften sind, können mobile Lüftungsgeräte eine Lösung sein – so die Empfehlungen des Umweltbundesamtes“, erklärte Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig am Dienstagnachmittag im Anschluss an die Ministerratssitzung. „Auf dieser...

Ratgeber
Der Schreibwettbewerb richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene.

Wettbewerb für junge Schreibtalente geht in die achte Runde
Durchschrift

Pfalz. Startschuss für die achte Runde des landesweiten Schreibwettbewerbs „Durchschrift“: Nach einer beeindruckenden Resonanz auf die sieben ersten Runden können Jugendliche und junge Erwachsene erneut ihr literarisches Können unter Beweis stellen. „Wir wollen mit dem Wettbewerb, jungen Menschen die Türen zum Schreiben öffnen. Denn jedes Jahr führen uns die Rückmeldungen die große Begeisterung junger Autorinnen und Autoren vor Augen, Gedanken in Gedichte und Szenen zu übersetzen oder in...

Lokales
Laufen am 7. September gemeinsam für hilfsbedürftige Kinder aus der Region und für den Tierschutz: 1.000 Edenkobener Schüler und Lehrer sowie der BLAUER ELEFANT des Kinderschutzbundes. (Copyright: DKSB).
3 Bilder

Edenkobener Schüler engagieren sich für Kindes- und Tierschutz
Fünfter Spendenlauf des Gymnasiums Edenkoben für den guten Zweck

Edenkoben. Am Freitag, den 7. September ab 11:00 Uhr absolvieren rund 1.000 Schüler und Lehrer des Gymnasiums Edenkoben abermals einen Spendenlauf durch die an das Weinstraßenstadion angrenzenden Weinberge. Die Spendenbeträge, die die Schüler erlaufen, kommen in diesem Jahr dem Tierheim in Landau, dem Kinderhospiz in Dudenhofen, dem Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. und dem Förderverein des Gymnasiums Edenkoben zugute. „Bei den Läufen in den vergangenen vier Jahren haben die Schüler...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.