SARS-CoV-2

Beiträge zum Thema SARS-CoV-2

Ausgehen & Genießen
Das Leben wächst heimlich im Dunkeln heran -
doch plötzlich wird´s sichtbar, wir staunen es an.

Vorbereitung auf Ostern
Jesus sagt: "Ich lebe - und ihr sollt auch leben!"

Kirchheimbolanden. Hoffnung fällt aus? Nicht bei uns! Mit Unterstützung von Kindern und Erwachsenen werden Zeichen gesetzt, die Mut machen, zum Nachdenken anregen und gesehen werden wollen. In Kirchheimbolanden werden an der ev. Peterskirche (Amtsstr.), bei der Tagespflege (ehem. Schuhhaus Göbel), bei Enders, Sanitätshaus Kaiser und Frisörsalon Zinck (alle Fußgängerzone) Anstöße (Kinderzeichnungen, Bilder, Texte) gegeben zu Themen wie "Aufgerichtet werden", "Umkehren", “eine Entscheidung...

Lokales
Symbolfoto

Landkreis Alzey-Worms und Stadt Worms
17 neue Corona-Fälle in der Region

Corona. Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Landkreis Alzey-Worms werden täglich von der Kreisverwaltung vermeldet. Am Mittwoch, 10. Februar, kommen 17 Fälle hinzu. Damit wurden seit Beginn der Pandemie 5.621 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen. 489 Personen sind aktuell infiziert. Die gestrige Zahl war fehlerhaft und wurde damit korrigiert.  4.953 Personen gelten als genesen. Davon stammen 2.864 aus dem Landkreis Alzey-Worms und 2.089 aus der Stadt Worms. Sie werden in der Statistik der...

Lokales
Die aktuellen Fallzahlen aus dem Landkreis Alzey-Worms.

Aktuelle Corona-Fallzahlen Kreis Alzey-Worms
Inzidenz leicht gesunken

Corona Landkreis Alzey-Worms. Die aktuellen Corona-Fallzahlen für den Landkreis Alzey-Worms werden täglich von der Kreisverwaltung Alzey-Worms vermeldet. Im Landkreis und in der Stadt Worms wurden bis Freitag, 5. Februar, 27 neue Infektionen registriert. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Infizierten auf 5.520. Zwei weitere Personen aus dem Landkreis im Alter zwischen 60 und 70 sowie zwischen 80 und 90 Jahren und eine weitere Person aus Worms im Alter zwischen 80 und 90 Jahren sind...

Lokales
Impfplan für Rheinland-Pfalz

Impfplan Rheinland-Pfalz für Februar
200.000 Erstimpfungen bis Ende Februar – alle Zweitimpfungen gesichert

Mainz. „Auch nach dem Impfstoff-Gipfel vom Montag gibt es bisher keine neuen Impfstoffzusagen über den 22. Februar hinaus. Trotzdem haben wir gerade aufgrund der sehr positiven und zuversichtlichen Ankündigen von BioNTech mehr Klarheit darüber, welche Mengen wir in diesem Monat erwarten können. Damit können wir beim Impfen auch wieder Fahrt aufnehmen“, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Rheinland-Pfalz hatte sich für den...

Lokales
Corona-Fallzahlen / Symbolbild

Corona im Kreis Alzey-Worms
Aktuelle Corona-Fallzahlen im Landkreis

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Dienstag, 2. Februar, um 35 Fälle auf 5.453 erhöht. Davon sind 573 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Zwei weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 70 und 80 Jahren sind verstorben. Die Personen waren Bewohner von Altenheimen. 4.704 Personen gelten als gesundet: 2.731 aus dem Landkreis und 1.973 aus der Stadt Worms. Sie werden jedoch...

Lokales
Das Impfen gegen das Coronavirus ist in Deutschland mangels Impfstoff erheblich ins Stocken geraten

"Impfstoff-Gipfel wichtig für weitere verlässliche Planung"
Malu Dreyer zu den Beratungen zwischen Bund und Ländern

Update 20.30 Uhr: „Der Impfstoff-Gipfel war wichtig für eine weitere verlässliche Planung“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Anschluss an die intensiven Beratungen zwischen Bund und Ländern, der EU–Kommission, den Impfstoffproduzenten und Zulieferern. Die Ministerpräsidentin hatte sich für den Gipfel stark gemacht, weil die Länder ohne verlässliche Lieferangaben Bürgerinnen und Bürgern keine verlässlichen Impftermine anbieten können. Zum ersten Mal seien alle Akteure an einen Tisch...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Landkreis Alzey-Worms
45 neue Coronavirus-Infektionen

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Dienstag, 26. Januar, um 45 Fälle auf 5.271 erhöht. Davon sind 651 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Eine weitere Person aus dem Landkreis im Alter zwischen 70 und 80 Jahren und eine weitere Person aus Worms im Alter zwischen 80 und 90 Jahren sind verstorben. Beide waren Bewohner von Altenheimen. 4.460 Personen gelten als genesen: 2.598...

Lokales
Die aktuellen Corona Fallzahlen / Symbolfoto

Coronavirus Kreis Alzey-Worms
Aktuelle Corona-Fallzahlen im Landkreis

Corona Alzey-Worms. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Montag, 25. Januar, um 22 Fälle auf 5.226 erhöht. Davon sind 650 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Zwei weitere Personen aus dem Landkreis im Alter zwischen 80 und 90 Jahren und vier weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 80 und 100 Jahren sind verstorben. Alle waren Bewohner von Altenheimen. 4.418 Personen gelten als...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Kreis Alzey-Worms
72 Neuinfektionen mit Coronavirus

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Freitag, 22. Januar,  um 72 Fälle auf 5.024 erhöht. Davon sind 693 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Eine weitere Person aus dem Landkreis im Alter zwischen 60 und 70 Jahren und drei weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 80 und 100 Jahren sind verstorben. Die Personen aus Worms waren Bewohner von Altenheimen. 4.359 Personen gelten...

Lokales

Coronavirus: Landkreis Alzey-Worms
Aktuelle Corona-Fallzahlen

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Donnerstag, 21. Januar, um 56 Fälle auf 5.132 erhöht. Davon sind 749 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Eine weitere Person aus dem Landkreis im Alter zwischen 90 und 100 Jahren und zwei weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 50 und 60 sowie zwischen 80 und 90 Jahren sind verstorben. Die Person aus dem Landkreis und eine Person aus...

Lokales
Symbolfoto Coronavirus / Covid19

Corona-Fallzahlen im Landkreis Alzey-Worms
Update vom 21. Januar

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Mittwoch, 20. Januar, um 58 Fälle auf 5.076 erhöht. Davon sind 771 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt.  4.160 Personen gelten als genesen: 2.422 aus dem Landkreis und 1.738 aus der Stadt Worms. Sie werden jedoch in der Statistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. 39 Personen aus dem Landkreis und 30 Personen aus der Stadt Worms befinden...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Fallzahlen im Kreis Alzey-Worms
Neun weitere Todesfälle

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Dienstag, 19. Januar, um 51 Fälle auf 5.018 erhöht. Davon sind 823 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Acht weitere Personen aus dem Landkreis im Alter zwischen 70 und 100 Jahren und eine weitere Person aus Worms im Alter zwischen 70 und 80 Jahren sind verstorben. Alle Verstorbenen waren Altenheimbewohner. 4.052 Personen gelten als genesen:...

Ratgeber
Bis in den April können die Gutscheine für FFP2-Masken in Apotheken eingelöst werden.

Finanzielle Unterstützung für Risikogruppen
Gutscheine für FFP2-Masken

Coronavirus. Gesundheitsminister Jens Spahn verkündete am Montag, dass rund 34 Millionen Deutsche Gutscheine für FFP2-Masken erhalten sollen. Wer über 60 Jahre alt oder chronisch krank ist, hat Anspruch auf zwölf fast kostenfreie FFP2-Masken. Bei der Abholung fällt jeweils eine Zuzahlung von zwei Euro an. Wer alle Masken auf einmal holt, zahlt insgesamt vier Euro. Dazu verschicken die Krankenkassen zwei Gutscheine beziehungsweise Berechtigungsscheine für jeweils sechs Masken an ihre Kunden....

Ratgeber
Eigentlich sollten FFP2-Masken nur einmal getragen werden. Die Uni Münster hat zwei Möglichkeiten gefunden, wie die Maske doch wiederverwendet werden kann.

Kann man FFP2-Masken wiederverwenden?
Tipps für das richtige Tragen

Maskenpflicht. Laut aktuellem Bund-Länder-Beschluss sind Alltagsmasken deutschlandweit im Nahverkehr und beim Einkaufen nicht mehr zugelassen. Hier sind künftig sogenannte OP-Masken oder Mund-Nase-Bedeckungen der Standards KN95/N95 oder FFP2 Pflicht. Bayern erlaubt bereits seit Montag in den Geschäften und den öffentlichen Verkehrsmitteln ausschließlich FFP2-Masken. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV, erklärt den Unterschied zu Alltagsmasken und worauf Verbraucher beim Tragen von...

Lokales
Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz

Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz
Lockdown verlängert und weitere Maßnahmen beschlossen

Corona Rheinland-Pfalz. Der Lockdown wird verlängert, die Maskenpflicht konkretisiert, Homeoffice muss ermöglicht werden und Ausgangssperren wie Bewegungsbeschränkungen sind möglich. Das ist das Ergebnis der heutigen Bund-Länder-Gespräche. Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen und der Sorge um die neuen Mutationen des Coronavirus besprachen Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam mit den Regierungschefs der Länder das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Angela Merkel informierte im...

Lokales
Symbolbild Corona

35 neue Infektionen
Corona-Fallzahlen im Kreis Alzey-Worms

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Montag, 18. Januar, um 35 Fälle auf 4.967 erhöht. Davon sind 781 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Eine weitere Person aus dem Landkreis im Alter zwischen 80 und 90 Jahren und zwei weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 70 und 100 Jahren sind verstorben. Alle Verstorbenen waren Altenheimbewohner. 4.052 Personen gelten als genesen:...

Wirtschaft & Handel
Gut gefülltes Lager der Qualitätsweinprüfung: In Rheinland-Pfalz wurden seit zehn Jahren nicht mehr so viel Wein zur Prüfung angestellt wie im abgelaufenen Jahr 2020

Qualitätsweinprüfung im Jahr 2020
Mehr Wein im Lockdown

Pfalz. Die Auswertung der Statistik für die Qualitätsweinprüfung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz für 2020 zeigt, dass der Handel und die Erzeugergemeinschaften/Winzergenossenschaften die „Gewinner“ des vergangenen Krisenjahres sind. Bis Ende Dezember 2020 wurden rund 5,15 Millionen Hektoliter Wein über alle Betriebsgruppen hinweg zur Qualitätsweinprüfung angestellt. Das ist ein Plus von 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und gleichzeitig die höchste Menge seit 2010. „Wir vermuten,...

Lokales
Die häufigsten Fragen rund ums Thema Corona-Schutzimpfungen - und Antworten darauf

Coronavirus Rheinland-Pfalz
Häufige Fragen rund ums Thema Impfung

Speyer. Noch im vergangenen Jahr ist in Rheinland-Pfalz zunächst in den Pflegeheimen mit den Impfungen gegen das Coronavirus begonnen worden. Inzwischen wurde von der EU ein zweiter Impfstoff zugelassen; die 31 Impfzentren im Land haben ihre Arbeit aufgenommen, doch es gibt auch viel Kritik. Hier die Antworten auf häufige Fragen rund um das Thema Corona-Impfung. Wie bekomme ich einen Termin in einem Impfzentrum?Das Terminvergabesystem in Rheinland-Pfalz ist am 4. Januar gestartet. Die...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Fallzahlen im Kreis Alzey-Worms
850 aktive Coronavirus-Infektionen

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Freitag, 15. Januar,  um 68 Fälle auf 4.932 erhöht. Davon sind 850 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Drei weitere Personen aus dem Landkreis sind verstorben. Zwei davon im Alter zwischen 70 und 80 Jahren und eine Person im Alter zwischen 80 und 90 Jahren. Zwei Verstorbene waren Altenheimbewohner. 33 Personen aus dem Landkreis und 29...

Ratgeber
Symbolfoto. Corona-Impfung auch für Menschen, die Gerinnungshemmer einnehmen,

Blutungsrisiko bei Corona-Impfung
Entwarnung für Herzkranke mit Blutverdünner

Covid-19-Impfung. Die Schutzwirkung vor Covid-19 überwiegt das Blutungsrisiko durch die Injektion bei Patienten, die Gerinnungshemmer einnehmen, sagt die Deutsche Herzstiftung. Die Einnahme von Gerinnungshemmern sei kein Hindernis für eine Covid-19-Impfung. Aufgrund einer Herzerkrankung wie Vorhofflimmern oder als Träger von künstlichen mechanischen Herzklappen werden mehrere hunderttausend Patienten in Deutschland mit einem blutgerinnungshemmenden Medikament, einem sogenannten Antikoagulanzien...

Ratgeber
Symbolfoto Homeschooling - Kinderkrankentage auch bei Schulschließungen wegen Corona: Anzahl der möglichen Tage verdoppelt

Mehr Kinderkrankentage
Neues beim Kinderkrankengeld

Kinderkrankentage. Die Corona-Pandemie stellt berufstätige Eltern vor fast unlösbare Probleme: Die Kita bleibt geschlossen, der Präsenzunterricht in der Schule ist ausgesetzt und Oma gehört zur Risikogruppe. Auch wenn das Home-Office in manchen Fällen zunächst einmal etwas Luft verschafft – eine dauerhafte Lösung ist die gleichzeitige Beschulung von Kindern und Arbeiten am heimischen Küchentisch nicht. Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestag deshalb den Weg für die Ausweitung und...

Lokales
Symbolfoto

54 neue Infektionen
Corona-Fallzahlen im Landkreis Alzey-Worms

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Donnerstag, 14. Januar, um 54 Fälle auf 4.864 erhöht. Davon sind 891 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Zwei weitere Personen aus Worms sind verstorben. Eine davon im Alter zwischen 50 und 60 Jahren, die andere Person im Alter zwischen 70 und 80 Jahren. 3.844 Personen gelten als genesen: 2.296 aus dem Landkreis und 1.548 aus der Stadt...

Lokales
Die aktuellen Corona Fallzahlen / Symbolfoto

Corona-Update im Landkreis Alzey-Worms
Aktuelle Fallzahlen in der Region

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Dienstag, 13. Januar um 65 Fälle auf 4.810 erneut erhöht. Davon sind 934 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Zwei weitere Personen aus dem Landkreis im Alter zwischen 80 und 100 Jahren und zwei weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 90 und 100 Jahren sind verstorben. Alle Verstorbenen waren Altenheimbewohner. 3.749 Personen gelten als...

Lokales

Aktuelle Corona-Fallzahlen Alzey-Worms
66 Neuinfektionen / 7 Todesfälle

Corona. Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit der letzten Meldung am Dienstag, 12. Januar um 66 Fälle auf 4.745 erhöht. Davon sind 965 akute Fälle einer Corona-Infektion bestätigt. Drei weitere Personen aus dem Landkreis im Alter zwischen 70 und 90 Jahren und vier weitere Personen aus Worms im Alter zwischen 80 und 100 Jahren sind verstorben. Nur eine Person aus dem Landkreis war kein Altenheimbewohner. 3.657 Personen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.