Sarah Wachter

Beiträge zum Thema Sarah Wachter

Sport
Die 28 Jahre alte spanische Nationalspielerin Irene Espinola Perez, die Sommer 2018 von Borussia Dortmund zur NSU wechselte. Mit Lynn Knippenborg ein kongeniales Spielmacherinnenpaar...6 Feldtore versus Rosengarten in der ersten Halbzeit, in der zweiten Halbzeit nochmals dreie, summa summarum 9 Feldtore...große, große Klasse...großer Abend für Irene Espinol Perez
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Die Neckarsulmer Sport Union marschiert weiter und besiegt in einem überzeugenden Match Buchholz08-Rosengarten klar mit 33:25 (18:15)/ Irene Espinola Perez überragt mit 9 Feldtoren

In einem tollen Bundesligaspiel behielt die Neckarsulmer Sport Union mit 33:25 klar die Oberhand, war trotz formidablen Fights der Luchse aus Rosengarten, die zunächst einen Blitzstart hinlegten und 2:0 durch Kadenbach und Berndt führten, letzten Endes das klar bessere Team. Mit Perez, Knippenborg, Kooij, Hendrikse, Kalmbach, Gois und Wachter standen die überragenden Einzelspieler auf der NSU-Seite. Die Außenspielerinnen Hendrikse, Rode, Kalmbach und Nieuwenweg stellten die...

Sport
Antje Lauenroth, Linksaußen und Kreisläuferin von der SG BBM Bietigheim, ist in Frankfurt auch dabei. Große Routine, große Dynamik, Konterspezialistin 
FotoArchiv Merkel+Merkel
9 Bilder

Damennationalmannschaft des Deutschen Handballbundes
Frankfurter Trainingslager der deutschen Damenhandballnationalmannschaft

Henk Groener zieht noch einmal sein Team in Frankfurt zu einem Traingscamp vom 26. bis zum 29.10. zusammen, um letzte Erkenntnisse zu gewinnen. Es ist sozusagen sein erweiterter Kader, weil er auf die Spielerinnen verzichtet, die imAusland, vor allem in Ungarn aktiv sind und weil ihm die Corona-Story auch praktisch keine andere Wahl lässt. Im Aufgebot jede Menge Spielerinnen aus Bietigheim, siehe auch Foto-Anhang, aber nicht Nele Reimer, die es auch verdient gehabt hätte,machte unlängst in...

Sport
Sarah Wachter in einem der Ballei-Heimspiele...
FotoArchiv Merkel+Merkel

Damennationalmannschaft Handball
Sarah Wachter bei der Zwischenstation Frankfurt am Main (Trainingslager) auf dem Weg zur EM 2020 in Dänemark und Norwegen dabei

Die Torfrau der Neckarsulmer Sport Union ist zu einem Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft des DHB, der vom 26. bis zum 29.10.  in Frankfurt stattfindet, eingeladen worden. Da der Lehrgang ohne die im Ausland spielenden Damen zusammengestellt wurde, 20 wurden totaliter von Henk Groener eingeladen, hat jetzt in Absentia der Torwächterinnen Ann-Cathrin Giegerich (Debrecen/Ungarn) und Dinah Eckerle (Siofok KC/Ungarn), Sarah Wachter von der NSU die Chance, sich in den Fokus und in den Kader des...

Sport
Oliver "Oli" Rieth, der Torwarttrainer der NSU, der Isabel Gois, die aus Halle kam und Sarah Wachter trainiert. Sarah Wachter ist im Aufgebot von Henk Groener fürs nächste Trainingscamp der Nationalmannschaft.
Hier auf dem Foto in der Warmmachphase für und mit Isabel Gois (im Hintergrund rechts) und Sarah Wachter (siehe Foto im Anhang)
FotoArchiv Merkel+Merkel
6 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Mit einem Pflichtsieg gegen Rosengarten könnte die Neckarsulmer Sport Union am Samstag auf einen European Cup Platz klettern

Wie schon die Überschrift verrät, kann die Neckarsulmer Sport Union mit einem Sieg gegen den potentiellen Abstiegskandidaten, Buchholz08-Rosengarten (liegt bei Hamburg) auf einen vierten Platz klettern, und das wäre ein internationaler Platz, denn damit qualifiziert man/frau sich für den European Cup. Tanja Logvin (die neue Trainerin aus Halle)  hat also schon nach wenigen Spieltagen die Perspektive in Neckarsulm bei der Sport Union ganz schön ins Positive verschoben; zu dem Transfer der...

Sport
Jill Kooij im Match gegen die SG BBM Bietigheim am 23.9. in der Ballei (17:24)
FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Jill Kooij verlängert langfristig bei der Neckarsulmer Sport Union

Mit der Verlängerung des bis zum Sommer 2021 laufenden Vertrages um zwei weitere Jahre ( bis 2023 dann) von Jill Kooij kann Geschäftsführer Kai Stettner einen Haken unter die wichtige Position der Kreisläuferin machen. Sara Senvald kam erst diesen Sommer von Lokomotive Zagreb, hat noch bis 2022 Vertrag, ist Backup für Jill Kooij, und nun ist mit Jill Kooij die Nummer 1 am Kreis bis 2023 gebunden, wichtig, weil Tanja Logvin, die mit ihrem Team auf einem sehr schönen sechsten Platz gerade...

Sport
Sarah Wachter, die zusammen mit Isabel Gois das Tor der NSU-Spielerinnen verrammelte. Sehr gute erste Hälfte, empfahl sich Henk Groener für das All Star Team

FotoArchiv Merkel+Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Routine siegt - Die Neckarsulmer Sport Union (NSU) siegt in Mainz 27:21 und klettert auf Platz 6 der Tabelle - Tanja Logvin euphorisiert die Blue Ladies und Mainz ist jetzt Vorletzter

Einen eingeplanten Pflicht-Auswärts-Sieg heimsten die Neckarsulmer Blue Ladies am Sonntag in Mainz versus Mainz 05 ein und kletterten so auf den sechsten Platz der Bundesliga Tabelle. Bis zur 9. Minute waren die Neckarsulmerinnen schon auf 1:5 enteilt, in der 10. Minute auf 2:6 (Joanna Rode), ehe die Meenzerinnen, bei denen Natalie Adeberg, die im Sommer aus Wuppertal gekommen war, herausragte. Sie verwandelte die Siebenmeter reihenweise, insgesamt 9 von 10. Sie war es auch, die die...

Sport
Nele Reimer beim 7meter

FotoArchiv Merkel+Merkel
11 Bilder

Kurpfalzbärinnen versus Neckarsulmer Sport Union/Achtelfinale im DHB Cup
Clara Niehues: Neckarsulmer Sport Union setzt sich in der Crunchtime knapp gegen die Red Ladies aus Ketsch im Cup Spiel durch und zieht ins Viertelfinale ein

Neckarsulmer Sport-Union gegen die Ketscher Bärinnen im Achtelfinale des DHB Cups Am vergangenen Samstag, den 2. November, trafen die Neckarsulmer Sport Union (NSU) und die Bärinnen aus Ketsch im Achtelfinale des DHB Cups  auf einander. Beide Mannschaften zogen mit lautstarken und mit Trommeln "bewaffneten" Fans in die Ketscher Neurotthalle ein. Nach dem Anpfiff um 20.00 Uhr merkte man sofort, dass es hier um den Einzug in das Viertelfinale des DHB-Pokalfinales ging. Obwohl die NSU...

Sport
AfterWorkParty der NSU-Ladies Louisa Wolf (7) und Nele Reimer (20) nach einem in der Crunchtime gesicherten, aber sehr hart erkämpften 27:26 gegen die Red Ladies aus Ketsch...Und das ohne die verletzte Sarah Wachter, aber mit einer tollen polnischen Fachkraft namens Oliwia Kaminska, die in der zweiten Halbzeit zeigte, warum der NSU sie im Sommer von Skara HF aus Schweden loseiste und an den Neckar holte. In der zweiten Halbzeit gut, am Schluss sehr gut bis überragend...Erst 21 Jahre alt...
 Nele Reimer ging wieder einmal voran und erzielte 8 Goals. Vom Punkt aus eiskalt und hoch konzentriert. Verwandelte alle 7meter. Johanna Wiethoff, U-17-Nationaltorhüterin, hochbegabt und Stammkraft seit dieser Saison bei den KurpfalzBärinnen den Ketscher Red Ladies, without any chance.

Text/Foto : Wolfgang Merkel/ FotoArchiv Merkel+Merkel
4 Bilder

Neckarsulmer Sportunion
Demnächst Porträt/Feature von Nele Reimer, der überragenden Spielerin der NSU-Ladies am Samstag im Pokalspiel in Ketsch...

Die überragende Halblinke Nele Reimer, die aufgrund ihrer formidablen Leistungen in der Liga im März in einem der Länderspiele gegen die Niederländerinnen in der Nationalmannschaft der Frauen debütierte, Henk Groener hatte sie kurz entschlossen angesichts seines Verjüngungsprozesses eingeladen, soll im Laufe der Woche in einem ausführlichen Feature porträtiert/vorgestellt werden. Wer sich schon mal ein wenig kundig machen will: Internet, z.B. ein Online-Artikel von Stimme.de. Text/Fotos:...

Sport
Lena Feiniler, Carmen Moser und Samira "Sam" Brand lassen nichts anbrennen...

Text/Foto: Wolfgang Merkel
8 Bilder

DHB Cup der Damenhandballmannschaften
RED LADIES/TSG Ketsch versus Neckarsulmer Union im DHB Cup

Im ungeliebten DHB Cup, den letztes Jahr der Thüringer HC durch einen Treffer Emily Bölks unmittelbar vor Schluss  gewann, und zwar gegen den BBM Bietigheim, der gerade in der Liga über den VfL Oldenburg stolperte, trifft die Ketscher Überraschungstruppe auf die Neckarsulmer Ladies around Nationaltorhüterin Sarah Wachter im Tor und Nationalspielerin Nele Reimer im linken Rückraum, die seit einiger Zeit das Team von Nationaltrainer Groener bereichern. Auch Selina Kalmbach auf Linksaußen, die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.