Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Symbolfoto

Mülltonne angezündet
Sachschaden etwa 200 Euro

Kirchheimbolanden. Am frühen Montagmorgen, 1. November, wurden durch bislang unbekannte Täter, in der Schloßstraße in Kirchheimbolanden, eine Mülltonne angezündet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Kirchheimbolanden unter 06352-9112700 entgegen. | Polizeidirektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist kein Kavaliersdelikt

Kirchheimbolanden. Am Montag, 01. November, zwischen 18.25 Uhr und 21.15 Uhr, ereignete sich auf dem Mitfahrerparkplatz in Kirchheimbolanden eine Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Unfallverursacher beschädigte beim Ein- bzw. Ausfahren aus einer Parklücke einen ordnungsgemäß geparkten PKW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden. Die Polizei weist...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Vandalismus in Göllheim
Vermutlich hoher Sachschaden

Kirchheimbolanden. In der Nacht von Freitag, 22. Oktober, auf Samstag, 23. Oktober, wurden in der Königkreuzstraße in Göllheim insgesamt sieben parkende PKW durch bislang unbekannte Täter beschädigt. Hierbei dürfte ein hoher Gesamtschaden entstanden sein. Die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden bittet um sachdienliche Hinweise. | Polizeidirektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Sachbeschädigung
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Kirchheimbolanden. Am 16. Oktober, gegen 14.03 Uhr ,ereignete sich auf dem Parkplatz eines Kirchheimbolander Supermarktes eine Sachbeschädigung. Zwei bislang unbekannte Kinder/Jugendliche warfen vom Bahndamm aus mehrere Steine auf den Parkplatz und trafen hierbei einen geparkten PKW. An dem PKW entstand erheblicher Sachschaden. Zu den Kindern/Jugendlichen ist bislang folgendes bekannt: - zwei männliche Personen - etwa 10-14 Jahre alt - etwa 1,50m -eine Person mit gelben Pullover Zeugen, die den...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
Erheblicher Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Samstag, 16. Oktober, kam es gegen 16:39 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Eine 54-Jährige befuhr mit ihrem PKW die K69 von Rüssingen kommend in Fahrtrichtung Göllheim. Ein 71-Jähriger befuhr zu diesem Zeitpunkt die L449 von Göllheim kommend in Fahrtrichtung Marnheim. An der Einmündung K69/L449 bog die 54-Jährige nach rechts, in Richtung Marnheim, auf die L449 ein und missachtete hierbei die Vorfahrt des von links kommenden, vorfahrtsberechtigten...

Blaulicht
Trickbetrug am Telefon/Symbolfoto

Betrugsversuche in Kirchheimbolanden
In keinem der Fälle entstand Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Montag, 4. Oktober, kam es im Verlauf des Tages zu mehreren Betrugsversuchen per Telefon. Hierbei wurden die Geschädigten zwei Mal zunächst von einer angeblich verwandten Person angerufen. Während in einem Fall die Anruferin das Gespräch auf Nachfrage des Geschädigten beendete, wurde das Telefonat in einem anderen Fall an eine vermeintliche Polizeibeamtin weitergegeben. Durch diese wurde eine Unfalllage mit tödlichem Ausgang geschildert und zur Abwendung der Strafe eine...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl von Kupferkabel
Bereits verlegtes Kabel wurde herrausgetrennt

Kirchheimbolanden. Im Zeitraum vom Samstag, 2. Oktober, bis Montag, 4. Oktober, kam es auf einer Baustelle an der L386, Gemarkung Bischheim, zu einem Diebstahl von Kupferkabeln. Aus den bereits verlegten Kabeln wurden mehrere Meter herausgetrennt. Anschließend flüchteten die Täter mit dem Diebesgut. | Polizeidirektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
umgefahrenes Verkehrsschild

Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden
Grüner PKW gesucht

Kirchheimbolanden. Im Verlauf von Freitag, 24. September, auf Samstag, 25. September, kam es an der Einmündung der B47 zur L401 bei 67297 Marnheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Der noch unbekannte PKW befuhr die B47 von Albisheim (Pfrimm) kommend in Richtung Marnheim. Hierbei prallte der PKW gegen das Verkehrsschild auf einer Fahrbahninsel. Durch den Aufprall wurde das Verkehrsschild stark beschädigt. An dem Verkehrsschild konnten grüne Lackanhaftungen gesichert werden. Durch den Unfall muss...

Blaulicht
In Kirchheimbolanden auf Taxi aufgefahren / Symbolbild

Verkehrsunfall in Kirchheimbolanden
Auf ein Taxi aufgefahren

Kirchheimbolanden. Zu einem Auffahrunfall zwischen einem Taxi und einem Pkw kam es am Donnerstag, 9. September, im Kreisel in der Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee. Dabei befuhr ein 40-jähriger Taxifahrer den Kreisel und musste verkehrsbedingt anhalten. Ein 65-jähriger Pkw-Fahrer bemerkte das zu spät und fuhr auf das Taxi auf. Dabei wurde der Taxifahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Das Fahrzeug des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Einbruch in Fischerhütte in Jakobsweiler / Symbolbild

Einbruch in Jakobsweiler
Unbekannte dringen in Fischerhütte ein

Jakobsweiler. Zwischen Samstag, 10. Juli, 13 Uhr, und Donnerstag, 15. Juli, 13.30 Uhr, wurde in die Fischerhütte eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter brachen die Tür des Vereinsheimes gewaltsam auf und entwendeten mehrere Bier- und Weinkisten, sowie eine Kettensäge und eine Flex. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 911-2700. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Symbolfoto

Bandstiftung in Dannenfelser Straße Kirchheimbolanden
Zeugen gesucht

Kirchheimbolanden. Am Sonntag, 7. Februar, gegen 22 Uhr, kam es in der Dannenfelser Straße zu einem Fahrzeugbrand. Der Pkw war auf der Straße geparkt und brannte völlig aus. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen handelt es sich um Brandstiftung. Die Täter sind bislang unbekannt. Zeugen des Vorfalls können sich unter der Telefonnummer: 06352 9110 bei der Polizei in Kirchheimbolanden melden. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Blaulicht

Unfall bei Kirchheimbolanden
Zwei Leichtverletzte und großer Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Freitagmittag, 4. Dezember, kam es auf der Landesstraße L 386 bei Kirchheimbolanden zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 21-Jährige befuhr mit ihrem Auto die Autobahn A 63 von Kaiserslautern kommend in Fahrtrichtung Mainz. An der Anschlussstelle Kirchheimbolanden fuhr sie von der Autobahn ab und wollte im Einmündungsbereich A 63/L 386 nach links in Richtung Kirchheimbolanden abbiegen. Eine 29-jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr zu dieser Zeit die L 386 von...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall bei Rittersheim
Lkw begeht Fahrerflucht auf L386

Rittersheim. Am Dienstag, 24. November, kam es auf der Landesstraße (L) 386 zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Gegen 12.45 Uhr war eine 48-Jährige mit ihrem Pkw auf der L386 in Richtung Stetten unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr auch ein Lkw auf der selben Strecke, allerdings in Gegenrichtung. Höhe Rittersheim passierte es dann. Erst Unfall verschuldet, dann geflüchtetDer Führer des Lkw überfuhr die Mittellinie und kam so auf die Gegenfahrbahn. In diesem Moment kam ihm die...

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Dannenfels
Unfallverursacher flüchtet nach Streitigkeiten

Dannenfels. Bereits am Samstag, 17. Oktober, gegen 20 Uhr, ereignete sich in der Bennhauser Straße in Dannenfels eine Verkehrsunfallflucht. Der polizeilich bekannte Verursacher befuhr die o.g. Straße von Bastenhaus kommend in Fahrtrichtung Bennhausen. Hierbei streifte er einen entgegenkommenden PKW am Außenspiegel, wodurch ein Sachschaden an dem Fahrzeug entstand. Im Rahmen des anschließenden Austausches kam es zu verbalen Streitigkeiten zwischen den beiden Verkehrsunfallbeteiligten, woraufhin...

Blaulicht
Symbolfoto

Geldautomat der Sparda-Bank in Kirchheimbolanden gesprengt
Filiale und SB-Bereich geschlossen

Kirchheimbolanden. Am Freitagmorgen, 28. August, wurden zwei Geldautomaten im SB-Bereich der Sparda-Bank-Filiale in Kirchheimbolanden gesprengt. Die polizeilichen Ermittlungen laufen. „Zum Glück wurde niemand verletzt“, sagte Andreas Manthe, Pressesprecher der Sparda-Bank Südwest. Die Filiale ist aufgrund des Anschlags bis auf weiteres geschlossen. Andreas Manthe erklärt, wie sich die Kunden alternativ mit Bargeld versorgen können: „Die nächstgelegenen Geldautomaten der Sparda-Bank sind in...

Blaulicht

Sachschäden, Straßensperrungen, umgefallene Bäume
Keine größeren Sturmschäden im Donnersbergkreis bekannt

Westlicher Donnersbergkreis. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Rockenhausen, also den Verbandsgemeinden Nordpfälzer Land und Winnweiler, waren die durch das Sturmtief "Sabine" verzeichneten Schäden noch relativ gering. Am Sonntagmittag, gegen 12.30 Uhr, wurde vor dem Amtsgerichtgebäude in Rockenhausen ein verbogener Fahnenmast festgestellt, der auf die Kreuznacher Straße zu stürzen drohte. Durch eine Polizeistreife wurde die Gefahrenstelle beseitigt. Am Sonntagabend, gegen 21.45...

Blaulicht

Zeugin beobachtet alles
Verkehrsunfall mit Flucht

Kirchheimbolanden. Am 5. November, gegen 11.15 Uhr ereignete ich in der Vorstadt ein Verkehrsunfall. Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Vorstadt aus Richtung Marnheimer Straße. Beim Vorbeifahren an einem geparkten Fahrzeug beschädigte er dieses und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete diesen Vorfall, so dass das unfallverursachende Fahrzeug ermittelt werden konnte. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.