Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Blaulicht
Die Polizei Schifferstadt sucht Zeugen für die Beschädigung eines geparkten Fahrzeugs

Polizei Schifferstadt sucht Zeugen
Zwei tiefe Kratzer auf der Motorhaube

Schifferstadt. Ein in der Schifferstadter Bleichstraße vor dem Kindergarten abgestelltes Auto ist am Mittwoch in der Zeit zwischen 7.55 und 13.55 Uhr beschädigt worden. Die Fahrerin stellte bei ihrer Rückkehr zwei tiefe Kratzer mit Ölanhaftungen auf der Motorhaube festgestellt. Aufgrund dieses Schadensbilds besteht aktuell der Verdacht, dass der Schaden von einem größeren Fahrzeug, beispielsweise von einem Lkw verursacht worden sein könnte. Zeugen, die Hinweise dazu geben können, werden...

Blaulicht
Auf frischer Tat ertappt: Zwei Sprayer wollten gestern Abend die Fahrradständer am Schifferstadter Südbahnhof "verschönern".

Auf frischer Tat ertappt
Zwei Sprayer am Schifferstadter Südbahnhof

Schifferstadt. Am späten Dienstagabend gegen 23.40 Uhr meldet eine Zeugin der Polizei, dass zwei Männer die Fahrradständer am Südbahnhof mit Graffitis besprühen würden. Zwei Streifen machten sich sofort auf den Weg und konnten nach kurzer Absuche die beiden Tatverdächtigen in der Unterführung ausfindig machen. Als diese die Polizisten sahen, flohen sie, konnten aber eingeholt und festgenommen werden. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten mehrere Spraydosen und Motivvorlagen. Außerdem waren an...

Blaulicht
Die Polizei Schifferstadt sucht Zeugen für eine Sachbeschädigung an elf Autos.

Polizei Schifferstadt sucht Zeugen
Lack an elf Autos zerkratzt

Schifferstadt. Irgendwann im Zeitraum zwischen Donnerstag, 28. Januar, 18 Uhr, und Freitag, 29. Januar, 10 Uhr, wurden in der Dannstadter Straße in Schifferstadt der Lack an insgesamt elf Autos mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Die Auswahl der Fahrzeuge dürfte dabei willkürlich gewesen sein, vermutet die Polizei Schifferstadt. Der angerichtete Sachschaden beträgt insgesamt etwa 40.000 Euro. Zeugen, die Angaben zu Tat oder Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei...

Blaulicht

Unfallflucht in Schifferstadt
Unterstand und Rollladen beim Rangieren beschädigt

Schifferstadt. In der Nacht zum Donnerstag ist der Unterstand und der Rollladen eines Blumenladens in der Lillengasse beschädigt worden. Vermutlich ist ein Fahrzeug beim Rangieren dagegen gestoßen und ist danach vom Unfallort geflüchtet. Vor Ort sind Teile eines Rücklichts festgestellt worden. Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 4950 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen

Blaulicht

Polizei Schifferstadt sucht Zeugen
Autos zerkratzt

Schifferstadt. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Herzog-Otto-Straße in Schifferstadt vier hintereinander geparkte Autos beschädigt: Jeweils eine komplette Fahrzeugseite wurde mit einem spitzen Gegenstandes zerkratzt. Die Polizeiinspektion Schifferstadt nimmt unter 06235 4950 oder per Email an pischifferstadt@polizei.rlp.de Hinweise von möglichen Zeugen der Tat entgegen. pol

Blaulicht

Diebstahl, Körperverletzung und Sachbeschädigung in Speyer
Mehrere Polizeieinsätze in Zusammenhang mit dem Brezelfest Speyer

Speyer.  Auch am Wochenende ergaben sich mehrere polizeiliche Einsätze im Zusammenhang mit dem diesjährigen Brezelfest, teilt die Polizei Speyer mit.   Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum Samstag, 13. Juli, 21 Uhr bis Sonntag, 14. Juli, 0.45 Uhr ein Rennrad der Marke Wheeler (Wert ca. 200 Euro), welches der 22-jährige Eigentümer aus Speyer nahe dem Messplatz verschlossen abgestellt hatte.  Einer 18-jährigen aus Römerberg wurde am Samstag, 13. Juli, im Zeitraum 22 Uhr und Mitternacht...

Blaulicht

Betrunkener demoliert sechs Autos in Schifferstadt
Betrunkener tritt gegen Fahrzeuge

Schifferstadt. Am Donnerstagabend gegen 21.40 Uhr sind in der Herzog-Otto-Straße sechs Autos beschädigt worden. Ein 30-jähriger Mann trat mehrere Außenspiegel ab, trat Dellen in die Türen und warf in einem Fall eine Bierflasche auf die Motorhaube. Ein Zeuge beobachtete die Tat und meldete sie der Polizei. Dank der Personenbeschreibung des Zeugen konnte der Tatverdächtige durch eine Streife in der Nähe festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,05 Promille. Den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.