Süd

Beiträge zum Thema Süd

Ratgeber
Symbolfoto.

Ludwigshafen
Wertstoffhof Süd geschlossen

Ludwigshafen. Der Wertstoffhof Süd, Brückweg 100 in Ludwigshafen, ist am Freitag, 5. Juni, und Samstag, 6. Juni 2020, geschlossen. Die Wertstoffhöfe West, Wollstraße 151, und Nord, Rheinstraße 44, stehen zu den üblichen Öffnungszeiten für Anlieferungen zur Verfügung. ps

Blaulicht

Zeugen gesucht
Trickdiebstahl in der Bayernstraße

Ludwigshafen. Am 20. April, gegen 14.45 Uhr, wurde eine 86-Jährige vor ihrem Wohnhaus in der Bayernstraße von einem unbekannten Mann angesprochen und nach dem Weg in die Innenstadt gefragt. Zur Beschreibung des Weges wendete sich die Seniorin kurzzeitig von ihrem Rollator ab, über dem ihre Handtasche hing, um ihre Worte mit Handbewegungen in die entsprechende Richtung zu verdeutlichen. Als sie nach dem Gespräch in ihre Wohnung ging, musste sie feststellen, dass aus ihrer Handtasche der...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Atemschutzmasken aus Lagerhalle gestohlen

Ludwigshafen. In der Zeit von Freitag, 27. März, 16 Uhr und Montag, 30. März, 13 Uhr, stahlen bisher Unbekannte aus der Lagerhalle einer Firma in der Hafenstraße drei Kartons mit Atemschutzmasken FFP2 ohne Ventil. In den drei Kartons befanden sich 1.800 Stück. Es entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise! Wer hat am vergangenen Wochenende auf der Parkinsel etwas gesehen? Wer kann Angaben zu den Tätern und zum Verbleib der Atemschutzmasken machen?...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Tasche in Mundenheimer Straße aus Auto gestohlen

Ludwigshafen. Aus einem Mercedes Benz entwendeten Unbekannte in der Zeit von Samstag, 28. März, 14 Uhr bis 29. März, 15.30 Uhr, eine Tasche. Der Wagen war in der Mundenheimer Straße geparkt. Hier öffneten die Täter die Tür und stahlen eine Tasche, die von außen sichtbar auf dem Beifahrersitz abgestellt war. Zeugen, die Hinweise zur Tat und zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich zu melden: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, 0621 9632122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Beispielbild

Fleisch und Molkereiprodukte gestohlen
Lebensmittel aus Keller entwendet

Ludwigshafen. In der Zeit vom Samstag, 28. März,  23 Uhr bis Sonntag, 29. März, 10 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einem Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Mundenheimer Straße diverse Lebensmittel. Die Täter gelangten durch die Tiefgarage in den Keller des Hauses. Dort brachen sie die Tür des Kellerraums auf und entwendeten dort Fleisch und Molkereiprodukte im Gesamtwert von rund 150 Euro. Zeugen gesuchtZeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei...

Lokales
Symbol

Kirchenmusik-Online
Gregorianik in Coronazeiten

Ludwigshafen. Wie kann man die Gregorianik auch in Corona-Zeiten pflegen? Wie kann man die Proben-und Gottesdienst-Pause überbrücken? Wie vermeidet man, dass das in der Vergangenheit erarbeitete Können und Wissen nicht einschläft oder in Vergessenheit gerät? Wie bleiben die Mitglieder im Singtraining? Diese und andere Fragen stellte sich Markus Braun, der Chorleiter der Schola Herz Jesu Ludwigshafen, in den vergangenen Tagen und Wochen. Um den anfangs gestellten Fragen zu begegnen, hat er...

Blaulicht
Symbolfoto

Wohnungseinbruch in Süd - Zeugen gesucht
Einbruch ohne Diebesgut

Ludwigshafen. Am Samstagnachmittag, den 28.03.2020, zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter in die verschlossene Wohnung eines 27-jährigen Mannes am Koschatplatz. Der Wohnungsinhaber befand sich in dieser Zeit beim Einkaufen, während die unbekannten Täter sich mittels eines spitzen Aufbruchwerkzeuges Zutritt zu der Wohnung verschafft haben. Aus der Wohnung wurde nichts entwendet. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Zeugenhinweise: Die Polizei bittet um...

Lokales

Aufgrund von Instandsetzungsmaßnahmen
Lagerhausstraße teilweise gesperrt

Ludwigshafen. Die Lagerhausstraße ist von Montag, 30. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 9. April, zwischen der Böcklinstraße und dem Kaiserwörthdamm wegen dringend notwendiger Instandsetzungsmaßnahmen gesperrt. Durch die hohe Verkehrsbelastung kam es im Bereich der Gleisquerung "Raschig“ zu verkehrsgefährdenden Spurrillen sowie Längs- und Netzrissen. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten und weitere Schäden zu vermeiden, ist die Instandsetzung erforderlich. Eine Umleitung über...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.