Sören Anders

Beiträge zum Thema Sören Anders

Ausgehen & Genießen
Party zum Abschluss der Spielzeit
8 Bilder

Karlsruher Dinnershow ist längst in der Region verankert
„Crazy Palace“ beendet Spielzeit mit Besucherrekord

Karlsruhe. Mit langanhaltendem Applaus und Standing Ovations ist „Crazy Palace“ am Sonntagabend erfolgreich zu Ende gegangen. „Es war wieder eine tolle Show“, freuen sich die „Crazy Palace“-Macher um Rolf Balschbach, Axel Bathiany und Günter Liebherr: „Mit dieser Show haben wir erneut einen Sprung nach vorne gemacht.“ Ein neuer Besucherrekord ist das erfreuliche Ergebnis – und die Dinnershow ist längst in der gesamten Region verankert. „Dazu haben wir ein tolles Feedback der Besucher – ob zur...

Ausgehen & Genießen
Abendlicher Blick vom Turmberg
3 Bilder

Neue Regelung gilt ab heute - bis zum 31. Dezember / Sören Anders engagiert sich
An den Wochenenden fährt die Turmbergbahn jetzt länger

Durlach. Es hat sich abgezeichnet: Die Turmbergbahn fährt - vorerst bis zum 31. Dezember - doch länger (das "Wochenblatt" berichtete). Kein Wunder, schließlich ist die Attraktivität in den vergangenen Monaten und Jahren deutlich am Turmberg gestiegen: Mit der Fertigstellung der neuen Turmbergterrasse hat die Stadt Karlsruhe zudem einen regelrechten Anziehungspunkt geschaffen, dazu kommen zum Beispiel die Wanderwege, das Schützenhaus, der Badische Fußballverband, der Waldseilpark - und natürlich...

Ausgehen & Genießen
Aufbau auf dem Karlsruher Messplatz

Crazy Palace nimmt auf dem Karlsruher Mess’platz Gestalt an
Mehr Platz für Besucher und Künstler

Karlsruhe. „Der Countdown läuft jetzt“, freuen sich die Crazy Palace-Macher: „Der Aufbau ist im Zeitplan auf dem Karlsruher Mess’platz.“ Das ist erkennbar: Zelt- und Gerüstbauer sind aktiv, Schreiner sind beschäftigt, den Boden passgenau zu verlegen, Heizungselemente werden angebracht, Sanitärleitungen verlegt, Container angeliefert, Kabelkanäle gesetzt und Paletten platziert. Crazy Palace ist in Karlsruhe sichtbar! Steht alles, beginnt der Innenausbau, dann kommt das nächste Team dazu, denn es...

Ausgehen & Genießen
Am 27. November startet die siebte Spielzeit der Dinnershow „Crazy Palace“ in Karlsruhe
5 Bilder

„Crazy Palace“ startet mit vielen ausgezeichneten Künstlern in Karlsruhe in die siebte Spielzeit
Akrobatische Höchstleistungen, Genuss & Vergnügen

Karlsruhe. Ab dem 27. November gibt’s in der siebten Spielzeit von „Crazy Palace“ wieder ein atemberaubendes völlig neues Spektakel (bis 26. Januar 2020), das Besucher an einen besonderen Ort der Lebensfreude und der Fantasie versetzt. Klare Ansage: Das neue Programm sorgt dafür, dass Besucher einen Abend erleben, den sie wieder mit Freunden, Familie oder auch mit Partnern in vollen Zügen genießen können. „Das Publikum darf sich freuen, wir konnten wieder neue, mehrfach ausgezeichnete...

Lokales

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Turmbergbahn im Blick: Mehr Bahn zum Berg

Die neue Turmbergterrasse in Durlach ist ein touristischer Hotspot par excellence! Gäste aus nah und fern streben (mitunter in Massen) zur höchsten Erhebung der Stadt. Kein Wunder, sind doch Ausblick, der nahe Kletterpark, der Spielplatz oder auch die umliegenden Wanderstrecken hoch-attraktiv. Auch der Turmberg-Gastronom Sören Anders macht attraktive Angebote – nicht zuletzt auch durch seinen kleinen und höchsten Weihnachtsmarkt. Was aber an der gestiegenen Attraktivität und Nachfrage rund um...

Ausgehen & Genießen
„Crazy Palace“: Dinner & Show – ab November wieder in Karlsruhe

Planungen laufen – Vorverkauf für die Dinnershow ist gestartet
„Crazy Palace“ ab November wieder in Karlsruhe

Dinnershow. Ab dem 27. November wird es in Karlsruhe erneut faszinierend & natürlich crazy: „Crazy Palace“ geht wieder auf dem Karlsruher Mess’platz an den Start. Das Spiegelzelt wurde gebucht, am neuen und faszinierenden Spitzen-Programm mit internationalen Top-Künstlern wird schon gefeilt – und Starkoch Sören Anders geht wieder kreativ das neue und exquisite 4-Gang-Gourmet-Menü an. Besucher dürfen sich schon heute freuen: Bis zum 26. Januar 2020 wird erneut in Karlsruhe faszinierende...

Lokales
„Familienbild beim Finale von „Crazy Palace“ foto: gustai/Pixelgrün

Nächste Spielzeit startet im November 2019 in Karlsruhe
Spiegelpalast ist ideal für „Dinnershow Crazy Palace“

Karlsruhe. Was für ein Finale: Standing Ovations und langanhaltender Applaus! Die „Dinnershow Crazy Palace“ begeisterte wieder Besucher. „Die eingeschlagene Richtung eines Top-Programms in einer exklusiven Spielstätte kam wieder toll an“, freut sich Rolf Balschbach vom Management: „Das führen wir fort – und der Spiegelpalast ist ideal für Crazy Palace!“ Künstler auf Spitzenniveau, in einem erfolgreichen Mix aus Show, Musik, wunderbarer Atmosphäre, bester Unterhaltung und Spitzenküche von...

Ausgehen & Genießen
Präsentieren das neue Menue (v.l.) Rolf Balschbach, Sören Anders und Günter Liebherr
4 Bilder

„Crazy Palace – Dinnershow mal Anders“ ab November wieder in Karlsruhe
Genuss begleitet die neue Spielzeit

Karlsruhe. „Crazy Palace“ ist Artistik, Entertainer, Show, Varieté, Musik, Unterhaltung – und dazu steht ab dem 27. November erneut ein 4-Gänge-Menü (vegetarisch und nicht vegetarisch) von Spitzenkoch Sören Anders im Mittelpunkt. Ob Lachs an Sesam-Vinaigrette mit eingelegten Kumquats – Kabeljau auf würzigem Kürbis mit sanft gegartem Schweinebauch an Kokos-Kürbisschaum – Sous-Vide gegartes Schwarzfederhuhn mit Fondant-Kartoffeln und Portweinzwiebeln oder in der vegetarischen Variante mit in Salz...

Ausgehen & Genießen
Sensationelle Equilibristik in der wohl schönsten Form präsentiert der mehrfach ausgezeichnete Cai Yong aus China. Seine Performance verbindet Kraft und Poesie zu einer beeindruckenden Einheit. Yong zeigt absolute Weltklasse in Karlsruhe!
8 Bilder

Letzte Shows waren alle ausverkauft / Planungen für Spielzeit 2018/19 laufen
Grandioser Erfolg: „Crazy Palace“ in Karlsruhe begeisterte

Erlebnis. Was für ein Finale: Die „Dinnershow Crazy Palace“ war in den letzten zwei Wochen der Spielzeit 2017/18 komplett ausverkauft. Ob neues, höheres Zelt, bessere Sicht, besseren Sitzkomfort oder mehr Qualität in Sachen Spektakel und Ambiente: „Das neue Konzept ist voll aufgegangen – und kam bestens an“, freuen sich die Crazy Palace-Geschäftsführer und Produzenten Rolf Balschbach und Günter Liebherr. Zudem: Karlsruhe und die Region nahmen die Show grandios an: Das lässt sich auch an den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.