Rumänien

Beiträge zum Thema Rumänien

Ausgehen & Genießen

Freundeskreis Karlsruhe-Temeswar / Anmeldungen möglich
Karlsruher Bürgerreise nach Temeswar

Karlsruhe. Auch im Jahre 2020 veranstaltet der Freundeskreis Karlsruhe-Temeswar wieder eine Bürgerreise in Karlsruhes Partnerstadt im Banat. An der Reise kann jeder teilnehmen, der Spaß daran hat, Land und Leute der rumänischen Metropole kennen zu lernen. Vom 20. bis 24. Mai 2020 erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein höchst abwechslungsreiches Programm, das neben Stadtführungen und den Besuchern des Deutschen Staatstheaters sowie der Revolutionsgedenkstätte ganz im Zeichen des...

Lokales
Der Wiesentaler Siegbert Schuhmacher (links) verteilte vor Weihnachten über tausend Geschenkpakete an Waisenkinder und bedürftige Menschen in Rumänien.

Siegbert Schumacher aus Wiesental bringt Spenden nach Rumänien
Moderner Samariter

 Waghäusel. Der 71-jährige Siegbert Schuhmacher aus Wiesental ist im wahrsten Sinn des Wortes ein moderner Samariter. Siebenmal fuhr er im vergangenen Jahr mit einem voll bepackten Kleintransporter nach Rumänien um höchstpersönlich Kleider, Haushaltswaren, Lebensmittel sowie allein im Dezember insgesamt 1010 Weihnachtspakete in den dortigen Slums sowie in Waisenhäusern und Altersheimen zu verteilen. Das waren in 2019 mehr als 21.000 Kilometer Autofahrt für den guten Zweck. Die nächste Fahrt...

Lokales
6 Bilder

Der Weihnachtspäckchenkonvoi zaubert strahlende Kinderaugen
Landauer unterwegs für bedürftige Kinder

Es ist soweit: der Weihnachtspäckchenkonvoi 2019 ist erfolgreich gestartet: 173.161 Päckchen - mehr als je zuvor. Alleine in der Südpfalz wurden über 1300 Päckchen bei den Sammelstellen des Weihnachtspäckchenkonvois abgegeben. In Essingen wurden die Päckchen zwischengelagert und nun sind sie zusammen mit 293 Helfern auf dem Weg nach Osteuropa. Marco Gerach und Benjamin Hirsch sind als ehrenamtliche Helfer des Round Table 64 Südpfalz mit dabei und wollen etwas Gutes tun. Die Landauer...

Lokales
Symbolbild

Abgabe in der Woche vom 23. bis 30. November möglich
Weihnachtspäckchen für rumänische Waisenkinder

Waghäusel. Bei vielen hundert Waisenkindern und hilfsbedürftigen Senioren und Familien in Rumänien steigt bereits die Vorfreude auf die weihnachtlichen Geschenkpakete aus Waghäusel. Der Wiesentaler Siegbert Schuhmacher unterstützt in dem osteuropäischen Land schon seit vielen Jahren die Ärmsten der Armen. Im vergangenen Jahr lieferte er mit einem Transporter höchstpersönlich insgesamt mehr als 900 mit Lebensmitteln, Süßigkeiten und Spielsachen gefüllte Weihnachtspakete in rumänischen...

Lokales

Spende aus Waghäusel und Bahnbrücken
Osterüberraschung für Waisen und Senioren in Rumänien

Waghäusel/Bahnbrücken. Die Nachfragen nach Hilfsgütern für Rumänien reißen bei dem Wiesentaler Siegbert Schuhmacher und bei Ulrich Schmid aus Bahnbrücken nicht ab. Der jüngste Anruf kam von Thomas Depner, einem evangelischen Pastor aus Gärbova, einer Gemeinde in Siebenbürgen. Siegbert Schuhmacher, der seit 20 Jahren immer kurz vor Weihnachten mehrere hundert Päckchen in rumänischen Waisenhäusern und an bedürftige Menschen verteilt, fuhr kurz vor Ostern mit einem vollbepackten...

Lokales
Spiderman und Iron Man waren Zeuge bei der Spendenübergabe von Sandra Muckle an Siegbert Schuhmacher für dessen Rumänien-Hilfe.

Spiderman unterstützt Rumänien-Hilfe
Dichtes Dach für rumänische Familie

Waghäusel. Der Wiesentaler Siegbert Schuhmacher hat prominente Unterstützer für seine Rumänien-Hilfe. Weltweit bekannte Figuren wie Spider-Man und Iron-Man zählen zu den Förderern seiner Hilfsaktion, die in der Vorweihnachtszeit viele Waisenkinder und Bedürftige in dem osteuropäischen Land unterstützt. Aufmerksam wurden die Comic-Helden durch die in Waghäusel ansässige Firma Muckle-Mannequins, die für Produktion und Vertrieb der vor allem bei den Kindern beliebten Filmfiguren verantwortlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.