Rotterdam

Beiträge zum Thema Rotterdam

Lokales
Die Stadt Amsterdam ist eines der Ziele im April.

Zwei Reisen sind in diesem Jahr geplant
Unterwegs mit den Dürkheimer Landfrauen

Bad Dürkheim. Die Dürkheimer Landfrauen fahren vier Tage vom 26. bis 29. April 2020 nach Holland. Stationen sind Rotterdam, Amsterdam, Besuch des bekannten Keukenhofs, Harlem und Maastricht. Vom 22. bis 27. Oktober 2020 reisen die Landfrauen für sechs Tage nach Malta und zur Nachbarinsel Gozo. Für beide Fahrten sind noch Plätze frei. Gäste sind willkommen. Weitere Informationen sind zu erfragen bei Inge Melber, Telefon 06322 7784. ps

Wirtschaft & Handel
IN EINEM BOOT (v.l.n.r.): Die Hafendirektoren Reindl (Ludwigshafen), Hadorn (Basel), Erb-Korn (Karlsruhe), Hörner (Mannheim), Scheidecker (Mulhouse), Jerome (Strasbourg) Gingado (Weil am Rhein) und Köhn (Kehl).

EU fördert Verkehrsmanagement am Oberrhein
Karlsruher Rheinhäfen koordinieren neues Projekt

Die steigenden Containerverkehre aus den Nordseehäfen Rotterdam und Antwerpen stellen die Oberrheinhäfen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz vor große Herausforderungen. Für den effizienten Umschlag der Container ist neben modernen Binnenhafenterminals insbesondere auch eine digitale Infrastruktur notwendig. Die neun Häfen am Oberrhein, von Basel bis Mannheim, haben gemeinsam mit EU-Fördermitteln (Programm CEF) die Entwicklung und Etablierung des elektronischen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.