Rheinschänke

Beiträge zum Thema Rheinschänke

Ausgehen & Genießen
Initiator Jürgen Lengle mit seiner Gitarre (rechts) und Bassist Kurt Feth begleiten die Kneipensänger

Lust auf Singen?
Die Zwangspause fürs Kneipensingen ist vorbei

Leimersheim. Endlich wieder Kneipensingen in Leimersheim! Begeisterte Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen können sich nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder zum gemeinsamen Singen treffen. Am Freitag, 3. September, ab 20 Uhr findet das 100. Kneipensingen statt, diesmal im komplett überdachten Biergarten der kultigen Musik-Kneipe „Rheinschänke“ in Leimersheim. Seit 2012 treffen sich immer am ersten Freitag eines Monats Menschen jeden Alters, die gerne in der Gemeinschaft singen -...

Ausgehen & Genießen
Volles Haus: die Rheinschänke am ersten Freitag im Monat

Kneipensingen in der Rheinschänke
Aus Spaß am unbeschwerten Singen

Leimersheim. Lust auf Singen?Am Freitag, 6. März, treffen sich ab 20 Uhr wieder sangesfreudige Menschen in der kultigen Musik-Kneipe „Rheinschänke“ in Leimersheim. Die Idee ist auch im achten Jahr immer noch die selbe: gemeinsames, lockeres Singen von Liedern, die das Publikum auswählen kann – mit Gitarrenbegleitung von Jürgen Lengle und Kurt Feth am Bass. An diesem Abend kommt es weder auf solistische Leistungen noch auf exakten Chorgesang an, sondern auf die Freude beim unbeschwerten Singen...

Ausgehen & Genießen
Jürgen Lengle (Foto) an der Gitarre und Kurt Feth am Bass geben Tonart und Rhythmus vor, die gesanglichen Höchstleistungen steuert der „Kneipenchor“  bei.

Kneipensingen in der Rheinschänke in Leimersheim
Lust auf Singen?

Leimersheim. Am Freitag, 6. Dezember, sind alle, die gerne singen, eingeladen zum monatlichen Kneipensingen in der Rheinschänke in Leimersheim. Beginn ist um 20 Uhr. Musikalisch geführt werden die Gäste durch Kurt Feth am Bass und Jürgen Lengle an der Gitarre. Die beiden erfahrenen Musiker geben lediglich Tonart und Rhythmus vor, die gesanglichen Höchstleistungen steuert der „Kneipenchor“  bei. Auch beim letzten Kneipensingen in diesem Jahr, ist das Mitsingen ausdrücklich erwünscht. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.