Rhein-Neckar Löwen

Beiträge zum Thema Rhein-Neckar Löwen

Sport

Geänderte Anwurfzeit durch Corona
Rhein-Neckar Löwen im Free-TV

Rhein-Neckar Löwen. Das nächste Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den TBV Lemgo-Lippe hat eine neue Anwurfzeit. Spielbeginn ist am Samstag, 14. November bereits um 18:05 Uhr. Das Heimspiel der Löwen wird am November, neben dem Bezahl-Sender Sky nun auch live in der ARD übertragen und ist somit frei empfänglich. Corona-Fälle in MelsungenDer Grund für die kurzfristige Umstellung ist die coronabedingte Absage der ursprünglich in der ARD vorgesehenen Partie zwischen der MT Melsungen und...

Sport
Die Fallzahlen steigen - Coronavirus im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Rhein-Neckar Löwen spielen ohne Zuschauer
"Ein schwerer Schlag"

Rhein-Neckar Löwen. Die Beschlüsse der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Deutschland, die am gestrigen Mittwochabend verabschiedet und von der Bundeskanzlerin vorgestellt wurden, haben direkte Auswirkungen auf die Rhein-Neckar Löwen und den gesamten Handball-Spielbetrieb. Im November, so die Beschlusslage, werden sämtliche Sportveranstaltungen, die noch erlaubt sind, ohne Zuschauerbeteiligung stattfinden müssen. Dies gilt ohne Ausnahme. Aus Sicht der Rhein-Neckar Löwen...

Sport

Rhein-Neckar Löwen mit Verletzungspech
Weiterer Torhüter verletzt

Rhein-Neckar Löwen. Das Verletzungspech bleibt den Rhein-Neckar Löwen treu! Nach Mikael Appelgren muss der Tabellenführer mit Andreas Palicka nun auch längerfristig auf seinen zweiten Stammtorhüter verzichten. Der schwedische Nationaltorhüter zog sich beim Auswärtssieg in Erlangen am vergangenen Sonntag eine Innenbandverletzung im rechten Knie zu und dürfte den Löwen bis zum Jahresende fehlen. Nach dem Ausfall von Appelgren hatten die Löwen bereits Nikolas Katisigiannis als weiteren Torhüter...

Sport
Jennifer Kettemann und Nikolas Katsigiannis.

Rhein-Neckar Löwen verpflichten Nikolas Katsigiannis
Ersatz für Mikael Appelgren

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen haben auf den langfristigen Ausfall von Mikael Appelgren reagiert und mit Nikolas Katsigiannis einen weiteren Torhüter unter Vertrag genommen. Der 38-jährige stand in der vergangenen Saison noch beim Ligarivalen HC Erlangen unter Vertrag und trug von 2015-2016 auch schon das Trikot des THW Kiel. Der 1,95m große Schlussmann unterschrieb bei den Löwen einen Vertrag bis zum Saisonende und wird bereits am kommenden Donnerstag im Heimspiel gegen den SC DHfK...

Sport
Rafael Baena kehrt zu den Rhein-Neckar Löwen zurück. Hier posiert er mit Geschäftsführerin Jennifer Kettemann für die Kamera

Rhein-Neckar Löwen reagieren auf Verletzungspech
Rafael Baena kehrt zurück

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben auf die Verletzungen und ungewisse Ausfallzeiten ihrer beiden Kreisläufer Jannik Kohlbacher und Jesper Nielsen reagiert und holen mit sofortiger Wirkung Rafael Baena zurück in die Handball-Bundesliga. Der 37-jährige spanische Kreisläufer, der bereits von 2015-2018 für die Badener spielte, wechselt von seinem Heimatverein, dem spanischen Zweitligisten BM Los Dólmenes zu den Löwen, bei denen er einen Vertrag bis zum Jahresende unterschrieben hat. „Wir...

Sport
Jannik Kohlbacher muss verletzt aussetzen und verpasst den Saisonstart

Verletzung bei den Rhein-Neckar Löwen
Jannik Kohlbacher fällt aus

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen müssen die nächsten Wochen auf Kreisläufer Jannik Kohlbacher verzichten. Der Nationalspieler zog sich im Finale des BGV Handball Cup am vergangenen Sonntag in der Stuttgarter Porsche-Arena gegen den HBW Balingen-Weilstetten eine Bänderverletzung im rechten Ellenbogen zu.„Jannik ist einer der besten Kreisläufer der Liga, sein Ausfall trifft uns so kurz vor dem Auftakt in die Pflichtspiele natürlich hart“, sagte Oliver Roggisch, Sportlicher Leiter der...

Sport
Von links nach rechts: Adler-Geschäftsführer Matthias Binder, Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann, Ministerin Eisenmann und SAP-Arena-Geschäftsführer Daniel Hopp.

Profisport und Corona
Mit vereinten Kräften in Baden-Württemberg

Rhein-Neckar Löwen. Sie alle haben unter den Folgen der Corona-Pandemie zu leiden, sie alle stemmen sich mit aller Macht gegen drohende existenzgefährdende Szenarien, sie alle eint das Ziel, möglichst bald wieder in einen unter den gegebenen Umständen geregelten Spielbetrieb zurückzukehren: Profi-Klubs aus den Sportarten Handball, Basketball, Eishockey und Volleyball haben sich zusammengeschlossen, um auf Landesebene mit vereinten Kräften für ihre Interessen einzutreten. Unter dem Namen...

Sport
Benedikt Damm
2 Bilder

Nachwuchshandballer Kessler und Damm erhalten Zweitspielrecht für Bundesligist
Für Löwen und Eulen in der Region am Ball

Benedikt Damm (19) und Max Kessler (22) erhalten in der Saison 20/21 ein Zweitspielrecht für Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen. Das Erstspielrecht der beiden bleibt weiterhin bei den Rhein-Neckar Löwen II, bei welchen sie tragende Rollen haben. „Sie wissen um ihre Position und ihre Chance. Sie wollen den nächsten Schritt ihrer Karriere bei uns gehen“, sagt Eulen-Coach Ben Matschke. Damm ist Junioren-Nationalspieler und auf der Kreisläuferposition zu Hausen, während Kessler auf...

Sport
Das eSport-Logo de Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen gründen eSport-Team
„ERN ROAR“

Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen gehen auch abseits des Handballfeldes neue Wege. Mit dem Team „ERN ROAR“ hat der Handball-Bundesligist nun sein eigenes eSport-Team. Möglich macht dies die Zusammenarbeit mit eSport Rhein-Neckar, die eSport-Abteilung des TSV 1895 Oftersheim e.V. Das neue Team wird vorerst im Strategie-Klassiker League of Legends aktiv sein. Für die Zusammenstellung des Teams „ERN ROAR“ wird es in Kürze ein Auswahlverfahren geben, für das sich Spieler aus der Metropolregion...

Sport
Ab Oktober sollen die Fans der Rhein-Neckar Löwen wieder live in der Arena jubeln - Jetzt beim Gewinnspiel "Löwe der Saison" mitmachen und Dauerkarten gewinnen

Rhein-Neckar Löwen Saisonstart - mit Gewinnspiel
Im Oktober geht’s los

Handball. Anfang Oktober soll in der Liqui Moly HBL wieder Handball unter Wettkampfbedingungen gespielt werden. Auch Zuschauer sollen dabei sein. Ein Konzept soll bald vorgestellt werden. Da es wegen des Saisonabbruchs keine Absteiger, sondern nur Aufsteiger gibt, werden in der Liqui Moly HBL 20 anstatt wie bisher 18 Clubs antreten. Dies hat zur Folge, dass die Meisterschaft der 55. Saison in insgesamt 38 anstatt der bisherigen 34 Bundesliga-Spieltage ausgespielt wird. Die Saison 2020/21 soll...

Sport
Das Team der Eulen Ludwigshafen nach dem sensationellen Klassenerhalt in der vergangenen Saison 19/20

Eulen Ludwigshafen und Rhein-Neckar Löwen
Handball-Bundesliga: Start bekannt

Handball. In den ersten Oktobertagen soll in der Liqui Moly HBL und in der 2. Handball-Bundesliga wieder Handball unter Wettkampfbedingungen gespielt werden. Erstmals nach dem erzwungenen Corona-Aus der Saison 2019/20 würde dann im Profihandball wieder um Meisterschaftspunkte gespielt. Diese Entscheidung traf das HBL-Präsidium in Abstimmung mit den Profiklubs. Die Spielpläne werden bis Ende Juli veröffentlicht. Saisonstart für 1.10. geplant: Verantwortungsvoll in eine neue Normalität ...

Sport
Oliver Roggisch und Mait Patrail

Rhein-Neckar Löwen verpflichten Patrail
Neuzugang aus Hannover

Rhein-Neckar Löwen. Rückraumspieler Mait Patrail wird in der kommenden Saison das Trikot der Rhein-Neckar Löwen tragen. Der 32-jährige Este kommt vom Ligarivalen TSV Hannover-Burgdorf und hat bei den Löwen vorerst einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. Die Niedersachsen gaben vor Wochen bereits die Trennung von Patrail bekannt, der nun nach Albin Lagergren vom SC Magdeburg der zweite Neuzugang der Löwen für die kommende Spielzeit ist. „Es ist sicher ein außergewöhnlicher...

Sport
(Jocki_Foto, Erlangen): HC Erlangen verpflichtet ab Juli Europameister Steffen Fäth

Fäth wechselt im Sommer von den Löwen zu den Mittelfranken
HC Erlangen verpflichtet Europameister Steffen Fäth

Nationalspieler Steffen Fäth kommt im Sommer zum einzigen bayerischen Handball-Bundesligisten nach Erlangen Der 79-fache deutsche Nationalspieler Steffen Fäth hat bereits im Januar einen ab dem 1. Juli 2020 gültigen Vertrag beim Handballbundesligisten HC Erlangen unterzeichnet. Fäth, der 2016 mit der deutschen Nationalmannschaft Europameister wurde, wechselt vom mehrfachen Deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen, nach Mittelfranken. Der 30-jährige gebürtige Frankfurter, der 2018 bei den...

Sport

Löwen starten Dauerkarten-Verkauf für nächste Saison
Auf die Stammplätze, fertig, los!

Löwen. Ab sofort können sich Fans der Rhein-Neckar Löwen mit der Dauerkarte für die Saison 2020/21 eindecken. Was die Zuschauer in dieser Spielzeit erwartet, ist eine absolute Wundertüte. Fest steht, dass es aufgrund der Corona-Krise und dem Liga-Abbruch der aktuellen Runde 20 Mannschaften gibt, die um Tore, Punkte, Tabellenplätze kämpfen. Wer die Löwen in die Saison 2020/21 begleiten möchte, sichert sich neben Preisvorteilen seinen festen Stammplatz in der SAP Arena, Vorkaufsrecht und...

Sport

Handball-Bundesliga wird abgebrochen
Es gibt keine Absteiger

Handball. Die Saison 2019/20 der 1. und 2. Handball-Bundesliga wird mit sofortiger Wirkung beendet. Die Entscheidung für den Abbruch trafen die  36 Profiklubs im Umlaufverfahren mit sehr deutlicher Mehrheit. Mit dem Abbruch der 54. Saison reagiert der deutsche Profihandball auf die massiven Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Die Mitgliederentscheidung für den Abbruch der 54. Saison macht den Weg frei für die Bewertung der vorzeitig beendeten Spielzeit durch das Präsidium der...

Sport

Rhein-Neckar Löwen vom Coronavirus betroffen
Erster Infektionsfall bei den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Mads Mensah, dänischer Handballprofi der Rhein-Neckar Löwen, hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der 28-jährige Rückraumspieler des badischen Bundesligisten laborierte in der vergangenen Woche mit grippeähnlichen Symptomen und wurde daraufhin positiv auf das Coronavirus getestet. Mensah, der sich nach eigener Aussage mittlerweile wieder fit und voll belastbar fühlt, wurde umgehend gemeinsam mit seiner Familie vorsorglich in eine 14-tägige häusliche Quarantäne überstellt. ...

Sport
Für das All-Star-Team nominiert: Löwen-Torhüter Mikael Appelgren

All Star Game 2020: Liga-Weltauswahl gegen Nationalmannschaft
Fans wählen Lieblingshandballspieler - auch Rhein-Neckar Löwen dabei

Mannheim/Kronau. Ab heute ist es wieder soweit! Die Handballfans wählen ihre Stars der LIQUI MOLY HBL, die am 16. Mai beim All Star Game in der TUI Arena Hannover gegen die deutsche Nationalmannschaft antreten. Abgestimmt werden kann vom 25. Februar bis einschließlich 10. März. Die 49 Kandidaten, 43 Spieler und sechs Trainer,  bilden die Crème de la Crème der deutschen Eliteliga. Die meisten Kandidaten stellen dabei die beiden Nordklubs THW Kiel und SG Flensburg-Handewitt (jeweils sieben...

Sport
Aktion

Das "Wochenblatt" verlost 15x2 Tickets für die Rhein-Neckar Löwen in der SAP Arena
Gewinnspiel Handball: Rhein Neckar Löwen gegen HC Erlangen

Mannheim/Kronau. Am Donnerstag, 19. März, 19 Uhr, spielen die Löwen gegen HC Erlangen in der SAP Arena in Mannheim. Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 4. März an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versendet. Weitere Infos zu den Rhein-Neckar Löwen erhalten Sie unter www.wochenblatt-reporter.de/loewen

Sport

Handball-Bundesliga und EHF terminieren Rückrunde
Der Rhein-Neckar Löwen -Spielplan steht

Mannheim. Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und die Europäische Handball Föderation haben den Spielplan für die kommende Rückrunde der Saison 2019/2020 terminiert. Die Rhein-Neckar Löwen starten am 6. Februar mit dem Bundesligaheimspiel gegen die MT Melsungen in das Kalenderjahr 2020. Nur drei Tage später steht dann das erste Spiel in der Gruppenphase des EHF Pokals auf dem Programm. Gegner in der Mannheimer GBG Halle ist dann der französische Vertreter USAM Nimes Gard. Noch nicht...

Sport
Auch 13 Treffer des überragenden Uwe Gensheimer konnten das Unentschieden nicht verhindern

Nur ein Unentschieden beim HC Erlangen
Löwen verspielen Führung in den letzten Minuten

Mannheim/Erlangen. Einmal mehr konnten die Rhein-Neckar Löwen nicht überzeugen: Beim HC Erlangen reichte es am Sonntag nur zu einem 29:29-Unentschieden, das viele Fans jedoch mehr als eine Niederlage empfinden. Wie schon in den vergangenen beiden Spielzeiten schafften es die Löwen auch in der laufenden Saison nicht beide Punkte mit aus Nürnberg in die Rhein-Neckar Region zu nehmen. In der heutigen Partie verspielten die Badener dabei in der Schlussphase eine 29:26 Führung zum 29:29 (17:16)...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.