Remis

Beiträge zum Thema Remis

Sport
Logo FCK

Kurz und Knapp - eine Zusammenfassung
FCK - Bayern München Amateure

Schade drum Der FCK legt nicht nach, machte aber nach dem starken Auftritt gegen Waldhof ein gutes Spiel. Jeder Lautrer wünschte sich den Beginn einer Serie und es schien, als würde der Trainerwechsel und auch der bevorstehende Wechsel im Sportmanagement mit Hengen weiter beflügeln. Es war auf jeden Fall so, gegen den letztjährigen Meister Bayern München Amateure, dass der FCK kaum Chancen zuließ und stark nach vorne spielte. Man setzte schnell das Mittelfeld um und es gelangen schöne Pässe und...

Sport
Nummer Eins des TC Landstuhl: Katja Nothof

Tennis-Club Landstuhl in Medenrunde gestartet
7:7-Remis zum Auftakt

Landstuhl. Am vergangenen Samstag hatte das lange Warten ein Ende. Die Tennis-Punktspielrunde (Medenrunde) durfte unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen eröffnet werden. Die erste Damen 40-Mannschaft des Tennis-Clubs Landstuhl hatte das Team des Caesarparks Kaiserslautern zu Gast. Es wurden vier Einzel- und zwei Doppelspiele ausgetragen. Katja Nothof und Elke Dick konnten ihre Spiele sicher gewinnen, während Inge Geisel und Tamara Henselmann sich geschlagen geben mussten. In den entscheidenden...

Lokales
Das Spiel endete mit Remis.

Schachspielen gegen den Bürgermeister
Partie endet unentschieden

Frankenthal. Mit einem Remis ist die interaktive Schachpartie von Bürgermeister Bernd Knöppel gegen die Frankenthaler Bürger zu Ende gegangen. Seit dem 27. Juni 2019 lief das Spiel mit historischen Schachfiguren des Frankenthaler Künstlers Philipp Perron, das aktuell in der Ausstellung „Frankenthal – Eine Zeitreise“ im Rathaus zu sehen ist. Die kostbaren Figuren aus Elfenbein mit schwarz-roten Sockeln, die Perron nach 1871 schuf, zeigen die wichtigsten Teilnehmer des deutsch-französischen...

Sport
14 Bilder

Karlsruher konnten das Spiel im Wildpark nicht mehr ganz drehen / Bildergalerie
Unentschieden: KSC gegen Aue

Es ist ein gut gefüllter Wildpark in Karlsruhe, etwas "frisch" mit 4° Grad - aber die Ränge sind gut gefüllt. 2018 gab es das Spiel übrigens auch ... als Relegationsspiel!   :( Der KSC möchte nach den Unentschieden in Folge heute endlich wieder einen Dreier einfahren. Das wird aber kein Selbstläufer gegen das Team von Ex-KSC-Spieler Dirk Schuster, dem Headcoach in Aue. Trotz der Tabellensituation will Schuster erst mal "Punkte sammeln" in der Liga, wenn er durchaus auch mit einem Dreier in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.