Rauschmittel

Beiträge zum Thema Rauschmittel

Blaulicht
Foto: Pixabay

Eine Tüte mit Cannabisblüten unter der Fußmatte
Verkehrskontrolle endet in vorläufiger Festnahme

Altenglan. Aufgrund auffälliger Fahrweise war den Beamten am Donnerstagnachmittag, 24. September in Altenglan ein PKW ins Auge gefallen. Bei der sich anschließenden Verkehrskontrolle gab es bei der Fahrerin zwar nichts zu beanstanden, dafür kam bei Aussteigen des Beifahrers jedoch ein deutlicher Cannabisgeruch hervor. Unter der Fußmatte des Beifahrersitzes fand die Polizei eine Tüte mit Cannabisblüten, außerdem noch weitere Betäubungsmittel in Pulverform. Da der Mann bereits einschlägig in...

Blaulicht
Symbolbild

Personenkontrolle
Cannabis in Neustadt sichergestellt

Neustadt/Weinstraße. In der Nacht auf Mittwoch, 2. September, gegen Mitternacht, wurde ein 31-jähriger Mann aus Neustadt an der Weinstraße im Stadtgebiet einer Personenkontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung der mitgeführten Bauchtasche können Cannabisblüten aufgefunden werden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Der Verantwortliche muss sich jetzt wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. (Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße)

Blaulicht
Symbolbild

Verkehrskontrolle in Waldfischbach-Burgalben
Gespannfahrer unter Alkohol

Waldfischbach-Burgalben. Am gestrigen Montag, 20. Juli, zwischen 18 und 19 Uhr,  führte die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben an der innerörtlichen Hauptstraße eine Verkehrskontrolle durch, wobei ein Gespann aus Pkw und Wohnwagen überprüft wurde. Beim Fahrer des Pkw fielen drogentypische Ausfallerscheinungen auf, der durchgeführte Drogenvortest bestätigte die aktuelle Rauschmittelbeeinflussung. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe genommen und der Führerschein sichergestellt....

Blaulicht

Bußgeld und Fahrverbot
Fahren unter Drogeneinfluss

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch,  19. Februar,  kontrollierten Polizeibeamte der PI Kirchheimbolanden gegen 17.14 Uhr einen Verkehrsteilnehmer. Hierbei konnte festgestellt werden, dass dieser seinen PKW unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln führt. Er wurde daraufhin zwecks Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Neben den Kosten für die Entnahme einer Blutprobe kommt gemäß Bußgeldkatalog auf den 22-Jährigen ein Bußgeld in Höhe 500 Euro sowie ein Fahrverbot zu. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

20-Jähriger zuerst wegen Glasverbot kontrolliert
Mit Drogen auf dem Residenzfest erwischt

Kirchheimbolanden/Schloßpark. Als die Beamten am gestrigen Abend im Schloßpark einen 20-jährigen kontrollieren wollten der,trotz des Glasverbots, Flaschen mitführte, ließ dieser direkt ein Tütchen mit zwei  Pillen fallen. Sein Pech war nur, dass dies die Beamten sahen und er ihnen dadurch die Entscheidung, ihn nach weiteren Drogen zu durchsuchen, abgenommen hatte. Da er auch noch acht  frische und einen angerauchten "Joint" dabei hatte, war für ihn das Fest dann früh beendet. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.