PWV Grünstadt

Beiträge zum Thema PWV Grünstadt

Lokales

Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Grünstadt reagiert auf Corona
Wanderbetrieb eingestellt

Grünstadt. Bedingt durch die angestiegenen Infektionszahlen und die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus hat sich die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Grünstadt schweren Herzens entschlossen, den Wanderbetrieb bis auf weiteres einzustellen. Der Hauptanteil der regelmäßigen Mitwanderer ist über 65 Jahre alt und zählt damit zur Hochrisikogruppe für eine Infizierung mit dem Coronavirus. Sobald die Regierung das Versammlungsverbot wieder aufhebt, ist wieder mit Wanderungen zu rechnen. ps

Lokales

Mit dem Pfälzerwald-Verein Grünstadt an der Pfrimm entlang
Nikolauswanderung am 1. Advent

Grünstadt. Der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Grünstadt, lädt alle Wanderfreunde am Sonntag, 1. Dezember (1. Advent) zur letzten Tageswanderung für 2019 ein. Die Wanderung startet am Bahnhof in Hohen Sülzen. Von dort aus wird auf befestigten Wegen, geflankt von Reben und dem Kinderbach, in Richtung Monsheim gewandert. Danach geht es auf dem Jakobspilgerweg entlang der Pfrimm zur Gaststätte in Pfeddersheim. Gleich im Anschluss an das Mittagessen findet um 15 Uhr die Weihnachtsfeier statt. Am...

Ausgehen & Genießen
Schöne Aussichten verspricht die Wanderung mit dem Grünstadter Pfälzerwaldverein am 13. Oktober.

Mit dem Grünstadter Pfälzerwaldverein unterwegs
Zur Jung-Pfalz-Hütte bei Annweiler

Grünstadt. Der Pfälzerwald-Verein Grünstadt lädt für Sonntag, 13. Oktober, zu einer Wanderung zur Jung-Pfalz-Hütte bei Annweiler an. An- und Abreise erfolgen mit den Bahn, Treffpunkt ist um 7.45 Uhr am Bahnhof in Grünstadt. Zunächst geht es über Neustadt nach Rinnthal, wo die Wanderung beginnt. Die Wanderung hat eine Länge von rund zehn Kilometern, bei gemächlichem Tempo. Bei günstiger Witterung können sich die Wanderer auf schöne Aussichten über den herbstlichen Pfälzerwald freuen. Zurück geht...

Lokales
Der Pfälzerwaldverein ist im Dahner Felsenland unterwegs.

Mit dem Grünstadter Pfälzerwaldverein unterwegs
Über den Napolensteig

Grünstadt. Der Pfälzerwaldverein Grünstadt lädt für Sonntag, 6. Oktober, zu einer Wanderung auf dem Premium-Wanderweg „Napoleonsteig“ in das Dahner Felsenland ein. Treffpunkt ist um 8 Uhr in Grünstadt, von dort aus geht es mit Privat-Pkw in Fahrgemeinschaften nach Bruchweiler-Bärenbach geht. Die Wanderung hat eine länge von rund 13 Kilometer und erfordert gute Kondition und Trittsicherheit. Mittagsrast ist in der PWV-Hütte „Am Schmalstein“. Für alle, die an dieser anspruchsvollen Wanderung...

Lokales
Der Grünstadter Pfälzerwaldverein unternimmt Mittwoch, 21. August, eine Halbtageswanderung zum Isenachweier ein.

Halbtageswanderung mit dem PWV
Zum Isenachweier

Grünstadt. Der Grünstadter Pfälzerwaldverein lädt für Mittwoch, 21. August, zu einer Halbtageswanderung von Frankenstein zum Isenachweier ein. Treffpunkt/Abfahrt ist um 11.10 Uhr am Bahnhof Grünstadt. Die Wanderstrecke ist rund 7 Kilometer lang, Einkehr erfolgt im Forsthaus Isenach, mit Bus und Bahn geht’s wieder zurück nach Grünstadt, Rückkunft ist um 18.08 Uhr. Die Fahrkosten betragen 7 Euro. ps

Lokales

Mit dem PWV Grünstadt in die Südwestpfalz
Unterwegs am Kloster Hornbach

Grünstadt. Der Pfälzerwald-Verein Grünstadt lädt für Sonntag, 11. August, zu einer einer anspruchsvollen Tageswanderung in der Südwestpfalz ein. Die Route führt über den Paradiesgartenweg vom Kloster Hornbach unter anderem durch die Teufelsschlucht bis zur Gimpelwaldhütte mit Einkehr und zurück. Es werden zwei Routen mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden angeboten. Abschluss ist im Biergarten des Klosters. Abfahrt ist um 8 Uhr am Bahnhof Grünstadt, Rückkunft gegen 18 Uhr Kosten...

Lokales
Derr Pfälzerwaldverein Grünstadt plant für das kommende Jahr eine Wanderfahrt ins Trentino.

Infoabend im Delphin-Clubheim
Wanderfahrt des PWV Grünstadt

Grünstadt. Der Pfälzerwaldverein Grünstadt plant in der Zeit vom 13. bis 20. September kommenden Jahres für seine Mitglieder eine Wanderfahrt in das Val Rendena am Fuße der Brenta-Dolomiten im Trentino, Italien. Hierzu findet am Dienstag, 6. August, ab 19Uhr im Vereinsheim des Schwimmclubs Delphin, Nordring 40, ein Info-Abend mit Guido Negrinotti vom Touristikverband Val Rendena statt.Er wird die geplanten Wanderaktivitäten Vorstellen und auf Fragen eingehen. Mitglieder anderer...

Lokales
Der Grünstadter Pfälzerwaldverein Wandert am 24. Juli an den Ungeheuersee.

Mit dem PWV Grünstadt unterwegs
Zum Ungeheuersee

Grünstadt. Der Pfälzerwaldverein Grünstadt lädt für Mittwoch, 24. Juli, zu einer Halbtageswanderung von Weisenheim am Berg zum Ungeheuersee ein. Treffpunkt ist um 10.25 Uhr am Bahnhof in Grünstadt, von wo aus es mit dem Omnibus nach Weisenheim zum Start der Wanderung geht. Die Wanderstrecke beträgt rund sechseinhalb Kilometer, in der PWV-Hütte am See wird Mittagsrast eingelegt. Die Rückkehr erfolgt gegen 15 Uhr. Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder sind frei. ps

Lokales

Mit dem PWV Grünstadt unterwegs
Von Deidesheim zum Haardtrand

Grünstadt. Der Grünstadter Pfälzerwaldverein lädt für Sonntag, 14. Juli, zu einer Wanderung von Deidesheim hoch zum Haardtrand ein. Es werden zwei unterschiedlich schwere Routen angeboten, eine für ausgesprochen sportliche Wanderer und eine die deutlich gemütlicher ist. Gemeinsam ist die Einkehr in der Wallberg-Hütte. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Bahnhof Grünstadt, der Zug geht ab um 9.08 Uhr. Rückkehr ist gegen 18 Uhr, die Fahrtkosten betragen 8 Euro. Anmeldung erbeten bis Freitag, 12. Juli,...

Lokales

Wanderung des PWV Grünstadt
Von Königsbach nach Deidesheim

Grünstadt. Der Grünstadter Pfälzerwaldverein lädt für Donnerstag, 27. Juni, zu einer Halbtageswanderung von Königsbach über die Waldschenke mit Einkehr und weiter nach Deidesheim. Die Wanderzeit beträgt insgesamt rund zweieinhalb Stunden. Treffpunkt ist um 11.55 Uhr am Bahnhof Grünstadt, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Die An- und Abreise erfolgen mit der Bahn, Kostenbeitrag 7 Euro. Gäste sind willkommen.

Ausgehen & Genießen

Über den Esthaler Brunnenwanderweg
Unterwegs mit dem PWV Grünstadt

Grünstadt. Der Pfälzerwald-Verein Grünstadt lädt für Sonntag, 16. Juni, zu einer Wanderung auf dem Esthaler Brunnenwanderweg ein. An- und Abreise nach Esthal bei Lambrecht erfolgen mit dem Bus. Die Wanderstrecke beträgt rund 12 Kilometer und führt vorbei an sechs Brunnen und einem schönen Aussichtspukt. Die Mittagsrast erfolgt in der Wolfsschluchthütte, ansonsten aus dem Rucksack. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Bahnhof in Grünstadt, die Rückkehr ist gegen 17.45 Uhr. Anmeldung bis Freitag, 14....

Ausgehen & Genießen
Der Pfälzerwaldverein Grünstadt unternimmt eine Nachmittagswanderung zur Seltenbach.

Nachmittagswanderung mit dem PWV Grünstadt
Zur Seltenbach bei Tiefenthal

Grünstadt. Der Grünstadter Pfälzerwald-Verein lädt für Donnerstag, 23. Mai, zu einer Nachmittagswanderung zur Seltenbach mit Einkehr ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof in Grünstadt, mit dem Zug geht’s nach Ebertsheim, von wo aus hin und zurück gewandert wird. Kosten für die Fahrt: 5 Euro, eine Anmeldung ist nicht notwendig.  ps

Lokales
Zu einer aussichtsreichen Wanderung lädt der Grünstadter PWV für Sonntag, 12. Mai, ein

Unterwegs mit dem Grünstadter Pfälzerwaldverein
Wanderung „ins Blaue“

Grünstadt. Der Grünstadter Pfälzerwaldverein lädt für Sonntag, 12. Mai, zu einer Wanderung „ins Blaue“. Vormittag geht es über eine Wanderstrecke von rund 9 Kilometern über einen Premiumwanderweg, der durch tolle Aussichten besticht und entsprechend anspruchsvoll ist. Für Mitwanderer, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wird eine alternative Route angeboten, bei der nur 4 Kilometer zurückzulegen sind, und ebenfalls schöne Aussichten bietet. Eine Essensanmeldung für die Mittagseinkehr ist nicht...

Ausgehen & Genießen
Der Grünstadter Pfälzerwaldverein lädt für den 24. April zu einer Wanderung durch den Stumpfwald ein.

Unterwegs mit dem Grünstadter PWV
Vom Eiswoog nach Alsenborn

Grünstadt. Der Grünstadter Pfälzerwaldverein lädt für Mittwoch, 24. April, zu einer Nachmittagswanderung ein. Treffpunkt ist um 11.15 Uhr am Bahnhof, von wo aus es mit dem Zug zum Eiswoog geht. Von dort wird am Eiswoog entlang und über den Lindenkopf bis nach Alsenborn mit Einkehr im Leininger Hof gewandert. Danach geht es mit dem Bus zurück nach Grünstadt. Rückkehr ist gegen 18 Uhr. Gäste sind willkommen. jlk/ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.