Promille

Beiträge zum Thema Promille

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Drei berauschte Verkehrsteilnehmer an einem Tag
Strafverfahren wurden eingeleitet

Pleisweiler-Oberhofen/Bad Bergzabern. Drei Verkehrsteilnehmer wurden am Montag, 22. November, wegen Trunkenheit im Straßenverkehr aus dem Verkehr gezogen. Um 8:10 Uhr wurde der Fahrer eines Pkw BMW in Pleisweiler-Oberhofen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte Cannabisgeruch wahrgenommen werden. Der 35-Jährige zeigte zudem betäubungsmitteltypische Auffallerscheinungen. Gegen 16:10 Uhr kontrollierten die Beamten in der Marktstraße in Bad Bergzabern einen Mofafahrer. Der...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Betrunken mit dem Auto nach Hause
Heimweg wäre nur 500 Meter gewesen

Bad Bergzabern. Am Samstag, 23. Oktober, morgens um 4 Uhr, fuhr eine 24-jährige PKW-Fahrerin mit durchdrehenden Reifen an einer Polizeistreife vorbei. Sie wurde daraufhin angehalten. Bei der Kontrolle wurde erhebliche Alkoholbeeinflussung festgestellt. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr vorgelegt. Die Beschuldigte hätte eigentlich nur etwa 500 Meter Fußweg bis zu ihrer Wohnung gehabt. Jetzt droht eine hohe...

Blaulicht

Mit über 2 Promille versucht zu flüchten
Strafverfahren wurde eingeleitet

Bad Bergzabern. Am Freitag, 19. März, fiel der Polizeistreife ein 40-jähriger Autofahrer auf, welcher es zwischen Klingenmünster und Bad Bergzabern ziemlich eilig hatte. Der Fahrer parkte seinen PKW auf einen Supermarktparkplatz in Bad Bergzabern und wollte anschließend in den Einkaufsmarkt. Dort wurde er durch die Polizeibeamten auf sein Fehlverhalten angesprochen und versuchte in den Markt zu flüchten. Daran konnte er jedoch gehindert werden. Die Intention der versuchten Flucht konnte schnell...

Blaulicht
Symbolfoto

Fußgänger will nach Landau
Es wurden fast 1,4 Promille festgestellt

Bad Bergzabern. Mehrere Autofahrer meldeten am gestrigen Abend, 30. November, gegen 19 Uhr, auf der Weinstraße in Höhe einer Klinik, einen Mann, der vorbeifahrende Autos anhalten wollte. Als Grund gab der 58-Jährige an seinen Wohnort nach Landau mitfahren zu wollen. Bei der Kontrolle durch die Polizei stellte sich heraus, dass der Mann mit fast 1,4 Promille dem Alkohol zugesprochen hatte. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Polizeidirektion Landau

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.