Posaunenchor Hambach-Winzingen

Beiträge zum Thema Posaunenchor Hambach-Winzingen

Ausgehen & Genießen
Lintrud Grimm in der Person der Maria Magdalena.

Stiftskirche Neustadt
Maria Magdalena - Die Frau um Jesus

Neustadt. Wer ist diese Frau, an der sich so viele Fantasien entzünden? Im Laufe der Kirchengeschichte wurde sie zur großen Sünderin gemacht. Dabei zeigt sich der besondere Status der Maria Magdalena im Neuen Testament, dass sie stets die Liste der Frauen um Jesus anführt. Sie ist die erste Zeugin der Auferweckung Jesu und wurde in der frühen Kirche Apostolin der Apostel genannt. Lintrud Grimm spielt die Wegbegleiterin Jesu in der Person der Maria Magdalena. Die Aufführung findet im...

Ausgehen & Genießen

Neustadter Weihnachtsmarkt am 3. Advent
Vum Bobbelche in de Fudderkripp

Am dritten Advent, 16 Uhr ist es wieder so weit. Inzwischen schon im fünften Jahr ist es eine gute Tradition, dass der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt seine „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ vorträgt. Das Buch ist im Agiro-Verlag erschienen und wurde ausgestaltet mit Illustrationen von Steffen Boiselle. Es geht darin ums "Waade uff de Redder", um "Maria un de Engel", um das „Bobbelche in de Fudderkribb“, die "Hirdde uffm Feld" und natürlich auch...

Ausgehen & Genießen
Des Posaunenchores Hambach–Winzingen musiziert im Weingut Mattern.

Serenade des Posaunenchores Hambach–Winzingen
Verirrte Alphörner

Haardt. Am Samstag, 14. September, 18 Uhr, findet eine Bläserserenade des Posaunenchores Hambach–Winzingen unter der Leitung von Traugott Baur im idyllischen Park des Weinguts Mattern auf der Haardt (Mandelring 38 ) statt. Es kommen Werke aus verschiedenen Musikepochen zur Aufführung, sowie bekannte Lieder zum Mitsingen. Ein besonderes Highlight wird der Auftritt eines Alphorntrios sein, das sich in den Pfälzer Wald „verirrt“ hat. Bei schlechtem Wetter wird in der Haardter Kirche musiziert....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.