Posaunenchor

Beiträge zum Thema Posaunenchor

Lokales

1.500 Euro für die Corona-Nothilfe
Spendenaktion "Querblech durch die Pfalz“

Speyer/Region. Bei der Konzertaktion „Querblech durch die Pfalz“ haben  Posaunenchöre Spenden für den Corona-Nothilfefonds gesammelt und in Speyer an das Diakonische Werk der Pfalz übergeben.Die Bläsergruppen der evangelischen Posaunenchöre haben ihre mehrwöchige Spendenaktion „Corona durchkreuzen – querblech durch die Pfalz“ am Sonntag mit drei Freiluft-Konzerten in Speyer abgeschlossen. Das Ergebnis: 1.500 Euro Spenden für den Corona-Notfonds der Diakonie Pfalz. In 26 halbstündigen...

Lokales
2 Bilder

Ökumenische Diakoniestation Pfinztal
Besuch des Posaunenchors im Stammhaus Frommel

Der Söllinger Posaunenchor ist in den Sommermonaten öfters zum Musizieren im Ort unterwegs. So kam es auch in der Seniorenwohnanlage Stammhaus Frommel zu einem spontanen musikalischen Besuch. Gerade in der aktuellen (Corona-)Zeit, in der nur eingeschränkte Veranstaltungen durchgeführt werden können, war man über diese Abwechslung sehr erfreut. Die vorgetragenen Choräle und Volkslieder erklangen auf dem Außengelände des Stammhaus Frommel zur Freude der Bewohner und Patienten. Im Namen...

Lokales

Posaunenchöre geben Ständchen
„Corona durchkreuzen“ für einen guten Zweck

Speyer/Kusel. „Corona durchkreuzen – querblech durch die Pfalz“: unter diesem Motto geben Bläsergruppen evangelischer Posaunenchöre vor Senioren- und Pflegeheimen, auf Plätzen und vor Kirchen in der Pfalz und Saarpfalz Ständchen für einen guten Zweck. Bei den Auftritten werde um Spenden für den Corona-Notfonds der Diakonie Pfalz gebeten, erklärt der Initiator der Aktion, Landesposaunenwart Christian Syperek. Die offizielle Spendenübergabe findet beim Abschlusskonzert am 23. August um 12.15 Uhr...

Ausgehen & Genießen
„Querblech durch die Pfalz“ heißt es ab dem 25. Juli. Foto: Landesverband Evangelische Posaunenchöre der Pfalz

Posaunenchöre geben Sommerständchen
Querblech durch die Pfalz

Neustadt/Speyer. „Corona durchkreuzen – querblech durch die Pfalz“: Unter diesem Motto geben Bläsergruppen evangelischer Posaunenchöre vor Senioren- und Pflegeheimen, auf Plätzen und vor Kirchen in der Pfalz und Saarpfalz Ständchen für einen guten Zweck. Der Auftakt findet in Neustadt statt und zwar am Samstag, 25. Juli, um 11 Uhr, vor dem Caritas Altenzentrum St. Ulrich sowie um 12.15 Uhr auf dem Turm der Stiftskirche und auf dem Marktplatz. Bei den Auftritten werde um Spenden für den...

Lokales
Symbolfoto.

Ab sofort freier Unterricht für Kinder und Jugendliche in Ludwigshafen
Trompete, Posaune, Horn oder Tuba

Rheingönheim. Bei der protestantischen Kirchengemeinde Rheingönheim können ab sofort Kinder und Jugendliche zwischen sieben und vierzehn Jahren Trompete, Posaune, Horn oder Tuba lernen. Karsten Berger, der neue Dirigent des Posaunenchors, bietet jungen Menschen im Rahmen der kirchlichen Posaunenarbeit eine gebührenfreie musikalische Ausbildung an. Instrumente werden den Schülern ebenfalls frei zur Verfügung gestellt. Der in allen Altersgruppen erfahrene Musik- und Instrumentallehrer Berger...

Lokales
Waldenserplatz Palmbach
7 Bilder

Beliebte Führungen am Palmbacher Waldenserweg
Palmbacher Waldensergeschichte weckt großes Interesse

Jahresrückblick 2019 am WaldenserwegWann wurde Palmbach tatsächlich gegründet? – Die Antwort zu dieser Frage und weitere neue Erkenntnisse aus dem neu erschienenen Heimatbuch „Wettersbach - Grünwettersbach und Palmbach von den Anfängen bis zur Gegenwart“ können Sie bei den zukünftigen Führungen am Palmbacher Waldenserweg erfahren. Im Jahre 2019 konnten bei den Führungen am Palmbacher Waldenserweg wieder eine große Anzahl, zumeist auswärtiger Besucher begrüßt werden. Von der Ortsverwaltung...

Lokales
Ladenburg

Einstimmung auf das Weihnachtsfest am 23. Dezember
Kurrende-Blasen in Ladenburg

Ladenburg. Der evangelische Posaunenchor möchte die Ladenburger Bevölkerung auf das Weihnachtsfest einstimmen und veranstaltet am Montag, 23. Dezember, wieder das beliebte Kurrende-Blasen, verteilt über alle Stadtteile. Geschichtlicher Hintergrund ist das Kurrende-Singen meist kirchlicher Knabenchöre aus bedürftigen Schülern, die von Haus zu Haus ziehend meist geistliche Lieder gegen gute Gaben und Scherflein sangen. Der Posaunenchor möchte mit seiner Musik die Haustüren, Fenster und Herzen der...

Lokales
4 Bilder

Die Waldenser in Palmbach, Untermutschelbach und Auerbach
Führung am Waldenserweg Palmbach am Sonntag, den 14. Juli

Die Ortsverwaltung Wettersbach und der Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte laden am Sonntag, 14. Juli 2019 zu einer Führung entlang des Waldenserweges durch die Palmbacher Ortsmitte ein. Der Waldenserweg ist ein etwa ein Kilometer langer kulturhistorischer Themenweg. Er erinnert mit seinem Waldenserdenkmal „Tor des Ankommens“ an die Gründung von Palmbach und an die Verfolgung der Waldenser, die wegen ihres protestantischen Glaubens aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Die Führung wird...

Ausgehen & Genießen
Badische Posaunenarbeit.

Morgenmusik der Posaunenchöre am Sonntag, 7. Juli
Auftritte auf Bruchsaler Plätzen und in den Stadtteilen

Bruchsal. Mit Auftritten auf öffentlichen Plätzen und Einrichtungen tragen zahlreiche Blechbläserinnen und Blechbläser am Sonntag, 7. Juli ab 8 Uhr den 29. Badischen Landesposaunentag nach Bruchsal und in die Stadtteile hinein. „Bei Posaunenchören hat es eine lange Tradition, dass sie mit ihren Instrumenten losziehen, sich dort aufbauen, wo die Menschen sind und einfache Choräle und Lieder musizieren“, so die Organisatoren. Auf dem Bruchsaler Friedrichsplatz, am Bahnhof, am...

Ausgehen & Genießen
Mehr als 5000 Bläser von 250 Posaunenchören sind zum Badischen Landesposaunentag eingeladen.

29. Badischer Landesposaunentag in Bruchsal
Töne der Hoffnung hören

Bruchsal. Mehr als 5.000 Bläser von 250 Posaunenchören aus ganz Baden sind vom 5. bis 7. Juli in Bruchsal zum 29. Badischen Landesposaunentag eingeladen. Unter dem Motto des bekannten Kanons „Lasst uns miteinander …“ präsentieren die Blechbläserensembles bei der größten kirchenmusikalischen Veranstaltung des Jahres in der Evangelischen Landeskirche in Baden ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Die Bruchsaler Innenstadt und das fürstbischöfliche Barockschloss bilden die malerische...

Lokales
Der Jugendposaunenchor Pfalz.

Benefizkonzert zugunsten der Pauluskirche Haßloch
Posaunen zum Staunen

Haßloch. Am Sonntag, 10. März, um 17 Uhr gibt der Jugendposaunenchor Pfalz ein Benefizkonzert zugunsten der Pauluskirche. Die besten 25 Jugendlichen aus allen pfälzischen Posaunenchören gestalten ein interessantes Konzert. Die jungen Musiker im Alter von zwölf bis 25 Jahren bringen auf Trompeten, Hörnern, Zugposaunen, Bariton und Tiefbass Werke von G. Ph. Telemann, D. Wendel, J. Uhlenhoff, Stefan Mey und vielen anderen in der Pauluskirche in Haßloch, Martin-Luther-Straße 35, zu Gehör. Auch...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmarkt Neustadt an der Weinstraße 2. Dezember, 16:00 Uhr
Woihnachtsgschicht uff Pälzisch - Noochverzeelt vum Michael Landgraf

Inzwischen ist es eine gute Tradition, dass der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt seine „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ vorträgt. Das Buch ist im Agiro-Verlag erschienen und wurde ausgestaltet mit Illustrationen von Steffen Boiselle. Es geht dabei ums "Waade uff de Redder", um "Maria un de Engel", um das „Bobbelche in de Fudderkribb“, die "Hirdde uffm Feld" und natürlich auch um die „Sternegugger aus em Morcheland“. Begleitet wird er dieses Jahr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.